Kein DSL für halb Deutschland

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 5. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2006
    Flächenmäßig verfügt die Hälfte von Deutschland oder rund elf Prozent der Gemeinden nicht über eine schnelle Internetverbindung. Für den interessierten Kunden bietet der neue Breitbandatlas unter http://www.breitbandatlas.de einen Überblick über die Versorgungslage vor Ort. Es werden zudem die verschiedenen regionalen Anbieter und die von ihnen verwendeten Technologien aufgelistet.

    Gerade dicht besiedelte Gebiete sind mit einer guten Internet-Anbindung gesegnet, während es in ländlichen Gebieten ganz anders aussieht. Hier könnten alternative Technologien über Funk oder Satellit die Versorgungslage kurzfristig verbessern. Damit hätten auch bisher unterversorgte Gebiete die Chance, den Standortnachteil zu überwinden und an der einhergehenden wirtschaftlichen Prosperität und Dynamik teil zu haben. Der Breitbandatlas 2006 wird vom Bundeswirtschaftsministerium herausgegeben.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    ist ja auch klar, dass in gebieten mit wenig bewohnern kein breitbandinternet angeboten wird. Erstens lohnt es sich für die Betreiber nicht und zweitens wollen es die leute warscheinlich in den meisten fällen auch nicht.

    mfg dani500
     
  4. #3 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    jo merke ich auch bei uns ... nen kumpel wohnt einen ort weiter und bekommt grade mal DSL light.... andere gar kein dsl ... von daher bin ich ganz zufrieden mit meinen dsl 2k geht zwar im mom glaube bis max DSl 3000 aber besser als keins ^^

    Das ist eigentlich schon nen armutszeugnis wenn es nichtmal überall DSL 1000 gibt aber in den dicken städten wo sie kohle machen können und nicht weit von knotenpunkten sind gibts dsl 20k. Aber so ist es halt jeder will nur geld verdienen und man kann nix dran ändern :) außer aus den ganz kleinen dörfern weg zu ziehen ^^
     
  5. #4 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Naja überhaupt kein DSL zu haben is natürlich nich so pralle... ich wohn auch aufm Land und hab DSL 1000, was völlig ausreicht wie ich finde... klar wärs schön wenns noch schneller wär... aber wozu... und ob ich nu 16000 oder 6000 oder "nur" 3000 hab... Ich bin schon froh das ich nur DSL hab... die Zeiten mit ISDN und Modem warn der Tod... wobei ich auch die möglichkeit hab ne 16000er zu bekommen soweit ich weiß... rein theoretisch...

    grüße Nemorius
     
  6. #5 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Also ich wohne in einem "Dorf" 7,5k direkt neben einer etwas größeren Stadt...
    Ich habe 4 Jahre auf DSL gewartet... und nun kann ich nur DSL 448 empfangen... ich denke nich das das was mit den Bewohner zu tun hat, denn allein bei uns in der Straße haben 80% nun den DSL light anschluss!!!
     
  7. #6 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Hi.
    Lebe in nem Vorort von Hamburg und mit Vorort (City) und Umgebunk sind wir ca. 100k.
    Obwohl es hier n paar ganz bekannte Sachen gibt und ich uns auch schon auf ner Karte von 17xx gesehen habe, gibt es hier nicht überall DSL^^.
    Zum Glück bin ich nicht davon betroffen. Habe DSL solange ich beim Computer mehr als nur dämlich rumklicken kann.
    Also für die Leute, die keins haben. Zieht um. Ich könnt nicht mehr ohne ;).
     
  8. #7 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    also das ist schon klar das es sich in nicht so dicht besiedelten gebieten nicht lohnt für die provider einen anschluss zu legen aber irgendwo ist das auch absolut unfair ich wohne in einer auch halbwegs kleinen stadt circa 17000 einwohner und ich hab dsl aber ein kumpel 2 km von mir entfernt hat kein dsl! und das ist absolut nicht verständlich ich meine die machen gerade ein haufen kohle und wenn die da in kleinen gebieten das noch ermöglichen machen sie eventuell ein wenig verlust aber die haben sowieso ein riesen gewinn! aber das ist den einfach egal weil alles was mieße macht wird nicht gemacht und das ist absolut dem scheiss kapitalismus in die schuhe zu schieben! ich finde das eine frechheit und könnte das nur verstehen wenn die provider jeden cent gewinn brauchen is aber nicht so....

    was will man machen?
    peace Spy
     
  9. #8 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    ich wohne aufem dorf und haber auch dsl lite, da könnt ich kotze. 4km weiter (mein freund) hat 6000er. es wird überall ausgebaut neue technik mit vdsl und sonen kram, aber hier wird nichts gemacht. immer nur an der hotline vorraussichtlich nächsten monat können sie erhöhen.
     
  10. #9 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Seit kurzem ist ja die Verfügung von DSL-Lite erweitert worden. Die Mindestanforderung von 50 dB wurde auf 55dB erhöht. Ich denke das dadurch mnehr Leute DSL-Lite bekommen können.
     
  11. #10 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Jaja ich weiß die Zeiten noch von mir Download Geschwinidkeit: 6.5 TZZZZZ
    Mein Kumpel kriegt nicht einmal DSL Light. Das ist schon hart wenn er immer bei mir ist
    Freut er sich riesig das er DSL hat. Aber das wird schon noch. Es ist nicht leicht jedes Dort wo 200 Einwohner hat DSL Zufügung zu stellen.
     
