Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von BatZzn, 23. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    KGN:

    Quelle

    Hab ich gerade auf KGN gelesen. Ich dachte ich informiere euch darüber. Ich schaus mir wahrscheinlich an, obwohl ich höchstwahrscheinlich dann einen Anfall vor der Glotze kriege...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    Aloha,
    ersma danke für die INfo.
    Ich bin genau deiner Meinung, ich werde dann warscheinlich auch nen tierischen raster schieben!

    Es is doch zum kotzen, wie die Politiker die Schuld einfach so auf Computerspiele schieben!
    Spielen Leute die zuviel Need for Speed zocken, mehr Autounfälle als andere?
    Oder haben Vergewaltiger sich selber Rape-Spiele geprogt???

    Man anstelle ma was dafür zu tun das Jugendliche vom PC wegkommen und ihnen eine Perspektive zu geben, und ma wieder was andres zu Unternehmen (nix gegen Computerspiele aber man musses ja ncih übertreiben...)!
    Nein das wäre zu schwer und würde den Staat unter Umständen noch Geld kosten, dann lieber alles auf Computerspiele schieben....

    Ich selber zocke grad God of War (wers kennt weiss wie ab das geht) und ich lauf nich jeden Tag, durch mein Büro und schwing die Chaosklingen....

    MFG
    Becks
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    Ich finde das auch völligübertreiben immer diese verschidenen Sachen von mir aus counter strike oder doom 3 oder quake ist völlig ionakzeotabel. Man diese komischen Politiker müpssen doch wissen dass bei 82 mio Einwohner in Deutschland auch mal ein verrückter mit bei sein kann und deshalb sehe ich das nicht so ernst. In anderen Ländern funktioniwert die budedoch auch oder willste mir erzählen dass z.b in Japan oder China kein cs gespielt wird!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    joa ich gucks mir auch an! find sowas immer sehr interessant! ich habe meine meinung dazu und weiß, dass sie stimmt! ich kann sie an mir nachweisen und das reicht mir! nur ein computerspiel bringt keinen menschen zum morden, es sei denn, die person hat schon einen psychischen schaden!
     
  6. #5 23. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    Ich hoffe ihr ballert nich gleich den Fernseher übern Haufen *lol*

    Nee, mal im Ernst, is echt schlimm, die Typen wärn auch ohne CS&Co durchgedreht.. aber 100%. Man sollte eher Spiele wie "Blauer Brief" "Mündliche Note" oder "Nachsitzen" verbieten ;D
     
  7. #6 23. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    Dabke schoen, ich werds mir anschauen und hoffe das man sich als zuschauer via email telefon etc. beteiligen kann solangsam steht's mir bis oben hin, warum laden die nichtmal nen CS SPieler ein, diese Berichte sind echt einfach zu Subjektiv.
     
  8. #7 23. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    So Leute habs mir natürlich auch angetan. Wie erwartet total idiotisch gemacht. Nur negative Kommentare und natürlich nur die schlimmsten Bilder gezeigt. Viele Bilder von Spielen die im Hintergrund gezeigt wurden (ich habe in jedem Bild das dazugehörige Spiel erkannt) stammten aus in Deutschland Verbotenen Spielen wie z.B Postal 2 oder der US Version von Quake 4.
    Diese Sendung war so gemacht das Spiele als 100%ig schädlich gelten. Es wurde sogar gesagt dass solche Spiele dumm machen und uns verblöden würden. Also nur der letzte Müll.

    Hab hier noch ein link von KGN, doert wird Professoer Pfeiffer der auch in dem Kontraste Beitrag zu sehen war Intervievt. -> GameStar.de: Tests, Previews, Videos, News, Spieletipps, Cheats und Downloads für PC-Spiele.
     
  9. #8 24. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    Moin moin!

    Also ich hab die Sendung auf ARD leider verpasst... Aber kann mir vorstellen, was dort Größtenteils berichtet wird...

