Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von CrAcKdOwN, 22. April 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. April 2007
    Hallo,
    wollte mal fragen, welcher X2 Prozessor der AMD Sockel 2 ideal zu der 8800GTS 320MB passt?

    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    LOL spamm doch nich das hardwareforum mit deinen threads zu!!! wie im andren Thread nimm doch den intel der dir vorgeschlagen wurde!!! kannst übertakten un gut is!? wieso jetzt nen athlon? mensch ey... 0o
     
  4. #3 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    mensch ey, man hat net immer das Geld fürs beste und fragen kostet nix oder? Und außerdem hab ich kein Bock auf so scheiß Antworten, weil eigentlich du der bist, der so rumspammt! Also erzähl mir nix
     
  5. #4 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    hi...natürlich hab ich da was für dich...

    AMD Athlon 64 X2 6000+

    kosten ca. 200 euro
     
  6. #5 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    ok,ne,also die graka ist dann überflüssig und welche AMD CPU passt bestens zu der 8600 GTS?
     
  7. #6 22. April 2007
  8. #7 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    Der E4300 kostet doch nur ~90€.

    In der Preisklasse bekommste nichts von AMD was mithalten kann ;)
     
  9. #8 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    ok bin bissl blöd druff war ned so gemeint :p

    also was ich sagen will: :p
    nimm den e4300, kostet ned viel und mit dem kühler (Aractic cooler pro) kannst auch gut ocen! bissl am fsb spielen, vll vcore erhöhen und schon hamer n schönen core 2 duo extreme oder noch besser ;)

    BTW: ich spamme!? :eek: wenn ja tuts mir leid xD

    naja^^

    trotzdem lg xD
     
  10. #9 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    Also sone aussage kann man nicht pauschal treffen welcher CPU ausbremst und welcher nicht. Woher soll man das wissen? Ich würde pauschal sagen jeder x2 und C2D. Wann eine Graka an ihre grenzen stößt kann man nicht sagen. ich finde das es immer so ..... Man hebt die Grakas viel zu hoch für CPU leistung ob man nun ein 5200+ oder 5600+ hat ich möcht mal sehen wer mir das zeigt das er beim zocken unterschiede feststellt. Jeder dualcore ist super. Ich finde sowas immer überzogen aber das ist ansichtssache. Ich hab eine drin gehabt man merkt keinen unterschied bei meinem Rechner 2,4-3,1Ghz braucht mir keiner erzählen. Sie tut in jedem dual core ihren dienst. und unterschiede sind sowas von gering bei schwächeren CPUs
     
  11. #10 22. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    Moin,

    ich denke mal, dass bei manchen Spielen die Grafikkarte der begrenzende Faktor ist und nicjht unbedingt die CPU. Du solltest mit ner X2 4200+ klar kommen. Im Übrigen ist die Unterstützung von Dualcore CPU´s bei vielen Spielen, wenn überhaupt, nur rudimentär vorhanden. Sind eben faule Entwickler am Werk und kost ja auch alles Geld.

    gruss
    Neo2K
     
  12. #11 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    also man kann sagen intel ist die absolute kaufempfehlung allerdings erst in den oberen preissegmenten. vorher können die amds noch mithalten. und zur zeit kommste wenn du billig und viel oc potenzial gebrauchst nicht an einem e4300 vorbei guckst du hier.
    und neo2k hatte recht. zur zeit gibt es eh kaum spiele, die nen dualcore ausreizen können und ich kenne bzw. fällt mir gerade kein bench ein, der belegt, dass die cpu die graka markant ausbremst!
     
  13. #12 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    welches günstiges, aber qualtitivés mainboard würdest du mir empfehlen für diesen CPU C2D 4300? Außerdem welcher Ram?

    Frage@all: Wenn ich nen AMD2 nehm, dann würde ich ja nen 4200x2 nehmen und ne 8600GTS, aber wieviel ram und welche Mainboard?
     
  14. #13 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    wieviel willste denn ausgeben?
     
  15. #14 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    egal wieviel es ist, er sollte ne 8800GTS nehmen. Die 8600er sind derbe lahm. Da lieber an allen anderen Ecken sparen

    Edit: wenigstens eine Quelle: Test: nVidia GeForce 8600 GTS (SLI) und 8600 GT - ComputerBase
     
  16. #15 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    Es kommt immer auf die Preisklasse an. z.b. mein system
    E4300 tray 101€
    Gigabyte 965P-DS3 92€
    2GB CorsairXMS2 800 123€
    Frezzer 7 16€

    Mit der kombination bringe ich mein baby auf über 3Ghz und das mit luftkühlung und temps von 38Idle und 56Volllast. nachteil wenn IDE festplatten endweder beim board drauf achten das es 2 Anschlüsse hat oder so einen adapter kaufen. Bei einer 8600GTS bin ich mir nicht sicher ob es nicht sinvoller wäre 30€draufzulegen und die 8800GTS zu nehmen. Aber das musst du wissen
     
