Kaspersky spinnt?!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von maekripp, 1. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Oktober 2005
    HI! also ich benutze kaspersky antivirus und bin bisher eigentlich auch imemr zufrieden gewesen.. doch jetzt mahc ich einen virus scan und er zeit mir 2 infizierte dateien einmal den Sony Ericsson DMR-Manager und XP antispy (beide programme sind mit sicherheit keine viren!) bei beiden die uninstall.exe als virus gibt er "Trojan-Dropper.Win32.Agent.wd" aus jedoch glaub ich kaum das die biedne infiziert sind mit ienem virus naja ich programme deinstalleirt woltle neu isntalleiren jetzt zeit er bei den setup.exen wieder viren?? kann ja irgenwie nicht so irchtig sitmmen oder?? bitte helft mir ich war eigentlich immer ganz glücklihc mit kaspersky aber das ist shcon seltsam...

    10 inklusive =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    http://www.viruslist.com/en/viruses/encyclopedia?virusid=70328

    also schau nach, wie groß die dateien sind.

    zur sicherheit lade die dateien hier hoch

    http://virusscan.jotti.org/de/

    wenn sie dort auch als infiziert angezeigt werden, dann kann es sich vlt doch um einen virus handeln.

    vlt solltest du dir auch einmal diesen remover für eben diesen virus ausprobieren.

    ftp://ftp.microworldsystems.com/download/tools/mwav.exe

    mfg spotting
     
  4. #3 2. Oktober 2005
    danke erstmal für deine hilfe!! nen 10 hab ich dir leider schonmal gegeben :(

    erstmal sind die größen anders und die installer haben auch andere gößen (den gestern hat kaspersky die ja auch als infiziert gemeldet...)
    ich hab die dateien beide trotzdem mal hochgeladen auf der seite und bei beiden sagt er das sie okay sind.. dannach hab ich die install dateien da mal hochgeladen und auch die sind okay... also hab ich nochmal updates gezogen heute mrogen und noch nen virenscann gemacht und er hat nichts gefunden und auch am laptop hab ich nochmnal nen virenscan mit den updates von heute morgen gemacht den gestern hatte er auch da die gleichen dateien als infiziert gemeldet.. und auch da hat er nichts gefunden...
    hab auch mal diesen remover über die verzeichnisse der programme laufen lassen udnauch da wurde nichts gefunden....?? kann es vllt sein das kaspersky gestern abend ein update gebracht hat was die dateien als viren gesehen hat was jetzt überarbeitet wurde oder so?? anders kann ich mir das nicht erklären!!
     
  5. #4 2. Oktober 2005
    ja, sieht so aus, als gab es gestern einen fehler im signaturupdate

    am besten vergisst du die sache wieder.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...