kaspersky 5.0

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von beskhu3epnm, 28. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2006
    hallo habe mir das kaspersky 5.0 aus rr-board heruntergeladen

    seitdem ich diesen virenscanner habe habe ich bei aktivität empfange/gesendet Pakete
    gleich 0 pakete und komme auch nicht ins internt

    nach der deinstallation war wieder alles in ordnung

    kann mir jemand sagen wie ich diese problem löse ??

    thx
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2006
    genau das gleiche problem habe ich auch gehabt... ich konnte z.B. nicht ins i-net..

    würde es auch ma gerne wissen wie es richtig eingestellt wird
     
  4. #3 28. Februar 2006
    es müsste eigentlich nen pop-up fenster kommen und es fragt dich, ob du erlauben wllst aufs inet zuzugreifen....

    wenn man es nicht erlaubt, kann man nich surfen.... also sollte man schon den dienst akzeptieren :)
     
  5. #4 28. Februar 2006
    Ein Popupfenster würde ja nur bei der vorhandenen Firewall kommen. Und da wäre es ja erst einmal egal, ob man Kaspersky den Zugang zum Internet erlaubt oder nicht. Das Inet würde trotzdem funzen.
     
  6. #5 1. März 2006
    ganz leicht

    Einstellungen=>Echtzeitschutz=>Netzwerk, den haken ganz oben raus

    war für die die das mom installiert haben

    die die es installieren bei der Installation, benutzderfiniert, kein standard verwenden, kommt auch

    Echtzeitschutz für Netzwerkangriffe aktivieren

    ausschalten, das auf gar keinen Fall aktivieren, ist der Grund, mehr ist das nicht, hatte ich schon

    ach und nach der Einstellung pc neu starten, und es funzt alles so wie vorher

    10 wäre nett

    danke

    mfg
     
  7. #6 1. März 2006
    jep 10er haste thx
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...