Kaufberatung DSLR ~ 600€

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von HiGh-FlY, 20. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2011
    Hi Leute,

    wie ich gesehen habe, scheinen hier einige dabei zu sein, die eine besitzen und Ahnung haben, was gut ist.

    Da ich für mich entschieden habe dieses Jahr nicht in den Urlaub zu fahren, möchte ich mir was auf dauer gönnen. Habe schon öfters überlegt mir iwann mal eine DSLR zu holen, jetzt sollts bald sein.

    Leider hab ich nicht so richtig den Durchblick welche im Moment "aktuell" ist, aber dennoch nie das non Plus ultra ist. Die 1000D wurde einige male diskutiert.. die 450D sowie die 500D wurden auch oft angesprochen, jedoch weiß ich nicht welche ihre vor- und nachteile haben sowie welche die aktuelle ist.

    Was ich fotografieren will.. "Landschaften" würde ich im Großen und Ganzen sagen. Jetzt stellt sich vllt. der ein oder andere ein Tal vor un ich steh aufm berg und will das festhalten. Dies nur zu kleinem teil. Allgemeine Objekte eben. Hier gabs vor kurzem noch ein verlassenes Kasernengelände. Da würds das ein oder andere objekt geben, das sich gut aufm foto machen würde. Solche sachen eben. Portraits wären auch nicht schlecht..

    Makro fotografien wäre auch noch geil, aber das kann erstmal hinten anstehn. Das Muss ja nicht alles auf einmal sein, da man hierzu ja extra n objektiv braucht.


    Und was sagt ihr zu den Kits. Bei einigen Kameras sollen die ja garnicht so übel sein.

    Das Budget ist variabel. Speicherkarten und ersatzakkus müssten noch hinzu gerechnet werden. Stativ wäre erstmal auch noch hinten angestellt
    Würd mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Wenn ich dir einen Tipp geben darf, folgendes:

    Mag sein, dass es hier einige Leute gibt die Fotografieren, aber ich denke doch dass du in einem themenspezifischen Forum am besten aufgehoben wärst.

    DSLR-Forum


    (direkt ganz oben findest du die Kaufberatung)

    Das ist ne deutsche Community, die Leute da sind sehr nett und hilfsbereit.
    Die haben da unter anderem auch nen Marktplatz für günstige Gebrauchtteile und eine Kaufberatung werden die dir dort sicher auch gerne geben.


    Hier im Board wär ich immer ein wenig skeptisch, wie im Thema Gesundheit und ähnlichen sind die User hier meistens nicht perfekt informiert (es mag Ausnahmen geben.).


    Viel Spaß
     
  4. #3 20. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Ich habe bis jetzt immer gleichbleibend zu Canon und Nikon diskutiert, wobei ich immer zu Nikon geraten habe.
    Nachdem ich letzen Freitag wieder einmal das "Vergnügen" haben musste mit einer Canon zu fotografieren lautet mein Ratschlag jetzt:

    Kauf dir eine Nikon. D3100 oder D5100.

    Die Haptik und Bedienbarkeit ist bei Nikon nicht einfach anders als bei Canon, sie ist besser.
    Das sage ich, weil ich mehrfach mit beiden fotografiert habe.

    Ein Kit Objektiv wird bei dir erst einmal lange ausreichen. Dazu kaufen kannst du später immer noch.
    Aber von ein Super-Zoom würde ich dir ausdrücklich abraten, die Bildquali ist mies.
     
  5. #4 20. Juni 2011
  6. #5 20. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Es gibt keinen Grund nicht Canon zu wählen, es gibt aber auch genug Gründe Nikon zu wählen. Beide Systeme haben ihre Stärken und Schwächen - insbesondere beim Bedienkonzept. Wichtig ist, dass du dir beide Systeme mal ansiehst und die Kameras in die Hand nimmst.

    Tendenziell kann man aber sagen, dass Canon bei Video vorn ist, Nikon bei Lowlight/High ISO Geschichten. Die Liste der Vor/Nachteile ist jedoch lang und wenn man ehrlich ist, kann man mit beiden Marken gute und schöne Bilder machen.

    18-55 ist ein gutes Spektrum, neben der Brennweite gibt es aber auch genug andere Faktoren für eine gute Linse. Auf Dauer wird dir die Kit-Linse vermutlich nicht genügen, weder bei Canon noch bei Nikon.
     
  7. #6 21. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    so hab mich jetzt mal bei chip.de eingelesen. die D5000 scheint ganz gut zu sein :)

    was mich nur wundert ist, dasss die 1000D in er gesamtwertung doch besser abschneidet als die teuerere D5000.
     
  8. #7 21. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Die D3100 habe ich auch angepeilt. Im Saturn, keine Ahnung ob nur regional, gibt es im Moment ein Angebot.

    Nikon D3100 + AF-S DX 18-55mm 3.5-5.6G ED II + AF-S VR DX 55-200mm

    für 599EUR. Mit den beiden Objektiven bist du meiner Meinung nach bestens ausgestattet.
    oder Nikon D3100 schwarz mit Objektiv AF-S VR DX 18-105mm 3.5-5.6G ED (VBA280K006) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Nichts desto trotz würde ich dir auch wie oben schon erwähnt die Seite dslr-forum.de empfehlen
     
  9. #8 21. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    ok danke auch dir für die antwort.

    also schwanke jetzt zwischen der D3100 und der D5000.

    Beim Chip.de test weisen sie einen Negativpunkt bei der D3100 auf, bei dem ich gerne wissen würde, wie schwerwiegend dieser punkt ist..