  17. #16 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    da haste recht, ist trotzdem nur gut zu wissen, von was für einem budget man ausgehen kann. sonst sind wir nachher bei 500€ und er will "nur" 300€ ausgeben oder so.
    aber eins kann ich jetzt schonmal sagen, vllt. auch nen bissel auf riskio.
    wer speicher kauft kauft entweder sofort (billig wie seit jahren nicht mehr) oder pokert ein bissel, denn laut verschiedener quellen soll der preis im mai seinen tiefstand erreichen ABER danach wieder steigen. ich werde da auch nochmal zuschlagen denke ich mal. nur so kurz als info. also sag nen preis und dann gucken wir mal was du damit machen kannst.

    edit: es ist sinnvoller 30€ draufzulegen um ne gts zu bekommen. das einzige was keine großen unterschied macht ist, ob du jetzt 320mb oder 640mb hast, das ist nahezu egal. macht nur nen ganz geringen unterschied aus.
     
  18. #17 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    ne,500€ sind ideal,drunter nicht sonst ists ja auch nix, 600€ sind grade an der grenze, 500€ wären wiegesagt ideal! Nur die 8800GTS find ich so teuer und ich denke mal mehr als nen 4200x2 oder nen c2d 4300 wird eh nicht sein! Mir ist halt wichtig, dass alles auch zusammen passt und nichts bremst,also volle Leistung! ;)
    Festplatte brauch ich keine Große und Soundkarte oder so auch net!
     
  19. #18 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    soweit ich weiß unterscheidet sich die 8600gts zur gt nur bei den taktraten.
    auch sonst ist die 8600gt nich viel langsamer als die gts.
    also nimm die gt und übertakte die
     
  20. #19 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    also du willst einen komplett neuen rechner? Naja dann sind dann 600€bissel knapp berechnet. Meine Festplatte 45€160GB SATA2 bin super zu frieden viel schneller als meine IDE Seagates aber naja so etwas kann man auch net vergleichen. Naja meinen Ram für unter 130€find ich spott billig vor 4 monaten hab ich noch 280fürn Hyper X bezahlt 2GB. Also den E4300 solls ja schon für 90€geben und da kann kein x2 mehr mithalten. Also ich bin nach 7 jahren AMD treue strengstens zu frieden mit dem C2D
     
  21. #20 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    jo,ich weiß, 600€ sind heutzutage nicht mehr viel, bei diesem Wahn den die Technik hat, da haste nach einem jahr von 600€ wert nur noch 300€, deswegen will man auch net mehr ausgeben! ;)
    Wems halt Spaß macht, aber ich bin mit meiner Xbox 360 auch gut zufrieden, da läufts wenigstens immer und die Grafik ist ja zur Zeit auch net schlecht =) wiegsagt, zur Zeit, willkommen im Zeitalter der Technik!
     
  22. #21 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    mm also schauen wir mal:
    cpu: e4300 ca. 108€
    mobo: ASUS P5N-E SLI, nForce 650i SLI ca. 100€
    ram: MDT DIMM Kit 2048MB PC2-5300U CL4-4-4-12 ca. 90€
    graka: Gainward Bliss GeForce 8800 GTS, 320MB ca. 260€

    biste bei 558€. brauchste noch ne hdd oder sonst was? weil dann wirst teurer. ist nur ratschlag von mir. gibt noch unendlich andere zusammenstell möglichkeiten. halte diese nur für ganz gut.
     
  23. #22 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    jo,die wird net umsetzbar sein, damits jetzt endlich alle wissen -> nen Komplettsystem,also auch noch gehäuse,laufwerk etc.! Vielleicht versteht man mich dann, weswegen ich genau guck!
     
  24. #23 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    Naja ok dann kannste aber mit einer GF8 nicht mehr rechnen sondern kannst dirs eigendlich knicken.
    dann würd ich sagen X1950GT ca 130€ schneller als die 8600GTS aber fast 100€billiger. Festplatte dann 45€.
    Ok ich probier mich mal
    88€ 2GB Ram
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=138994
    109€E4300
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=178676
    13€ Freezer 7
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125315
    24€Gehäuse
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=158255
    140€ X1950GT
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=183840
    99€Gigabyte Board (extrem OC freundlich)
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=188912
    50€ 160GB Samsung
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=176689
    Netzteil 60€
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=143084
    Macht zusammen 583€ oh man geht doch. Damit kann man schon zocken die GT ist mind genau so schnell wie die 8600GTS hat aber kein D10 und kein shader 4. Aber das hat kaum einer heut zu tage
     
  25. #24 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    schicken auch die 450 watt?

    MfG
     
  26. #25 23. April 2007
    AW: Kleine Frage: Die 8800 GTS mit welchem AMD 64 X2 Prozessor gleichsetzen?

    reichen dicke dafür! keine sorge!
    sry wegen der teilkomponenten angabe, habe das falsch verstanden.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...