  12. #11 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Sowas kotzt an sogar in Berlin -.-
    Gut mein Vater wohnt etwas näher am Rand als andere in Berlin aber trotzdem sind wir nicht JWD ^^
    Ich zumindest brauch mit nem Bus nur 10-15Mins Fahrtzeit zur ersten großen Einkaufsstraße.
    Die höhe ist ja wir wohnen angeblich zuweit vom Verteiler weg und würden nur max. 3k bekommen :eek: In einer Hauptstadt kein flächendeckendes Highspeed-Dsl hallo?:mad:
    Die sollen mal hin machen und ein paar mehr Verteilungspunkte baun die werden ja wohl nich so teuer sein und tunnel gibts ja auch schon durch Wasserleitungen :kotz:
     
  13. #12 5. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    da kann man mal sehen wie hinterweltlerisch Deutschland doch ist.
    Eigentlich ist es eine Schande, DSL nur dort anzubieten wo es sich wirklich lohnt.
    Naja geht mal wieder ums Geld!
     
  14. #13 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    kolege wohnt 8km weiter innem anderen stadtteil und bekommt dsl 16 000
    ich dagegen nur 2000....gemein....
     
  15. #14 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Is schon heavy, ich hab selber nur höchstens 3mbits dpwn und 560 kbits up im Telekom Netz verfügbar, aber bei Arcor oder Alice bekomm ich mindestens ne 6000 und sogar ne knappe 16000. Wenn man von Telekom oder Telekom abhängigen kein DSL bekommt, muss man halt bei den unabhängigen gucken, z.B. Arcor, Alice, EWE TEL, Versatel...
     
  16. #15 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    hehe danke dass du uns des gezeigt hast mit der seite wo man schaun kann obs angeboten wird und mit welchen anbieter:) wie hier hscon paar mla geschrieben würds mich au interessieren ob meine kollegen vom dorf nebenan wirklich kein Dsl kriegen können:)
    kleine frage...wie schnell ist Dsl light? und welchen effekt hat es??..könnte man da dann cniht besser Dsl1000 verlegen?

    MfG TR!xXZT4R
     
  17. #16 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    dieses thema wird schon öfters diskutiert und finde es auch gut das man nach lösungen sucht( satelit/) damit die menschen in den nicht so besedelten gebieten mit dsl surfen können ,die leute dort tun mir echt leid:] .... DSL FÜR ALLE ;)

    @ trixxstar..schau mal hier denk kann dir deine fragen beantworten DSL
     
  18. #17 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Wenn man von T-Onlie kein DSL 16k bekommt bekommt man es von Arcor für die Gleiche Wohnung auch nciht^^
    wie acuh?
    wenn die Leitung nciht da is gehts einfach net
    wenn sie da wäre würde dir jeder anbieter das freischalten^^
     
  19. #18 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    so ist es ich bekomme auch nicht scnellere leitung obwohl ich neben arcor zentrale wohne.
    also nur die hälfte von 1mb leitung.
     
  20. #19 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    384 kbits ^_^

    Wenne meins das nur telekom ein Netz hat würde ich mich mal fragen weswegen es von Versatel auch 20.000 gibt obwohl es das bei Tonline nicht gibt^^


    Edit by zwa3hnn:
    Geschwindigkeit angepasst ^^
    768 kbits ist "normales" DSL, 384 kbits ist DSL light.
     
  21. #20 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Das ganze is in Österreich nicht besser..
    ich bekomm bis heute kein adsl... macht mir jhetzt aber nichts, da es zum Glück Kabel bei uns gibt..

    Aber viele, die ich kenn haben ebenfalls noch kein Breitband zur Verfügung
     
  22. #21 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Für mich auch logisch...zum Glück wohne ich nicht in so 'nem Kaff...und hab' DSL! So mit Modem oder ganz ohne I-net ist mittlerweile undenkbar...v. a. für die Schule ist es sehr nützlich!

    Danke für den Link, werde das gleich mal ausprobieren!

    Znow
     
  23. #22 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    Also ich hab au nur des DSL Light (384er) weil Telekom pfuscht. ich hab jetzt knapp fünf!! jahre auf des lahme ding warten müssen...
    Für DSL über funk hab ich kein empfang, in unserem Kaff gibts zwar drei sender, aber alle sind durch andere Häuser verdeckt....
    Und Satelitt macht net wirklich sinn, da ich vorher nur en 56-K Modem hatte, wär a bissle assi wegem upload gewesen.

    Aber man hat mir jetzt bis ende des Jahres des 16.000er DSL versprochen, so wie vor fünf Jahren des 1000er..... naja schau´n ma mal xD
     
  24. #23 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    wohne auch in einem dörfchen (etwa 14k einwohner)..
    hier und in meinem umfeld ist breitbandinternet verfügbar ;)
    wäre schon schlimm, wenn nicht :(

    hab zur zeit dsl 6k.. bin damit auch erstmal zufrieden :D
    die armen leute, die auf dem land leben und denen kein breitband
    zur verfügung steht :D
     
  25. #24 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    das stimmt bei uns im dorf direkt gibt es auch überall dsl aber auch nur höchstens 6000 und in den bauern gibts noch nicht mal DSL ! :/
     
  26. #25 6. September 2006
    AW: Kein DSL für halb Deutschland

    ...bei kleineren Gemeinden muss sich die Gemeindevertretung darum kümmern....unsere Gemeinde hat auch erst DSL bekommen, nachdem 100 Haushalte bereit waren, einen DSL Anschluss zu beantragen..tja
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...