Kinopreise....

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von JNK, 4. Juni 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juni 2006
    Hallo,
    die kinopreise in letzter zeit sind einfahc nur unverschämt geworden!

    im uci soll man für einen parket platz 8,5€ und für nen logen platz 9,5€ bezahlen und dann nach essen dazu!

    da besorg ich mir lieber nen beamer und guck die filme zu hause! für das geld für 2 personen kann man sich stattdessen lieber 1-2 dvds kaufen oder ne spindel dvd für die nächsten filme:D

    ich werd jetzt für lange zeit nicht mehr ins kino gehen, nur noch in ein kleines kino im ort, da bezahlt man 5€ und es wird nich kontroliert ob man bier und chips mitbringt. sowas lob ich mir!

    die großen sollen lieber schön pleite gehen oder mti den preisen runtergehen. vorher sehen die mich nicht wieder!!!

    JNK
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Juni 2006
    die sind selber schuld wenn keiner mehr ins Kino geht, wenn die Preise so hoch sind...für nen Film 10€ die sind bekloppt!

    überall soll man zahlen..die Leute brauchen selber das Geld um über die runden zu kommen.
     
  4. #3 4. Juni 2006
    Jo un dann stehste vorm Kino un lachst die aus :D ^^

    Zum glück hab ich noch Kino gutscheine....

    B²T: die Kino Preise sin echt in die höhe geschossen... früher 5-7€ (auch schon assi teuer)
    und jetzt auf 10€ 8o huuuuuuuui... solen sich Freuen wenn da noch einer reingeht...
    un dann wundern se sich das manche (relativ viele) die Filme aus dem Internet ziehn...

    is nur auf einer Seite unser Problem, un zwar wegem Geld :'(


    mfg jojo4peter
     
  5. #4 4. Juni 2006
    Cinemaxx sehr modernses Kino. Preise für Erwachsene zwischen 4,80 und 7,60 € (je nach Wochentag). Ich verstehe nicht was da zu teuer sein soll. Am liebsten würdet ihr doch alles kostenlos innen ***** geschoben bekommen.Trotz den Preisen ist das Kino immer voll.

    Nur Getränke sind etwas teuer. Man ist aber schleißlich nicht gezwungen diese auch zu kaufen.

    {bild-down: http://img408.imageshack.us/img408/5876/cinemaxx7et.jpg}
     
  6. #5 4. Juni 2006
    Bei uns kostet Kino nur 6€ (münchen) aber ist ja krass wenn ihr 10 zahlen müsst :-O! Das finde ich mal krass heavy! Und dann schaut man den Film nur einmal und ist schon 10€ los, davon kann ich mir auch ne DVD kaufen und die anschaun bis ich dumm bin %)


    EDIT: da war wieder mal einer schneller!
     
  7. #6 4. Juni 2006
    Der Staat ist doch selbst schuld, wenn Menschen auf Raubkopien zugreifen!
     
  8. #7 4. Juni 2006
    bei uns im dorfkino kostets bei ohne überlänge nur 4,50€ und mittwochs sogar nur 3,50€
    man wartet zwar 3-4 wochen aufn film aber was soll ^^
     
  9. #8 4. Juni 2006
    kommt drauf an in was für ein Kino man geht, bei Cinemax ist es nicht ganz so teuer, aber auch schon gestiegen! Ich finde wenn des so weiter geht sollten sich die Kinogesellschaften nicht wundern warum so wenige ins kino gehen! :mad:
     
  10. #9 4. Juni 2006
    natürlich liegt es auch daran das wir sonntag haben, aber trotzdem!

    die cinemaxx preise sind ja halbwegs human, nur wenn man dann vorher durchsucht wir ob man nicht chips oder ne cam mithat dann hat man da auch kein bock mehr drauf.

    ich geh voresrst erstma nur noch ins dorfkino, für 10€ kann man sich schleißlich 2 kästen oettinger kaufen und dann mit kollegen den film zu hause gucken :p!

    JNK
     
  11. #10 4. Juni 2006
    Die Kinos sind überall so teuer. Wenn die Preise doch nur bei bisschen runtergeschraubt würden, dann würden bestimmt viiieeeelll mehr leute ins Kino gehen.... Das gleiche gilt auch bei den DVDs sind sind so extrem teuer, dass man sich es 2mal überlegt, ob man sich den Film kaufen will.
    Es gibt ja noch die Variante, den Film auszuleihen, von einer Mediothek, aber dann ist der Film nicht mehr der aktuellste, was dann auch nicht mehr das gleiche ist ...
     
  12. #11 4. Juni 2006
    In den ländlichen Regionen von Deutschland gibts nicht an jeder ecke ein cinemaxx Kino. Das kann man froh sein wenn man überhaupt eins in der nähe hat. Aber die Preise gehen bei uns wenigstens. Zwischen 4 und 6€ je nach Wochentag. Essen und Getränke sind eben dafür Teuer

    Und ich finde gute Filme sollte man ins Kino gucken gehen.

