Kaufberatung für ein Netzteil

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Baltazar80, 9. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2007
    Ich will mir ein neues Netzteil kaufen, entweder soll er sehr leise sein oder lüfterlos!!

    Kenne mich nicht so aus, habe aber oft gelesen, dass es nicht auf die Watt-zahl ankommt, sondern auf das Ampere!!!

    Mein PC:

    - MSI K9N Neo-F V2 Mainboard
    - AMD Athlon 64 X2 5600+ Prozessor Sockel AM2 2.8 GHz
    - 2 x 1 GB DDR2-800 RAM
    - 320GB SEAGATE SATA 2
    -
    LG GSA 4167B DVD-doubl layer- Brenner
    - USB-Geräte: 2x Drucker, Kartenleser, Fritz Box
    - Grafik: Radeon 9200 Pro 256MB (vorläufig)

    + zusätzlich möchte ich noch diese Grafikkarte einbauen (natürlich fällt dann der Radeon weg):
    - GeForce 8600 GT 512 MB PCI-Ex 540/1400 Mhz

    Wie gesagt kenne ich mich nicht so aus, also wieviel Watt bräuchte ich, und vorallem wieviel Ampere sollten es mindestens sein, damit alles stabil läuft??? Oder könntet ihr mir gleich Netzteile vorschlagen???

    Sollte wenns geht nich über 80 Euro kosten!!!



     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Öhhhm, wenn du die 8600GT als PCI-E einbauen willst, bracuhst du doch auch ein neues Board oder nicht ?

    Empfehlung : BeQuiet 450Watt

    Bei Markennetzteilen (BeQuiet, Tagan, Seasonic, ...) brauchst dir keine Sorgen um irgendwelche Werte machen ;)
     
  4. #3 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Falls du keine größere Graka reinbauen willst, reicht auch ein 350W Netzteil, wenns stark auf den Preis ankommt. Dann aber trotzdem Enermax, bequiet oder Seasonic. Vielleicht noch Coolermaster, die sind aber etwas lauter.
     
  5. #4 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    der master sprach^^
    nimm das bequiet 450W und du hast erstma ausgesorgt für die nexten 2 jahre...mindestens!
     
  6. #5 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    also das msi hat doch pcie!
    MSI K9N Neo-F V2 (7369-002R) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

    sys passt so ganz gut, alternative wäre n intel übertackter sys (ds3 p35, 2GB mdt, scythe mugen und e2180 sollten anhaltspunkte sein) aber wenn du amd lieber magst -> passt!
     
  7. #6 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Hi,

    ich würde dir zu einem Corsair HX 520 oder VX 450 raten.
    Die Corsair Netzteile haben einen genialen Fan Controller, der die Lüfter erst ab ~300W (beim HX) langsam hochdrehen lässt. Unter dieser Schwelle läuft der Lüfter auf beinahe unhörbaren 4V.

    Die BeQuiet NT sind leider nicht ganz so leise wie der Name vermuten lässt.

    Das HX hab ich selber im Einsatz und man kann damit problemlos ein System mit 2 GTS und max. übertaktetem C2D betreiben.

    edit: die Corsairs kosten so ~80€ +/-
     
  8. #7 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    hm stimme ich dir voll zu bis auf das mit den Bequiet. bin selber überzeugter Bq fan^^ und sie sind meiner meinung nach EXTREM leise. meine silenteagle lüfter auf 7V(!) hör ich da mehr... und die sind ebenfalls extrem leise =D also kannste ohne bedenken kaufen^^
     
  9. #8 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    vllt is das HX besser , aber ich glaube kaum , dass der Threadersteller das merkt...also von der lautstärke...ich würde ein 400 watt BQ nehmen
     
  10. #9 9. Oktober 2007
  11. #10 9. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    OK, erstmal danke für eure Hilfe!

    Werde mich mal dann bischen preismäßig umschauen, könnte vielleicht noch jemand noch schreiben, falls ich auch für billigere Hersteller schau, auf wieviel Ampere ich mindestens achten muss.
     