    Ist das allzuschlimm?
     
  10. #9 21. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Sehr sehr schlimm ist das nicht^^ Aber es ist schon angenehm wenn du z.B HDR erstellen willst und du dafür eine Belichtungsreihe brauchst. Dann kannst du das entweder automatisch für einen bestimmten Belichtungsbereich machen lassen, oder du muss jedes Foto einzeln mit verschiedenen Belichtungen manuell fotografieren/einstellen.

    MfG
    kalash111
     
    1 Person gefällt das.
  11. #10 21. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    achso ok. das hab ich mir schon gedacht, bei dem was is gelesen habe. Nja mal schauen :) ich geh erstmal in paar läden. der ***** scheiß mediamarkt von hier hat die ganzen kameras in nem glaskasten. was will man da testen -.-
     
  12. #11 21. Juni 2011
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Falls du Kameras testen möchtest, würde ich zu einen kleinen Fotoladen gehen. Dort wirst du meistens super beraten, kannst die Kameras in die Hand nehmen und vll sogar ein paar Probebilder machen. Ob du dann dort kaufst kannst du dir dann immer noch überlegen (ist vll 100€ teurer als im Inet)!!

    mfg
    daydreamer
     
    1 Person gefällt das.
  13. #12 30. Oktober 2012
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Hi leute..

    Soo, alt der thread, habe es damals aber nicht geschafft mir ne dslr zu kaufen, da das geld wie so oft mangelte.

    Jetzt stehe ich erneut vor der entscheidung und werde mir auch eine kaufen.
    Ich schwanke diesmal zwischen der D5100 und der 600D

    Beide nehmen sich erstmal nichts, beide die selbe preisklasse sowie funktionen und Ergebnisse, soweit ich das gelesen habe.

    Es geht hier um die "haptik" sowie die bedienung/ menü/ benutzerfreundlichkeit.

    Hat vllt jemand von euch die kameras testen können. Vom aussehen her kommt mir das menü der d5100 logischer vor. Irgendwie besser. Jedoch wurden de "schnelltasten" von links aufgrud des displays entfernt. Diese sind jetzt eben rechts oder nurnoch im menü zu finden. Denke aber das wird, wenn man neu ist nicht als fehlend bemerkbar sein.

    Gibts sonst noch entscheidungskriterien?

    Würde mich freuen. Ist nich gerade wenig geld :) und möcht ne "richtige" wahl treffen.


    Würd mich freuen
     
  14. #13 30. Oktober 2012
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Beim direkten Vergleich der "Rohdaten" macht die Nikon die Canon eigentlich gerade zu fertig ;)


    Canon 600D vs Nikon D5100 - Our Analysis


    Ich würde jedoch von beiden die Finger lassen, einfach weil sie beide kein zweites Rädchen haben. Aber bei der Preisklasse solltest du sie dir eigentlich einfach beide mal in die Hand nehmen. Dir Vor- und Nachteile der Bedienkonzepte findest du am Besten raus, wenn du sie einfach mal ausprobierst. Bei mir fliegt die Canon z.B. direkt raus, weil ich es einfach total ätzend finde, das Rädchen oben zu haben statt.
     
    1 Person gefällt das.
  15. #14 30. Oktober 2012
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    Mh wie meinst n zweites rädchen? Um die blende/ belichtungszeit einzustellen? Reicht doch eig per knopfdruck oder?

    Was gibts denn sonst für "alternativen"?
     
  16. #15 30. Oktober 2012
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    In der Preisklasse wohl keine. Canon 60 D hat 2 Räder. Kostet aber auch mehr. Habe selber die 600D, geht auch so ganz gut alles einzustellen. Mit dem 2en Einstellrad ist es aber schöner, probiers aus in irgend nem Laden.

    Ob Nikon oder Canon ist auch so eine Sache, war immer für Canon habe dann aber mit einer teureren Nikon geknipst und im Vergleich war die 600D Schrott. Liegt aber auch am Preis der Nikon. Also musst du immer noch die Kamera in die Hand nehmen. Viele vergessen auch, dass die Objektive viel wichtiger sind als die Kamera. Mit einer 1000D und einem L-Objektiv machst du "bessere" Bilder als mit einer Canon 5D mit einem Kit-Objektiv. Besser heißt in diesem Fall, aber nicht, dass die Bilder wirklich schöner sind, denn der der HINTER der Linse steht macht die Bilder.

    Also zusammenfassend: Nimm beide in die Hand schau was dir besser taugt. Kauf die Kamera mit Kit Objektiv, geh dem Hobby nach und kauf dann bessere Objektive.
     
    1 Person gefällt das.
  17. #16 30. Oktober 2012
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€


    Nein. Aber für den Rest kannst Du Dir noch ein 70-300mm von Sigma (Nicht Tamron) kaufen, welches Dir in den Bergen größere Brennweiten erlaubt.
    Später, wenn sich die Wünsche ausweiten, wirst Du eh immer mal wieder was kaufen, aber unter 350 Euro pro Objektiv kommt man eigentlich nur bei Festbrennweiten weg.
    Die Kit-Objektive von Nikon sind gut für den Preis.
     
    1 Person gefällt das.
  18. #17 4. November 2012
    AW: Kaufberatung DSLR ~ 600€

    soo statusupdate :)

    habe mir die Nikon D5100 geholt. Vllt. poste ich ja das ein oder andere mal einpaar Bilder im Showroom des Forums

    bewertungen sind rauß
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung DSLR 600€
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    932
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.632
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.266
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.026
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    825