    Mfg
     
  13. #12 4. Juni 2006
    Ja, die Kinopreise sind wirklich unverschämt teuer, die Filmindustrie meint ja immer die KiN0karten sind so teuer, weil sie den verlust durch Raubkopierer wieder wett machen müssen ... -.-
    Letztens war ich am Potsdamer Platz in Berlin im Kino hab für ne Karte 5€ bezahlt : X-Men 3
    Is ja eigentlich n fairer Preis, aber leider war Gruppen Rabatt und Schüler Rabatt mit einberechnet...
    Sinken die Preise nicht, laden sich nur noch mehr Leute ihre Filme aus dem i-net!
     
  14. #13 4. Juni 2006
    ich find es is langsam echt übel teuer geworden... im centro hab ich 8,20€ eintritt gezahlt und dann nochmal 7,60€ für das kleinste getränk mit der kleinsten Popkorn (war sogar im menu)

    früher is man mit 10 mark locker hingekommen
     
  15. #14 4. Juni 2006
    die preise sind aber auch von stadt zu stadt unterschiedlich obwohl das ein und der selbe verein ist.

    mir ist kino nicht zu teuer sonder das geld zu schade es für manche filme auszugeben.

    mfg
     
  16. #15 4. Juni 2006
    Naja, bei uns in der Schweiz gibt's noch den Kinomontag, aber auch da kostet es immer noch 13 Franken, umgerechnet 8.8€. Ansosten sind es 10€. Finde es schon krass. und auch noch für die Getränke (3€) und Popcorn Klein 2€. Da geh ich lieber irgendwo in nen Club und mach mir nen schönen Abend mit Kolleg(inn)en-.-
     
  17. #16 5. Juni 2006
    hi,

    bei mir sind die preise im vergleich zu euch verdammt niedrig.

    dadurch das ich so eine karte von meiner wohnungsbaugesellschafft hab kommen

    wir unter der woche Mo-Di an Logen Plätze für 4€ ran und am Fr-So sind es 6€ für logen plätze

    eventl + 0,50€ für überlänge

    und für die sneak preview die so läuft bezahlen wir 3,50€ und wenn wir dieses karte vorzeigen kommen wir für 2,50€ rein

    also was will man mehr

    by the way es is nen cinemaxx

    greetz
     
  18. #17 5. Juni 2006
    also bei uns in erding gibts ein kino wo man zwischen 4.50€ und 7.50€ zahlt. aber wenn man 7.50€ zahlt dann war man auch am sonntag abend in der vorstellung. Und naja, also wirklich so ne flasche bier oder ne tüte chips etc lässt sich ja wohl immer mal rienschmuggeln. Und wenn des bei uns jemand sieht dann sagen die eh nie was.

    Ne Idee is auch dass du dir einfach Chips/Bier mitnimmst, das dort auch verkauft wird,dann koennen die garnix sagen ^^

    Grüße,

    Wanderer
     
  19. #18 5. Juni 2006
    wer bracuht schon kino? ich geb mien geld für was sinvolleres aus...kino hab cih echt nich nötig..ok gut fürn date iz des gut aba einfach nur fillm gucken...da guckt man fern...;)
     
  20. #19 5. Juni 2006
    naja, ab und zu muss Kino sein, aber für dieses Geld bleibe ich auch lieber zu hause und mache was sinnvolleres!
     
  21. #20 5. Juni 2006
    hm also bei uns gibt es auch tage wo kino net so teuer is da zahlen wir nur 3,80€ und das find ich eigentlich fair!

    mFg Ripley
     
  22. #21 5. Juni 2006
    also ich geh halt meistens eh nur ins programm kino ind da kostet es mich 3€. hin und wieder mal ins normale (v for vendetta und we feed the world) und dann kostet es 5€.

    Glück auf!

    PS: auf den becks sixpacks sind z.z. gutscheine für die cineplex kinos...und so kostet es nur 5€!
     
  23. #22 5. Juni 2006
    soviel ich weiß kostet bei uns normaler kinoeintritt so um die 6 euro, bei überlänge dann schon so um die 9 euro, was schon ziemlich viel geld ist, wenn man bedenkt, dass man ungefähr 'n halbes jahr warten kann dann kriegt man den film auch für 9 euro als dvd und kann ihn so oft schaun wie man will.
    andererseits geh ich eh nicht so oft ins kino, und wenn dann nur am kinotag, da kostets dann so um die 4 euro was man schon mal verkraften kann. V.a. hat man daheim nicht so ne rießige leinwand und so nen geilen sound^^

    mfg

    SouthParker2k
     
  24. #23 5. Juni 2006
    Naja die Kinopreise sind halt so hoch, aber was mich ärgert sind die hohen Priese für dass essen&trinken. Bei uns wollen sie den Leuten noch verbieten sich selber was zum futtern mitzubringen da es so ja "mehr Müll" geben wird. X(
     
  25. #24 5. Juni 2006
    genau das ist das grösste problem mit den Nebenkosten .....

    bei uns


    FILM : 5-6 €

    SNACKS : 6-10 € (Popcorn +Cola)
     
  26. #25 5. Juni 2006
    also die kino preise gehen bei mir in der umgebung noch liegen so von 5€ bis 8€ aber 10€ wäre mir auch zu viel;)...ich gehe sowieso nur bei wirklich guten filmen ins kino das war shcon immer so bei denen die ich umbedingt sehen wollte.....
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kinopreise
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    671
  2. Kinopreise noch vertretbar?!

    FTB , 8. Februar 2008 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    69
    Aufrufe:
    1.690