Kinowerbung

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Elite008, 3. Juli 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2006
    Findet ihr nicht auch, dass die Kinowerbung langsam immer länger wird? Das ist bei und inzwischen so wie fernsehwerbung. Voll ätzend und das erstmal 15 minuten und dass ohne trailer einberechnet
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Juli 2006
    ich findes ganz toll, das is so das zeichen "gleich fängt der film an" ^^.. aber ja.. sie wird immer länger.. teilweise wirklich 20 minuten.. aber irgendwie müssen die ja auch ihre kinos finazieren..
     
  4. #3 4. Juli 2006
    och es gehtw enn cih schonmal isn kino geh dann stören mcih die (bei uns) 10 minuten oder so nicht, ich eind as Kino verdient sich aj so auch was dazu udn die ganzen Kinofilm Previous die ja nen großteil der Werbunga ausmachen find sogar sehr gut und informativ
     
  5. #4 4. Juli 2006
    ich will deine Rechtschreibfehler aber nicht behalten ;)


    naja die Kinowerbung is bei uns echt heftig bis zu 25min am STück.... ins Kino geht man ja eigentlich um nen neuen Film zu sehen und nicht die hälfte der Zeit mit der Werbung zu verbringen.
     
  6. #5 4. Juli 2006
    Ja finde ich auch die werden echt immer länger

    Naja kann man nichts machen ich gehe so oda so nicht oft ins Kino

    Mfg s.w.a.t
     
  7. #6 4. Juli 2006
    Sobald die keine 30 minuten sind ist es erträglich.
    Die müssen ja immerhin auch Werbung amchen davon verdient man das meiste Geld.
     
  8. #7 5. Juli 2006
    naja ich hohl mir in der werbung meistens popcorn oder geh auf toilette ^^ da bekommzt mans nich so mit hrhhr
     
  9. #8 5. Juli 2006
    Also ich hab wirklich schon mal 45 minuten werbung im Kino geguckt. einfach nur krass obwohl ich eigentlich die werbung im Kino immer mochte aber 45 minuten sind zu lang.. X(

    MFG Golly4RR
     

  10. Videos zum Thema