kann ich mein handy beobachten ?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von bacardi, 28. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Mai 2006
    Hi,

    Ist bisschen dumme Frage aber wollt mal wissen.

    Kann ich mein Handy beobachten also einfach GPS einbauen und von zu hause aus beobachten wo mein handy zur zeit ist.. :rolleyes: ?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Mai 2006
    wenn du ein so kleines gps gerät findest des in dien handy rein passt dann ja(wird ja immer von geheimdienste o .ä. gemacht) aber was bringt dir des?

    man kann auch sein handy vom provider orten lassen kostet halt was. ich weiß jetzt das D1 und O2 des anbietet kostet glaub ich so 50 cent oder so. denke aber auch das des eplus oder vodafone des auch anbietet.

    ps. ich denke das du dein handy einer person ausleihen wirst bzw willst und diese dann überwachen. aber des ist dann meines wissen nach wieder illigal(bzw nur wenn diese person dies nicht weiß und nicht drüber informiert worden ist). ist wieder legal wenn du diese person informierst und diese person damit einverstanden ist.


    mfg

    eagle!!

    hoffe ich konnte helfen
     
  4. #3 28. Mai 2006
    ist nicht wegen ausleihen oder so. wenn jemand mein handy klaut dann ist das eigentlich leicher den dieb zu fangen ;)
     
  5. #4 28. Mai 2006
    das kann man nicht so leicht machen, da man es nur orten kann, wenn ein anruf o. ä. von dem besagten handy gemacht wird.... Weil sonst sendet es ja keine GPS-Daten.....
    Und du selber kannst das auch nicht machen.....
    Wenns Handy geklaut wird (war bei mir mal der fall), dann schreiben sich die bullen lediglich die IMEI Nummer des Handys auf (ist auf der Handypackung zu finden). Jedes handy hat eine eigene IMEI gespeichert, die man nicht ändern kann.... Und du würdest dein Handy dann nur weiderkriegen, wenn die IMEI-Nummer zufällig von den Bullen überprüft wird.... Also keine große Cance!

    Naja bei mir hat die Versicherung das Geld zurückerstattet. Auch ne feine Sache :D
     
  6. #5 28. Mai 2006
    mit dem GPS-Gerät kann man doch oder ?

    aber das Problem ist, wie eagle!! das gesagt hat, dass keine kleine gps-geräte geben, die in das Handy reinpassen
     
  7. #6 28. Mai 2006
    Mir wurde ebenfalls mal ein Handy geraubt (Nokia 6630). Ich hab dann die Sim-Karte und das Handy via IMEI-Nr. sperren lassen und bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt eingereicht. Mir wurde das Handy dann von der Hausratsversicherung ersetzt. Ich würde das aber net machen, wenn man es nur verloren hat bzw. wenn es einem geklaut wurde (wenn jmd. etwas geklaut wird passiert dies ohne das die Person die Tat mitbekommt, wenn der Gegenstand entwendet wird. Außerdem wird keine Gewalt vom "Täter "angewand oder angedroht um das "Opfer" zur Übergabe des Gegenstandes zu nötigen.) weil bei mir waren dreimal 2 Beamte von der Kripo zuhause um nachzusehen (das haben sie natürlich nicht gesagt aber man hats gemerkt) ob ichs nötig hab ein Handy das ich verloren habe als geraubt zu melden.
     
  8. #7 30. Mai 2006
    Ja das mit dem Klauen is schon sone Sache , ist mir auch schon zweimal passiert ... nunja nun zu deiner Frage , also rein Technisch wäre es für dich möglich ,das du ein GPS sender in dein Handy einbaust ,nur Praktisch gesehn is es der aufwand wirklich wert, diese kleinen dinger kosten mehrere 100€ ich glaub net ,das du fuer dein handy so viel ausgeben willst , welches vielleicht nur 1 € gekostet hat !
     
  9. #8 30. Mai 2006
    Also so viel ich weis hat jedes neue handy ein GPS, aber ich kann dir nur eins sagen wenn das handy weg ist dann ist es weg.


    Die leute machen falsch geld die leute knacken safs und und und..........


    Da ist es für die ein kinder spiel dein handy zu knacken. es gibt immer irgendwelche metoden....


    verlass dich lieber mal net zu sehr an das gps....
     
  10. #9 30. Mai 2006
    soweit ich weiss kann der mobilfunkprovider wenn du anrufst dir sagen wo das handy(falls es on is) ist.
     
  11. #10 30. Mai 2006
    Hallo!

    Es gibt schon viele Seiten die den Service den du suchst anbieten,
    man muss sich meistens Anmelden und ezahlt so bis zu 1€ pro Ortung.
    Um mißbrauch zu verhindern bekommt das geortete Handy ne sms
    mit dem Message das es geortet wurde.... gibbet schon lange sowas...


    Einer von vielen
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...