    Killerspiele verbieten. Meine Meinung Schwachsinn!
    OK Killerspiele senken die Hemmschwelle. Sie sind moralisch und gesellschaftlich inkorrekt. Aber bringt es denn wirklich was wenn man diese verbietet???
    Ich selbst spiele auch ziemlich oft CS. Und trotzdem nehm ich mir keine Waffe und renn durch irgendeine Schule!
    Und wenn sie dann wirklich durchbringen wollen, dass Killerspiele wie CS verboten werden, wie siehts denn dann aus mit "Killerspielen" wie Moorhuhn?? (Da war gestern ein Bericht in der Berliner Zeitung...) Dass z.B. das spiel Moorhuhn viel mehr zum "Amoklauf" anregt als Spiele wie CS. Bei CS spielt man im Team. Terror - Antiterror. Es ist sozusagen eine virtuelle und modernisierte Art von dem Spiel "Räuber und Gendarm". Bei Moorhuhn ist es doch so, dass man möglichst schnell, (wahllos,) so viele Hühner wie möglich abknallt, die einen vor die Flinte kommen. Das geht doch mal vielmehr in die Richtung von Amokläufen like Emdstett oder Erfurt oder meinetwegen auch Columbine.
    Und NUR durch Computerspiele kommen doch auch keine Amkläufe zu stande.
    Für einen Amoklauf brauch man Waffen. Wie wärs denn, wenn die Regierung der Bundesrepublik Deutschland es erstmal schafft, es so hinzubekommen, das solche "Irren" (wenn ich die Täter jetzt mal so bezeichnen darf) überhaupt an Waffen kommen! Das ist doch viel wichtiger! Wenn ein gestörter vorhatt einen Amoklauf zu begehen, dann ist es doch :poop:gal ob er davor Counter-Strike oder was weiß ich was gespielt hat.
     
  10. #9 24. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    am anfang wurde über diese schlimmen schlimmen "killerspiele" gesprochen und das es tausende studien gibt das die jugend davon verdummt und sonstiges ... naturlich komplett parteiisch aufgebautes sendungsmuster, ok, was soll man schon vom ersten erwarten....

    man konnte die sendung also vergessen ;)
     
  11. #10 24. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    oder was is den mit der wirtschaftlichen lage. ich weiß es nich genau aber bestimmt fast die hälfte aller verkauften computerspiele sind ego-shooter oder first-person shooter oder sonstige gewaltspiele.
    und wenn sie verboten wird wird der finanzielle verlust wieder als steuer erhöht!

    ich spiele CS und CSS und ab und zu auch ma BF. aber deswegen bin ich noch lange kein killer.
    außerdem wird es unmöglich sein das diese spiele nicht auftauchen.
    im gegenteil! durch diese zensierung wird die internet-piraterie noch mehr zunehmen!
    nich das mich das stöhrt.... :D aber ich will damit sagen das unsere politiker nen kleinen denkfehler haben.

    mfg
     
  12. #11 24. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    Kurz und Bündig für die Lesefaulen.

    Fakten über die Problematik.

    1.Computerspiele sind für keinen Amoklauf verantwortlich.
    2.Das Wort "Killerspiele" erstezt seit Emsdetten das wort "Ego-Shooter" um eine bessere durschlagskraft im dummen Volk zu haben.
    3.Die Politik verweißt auf "Killerspiele" weil dies einfacher ist als Politisch aktiv zu werden und etwas zu verändern.
    4.Staat Zensiert zu Zeit das Internet im bezug auf beiträge von RESISTANDX. Sommit werden die wahren Gründe (misstand in der gesellschaft und zu wenig fürsorge seitens des schulsystems) der öffentlichkeit vorenthalten.
    5.Nach Erfurt sollten mehr Schulpsychologen eingesetzt werden. FAKT ist das diese Stellen immer weiter Abgebaut werden. GRUND: Kosten.

    Fazit :

    Wenn nicht jeder auf seine wiederwahl aus wäre und die Politik mal ein bisschen Geld investieren würde gäbe es ÜBERHAUPT keine Amokläufe. Das ist eine Tatsache die z.Z. verschleiert werden soll.
    Jeder der sich im inet umschaut wird zu dem schluss kommen.
     
  13. #12 24. November 2006
    AW: Killerspiele: Heute Abend das Thema in Kontraste auf ARD!

    so...jetzt hatten wir das thema glaube ich in allen erdenklichen varianten!
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Killerspiele Heute Abend
  1. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    753
  2. Antworten:
    43
    Aufrufe:
    1.205
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    458
  4. Schweiz verbietet "Killerspiele"

    Alex² , 19. März 2010 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    105
    Aufrufe:
    5.704
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    421