  12. #11 10. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    also ich hab das bequiet 600er und das corsair 620er, mir ist aufgefallen: beide sind sehr leise aber das bequiet ist ein bisschen "tieftoeniger" und das corsair fiept ein bisschen. bei beiden hoert man es allerdings nur wenn man das ohr an den luefter drueckt (habe es gerade gemacht :ugly:) von daher kaufempfehlung fuer beides
     
  13. #12 10. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Das BeQuiet wurde eh schon empfohlen, darum empfehle ich was anders ;)

    Ich würde ein Netzteil von Corsair oder Seasonic nehmen, die sind sehr leise und haben eine hohe Effizienz.
    Habe dir mal 3 rausgesucht da ich nicht weiss wieviel du max. ausgeben kannst. Alle 3 reichen schön aus für deinen PC.

    Seasonic S12II 430W ATX 2.2
    Sea Sonic S12II-430 430W ATX 2.2 Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 60,-

    Corsair VX 450W ATX 2.2
    Corsair Enthusiast Series VX450 450W ATX 2.2 (CMPSU-450VX) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 65,-

    Seasonic S12II 500W ATX 2.0 retail
    Sea Sonic S12II-500 500W ATX 2.2 Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 85,-
     
  14. #13 10. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Ok,

    also ich denke mal ich nimm entweder den Corsair VX 450, oder den Seaasonic S12II 430W.
    Kann mir einer sagen, welcher von denen leiser ist, weil dass ist mir echt am wichtigsten.

    PS: Habe grad auf der MSI Seite gelesen:
    Der Hersteller empfiehlt das Mainboard mind. mit einem 450 Wat Netzteil zu betreiben!!!

    Ist was drann??? Muss das sein? oder würde der 400 - 430 Watt auch ausreichen.
     
  15. #14 10. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    -> crap³
    leise kann ich nciht sagen, ich kann dir NUR sagen: Bequiet ist (jedenfalls meine beiden) SEHR leise (unhörbar^^)

    will dich aber nich von den anderen NT abbringen, nur wie leise/laut weiß ich nich =D
     
  16. #15 10. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Also ich würde dir eins von Corsair, Seasonic oder Enermax empfehlen, da alle 3 Hersteller ein gutes P-L-Verhältnis haben. Alle 3 sind auch leise, sogar kaum hörbar. Ich habe ein OCZ Netzteil, aber die werden jetzt nur noch in höheren Wattklassen angeboten. Bin total zufrieden damit, weil es kaum hörbar ist und die einzelnen Kabel vom Netzteil abnehmbar sind, somit ist die Verkabelung sehr einfach und leicht zu verstecken (hab ein seitenfenster).

    hoffe ich konnte dir helfen

    mfg KizzOfice
     
  17. #16 10. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    warum liest du nicht einfach meinen post durch? ich habe doch etwas zu der lautstaerke geschrieben... und die anderen hier auch, warum fragst du wenn du unsere angebote ignorierst?
    be quiet, corsair, seasonic sind alle gut be quiet und corsair aus meiner erfahrung am leisesten aber seasonic und corsair haben ja das corsair nt zusammen entwickelt
     
  18. #17 11. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    OK, danke nochmal an alle.

    Habe mich für Corsair VX 450 entschieden!!!
     
  19. #18 11. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    Warum MSI das schreibt ist mir ein Rätsel, natürlich reicht ein Netzteil mit 400 oder 430 Watt auch aus.

    Den es kommt ja immer auch auf den Rest des PCs an wie stark das Netzteil sein muss, hat man einen reinen Office PC ohne schnelle Grafikkarte und Co... reicht auch ein gutes 300 - 350 Watt Netzteil aus.

    Die Aussage von MSI kann ich nicht nachvollziehen.
     
  20. #19 11. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    bei meiner 6800 stand auch dabei das sie erst mit nem 400w netzteil laeuft und sie lief auch mit 280 das is einfach zur sicherheit damit sie sagen koennen, hey es ist nicht unsere schuld!
     
  21. #20 11. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    also ich hab das enermay Liberty 500 watt!!

    aba für deinen rechner reichen 400 watt locker aus^^

    das netzteil hat das beste kabelmanagment was ich kenne, die meisten anschlüsse und viele auszeichnungen;) testsieger usw.
    es hat einen großen lüfter aba es ist leise!

    kostet bei alternate 69€, ist günstig;) die 500 watt verison kostet 94 €

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=130034
     
  22. #21 11. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für ein Netzteil

    erm... hallo!??!!? das is shcon erledigt? o_O
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung Netzteil
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.367
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    661
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.192
  4. Netzteil Kaufberatung

    nuke , 29. August 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    353
  5. Antworten:
    232
    Aufrufe:
    2.070