keine wiedergabe von videos

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von kanak4life, 25. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2006
    hi, seit gestern kann ich garkein video mahr anschauen, auch die die vorher gingen gehen net, mediaplayer, vlc, nero showtime, power dvd, hab die programme benutzt aber keines spielt meine videos ab. das einzige was annähernd klappt is vlc, aber da kommt nur der ton, hab auch schon die nötigen codecs geladen(obwohl die da sein müssten, weil die videos ja früher gingen), kann mir bitte jemand helfen, will endlich wieder filme sehen^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. März 2006
    wenn auch der VLC player keine videos mehr abspielen kann, liegt es nicht an den auf dem system installierten codecs, da er die eigenschaft hat, seine eigenen codecs, unabhängig vom system zu nutzen.

    mein tip,
    deine grafikkarte oder deine grafikkartentreiber sind kaputt.

    gehe in den abgesicherten modus,
    deinstalliere dort die grafikkartentreiber
    überprüfe mit dem programm "driver cleaner" (freeware bei google)
    ob noch reste des grafikkartentreibers vorhanden sind und entferne sie.
    installiere dann einen whql zertifizierten treiber.
    sollte das dann immer noch nicht gehen,
    deaktiviere die hardware unterstützung des videos im bevorzugten abspielprogramm.
    damit umgehst du dann das problem eventuell
    aber die grafikkarte ist kaputt

    mfg spotting
     
  4. #3 25. März 2006
    huhu,

    und als guter tipp:

    komm bitte nicht auf die idee und installier dir deswegen nen codec pack...

    denn dadurch hast du am schluss nur noch mehr probs.

    mfg halloween
     
  5. #4 25. März 2006
    danke für die antworten, irgendwie hats jetzt geklappt, nach ca. 3-4 restarts gings wieder,
    @Halloweenracer warum bekomm ich durch codecpacks nur ärger?
     
  6. #5 25. März 2006
    codec packs überschreiben bestehende funktionierende codecs.
    sie ändern die priorität wann welcher codec gebraucht wird.

    als berühmtestes beispiel ist die kombination des nimo codec packs mit dem electronic arts spielen von 2003 zu nennen,

    die spiele funktionierten einwandfrei, bis man besagtes codec pack installierte.
    danach hörte man keinen sound mehr,

    es empfiehlt sich einfach, die codecs etwas sauber zu halten, und manuell jeden einzelnen codec installieren.

    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - keine wiedergabe videos
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    513
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.107
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    589
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    703
  5. Keine Wiedergabe Videos

    Massacre , 6. September 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    314