kleine vidz auf dvd problem

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Weedy21, 3. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2006
    Hi IhrZ ma Wieda!

    Hätt da ma wieda ein prob...und zwar...wollte eine dvd voll kleiner filme & vidz machen für meinen dvd player...der ausser dvds & vcds gar nix nimmt (traurig aba wahr 8o )....die meisten sin dabei aba noch avi oda mpeg vidz...wollte die dann erst mit "winavi" umwandeln ins dvd format...und wüsste gern wie ich weiter verfahren sollte...da kommt doch dann jedesmal ein ordner raus mit glaub ich namen "DVD_0(und dann bestimmt 1,2,usw.)"....und wie dann weiter...mit nero die ordner einfach als daten auf DVD brennen, oda anders?

    Hoffe jemand kann mir helfen...hab halt sowas noch nie gemacht...und kann grad keine dvds falsch verbrennen :(

    thx & MfG Weedy
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. April 2006
    Ich glaub du kannst die alle in mpeg umwandeln und dann als Daten DVD brennen..
    Bin mir aber nicht sicher.
     
  4. #3 3. April 2006
    Was hastn fürn dvd player? Willst nermal versuchen fireware zu updaten? Dann könnt er mit bisschen glück auch andere formate lesen. Ansosnten würd ich als fromat mpeg1 wählen des müsst er eigentlich raffen...
    Nimmst am besten den Converter von google.de die sind immer gut :p ... ne ka was deine ausgangs files sind xvid? avi? mpeg2? spielt alles ne rolle... Aber ich denk da wirst du schon ein gutes freeware proggi finden. Wenn nix gutes freeware gibt nimmst eins mit testfase oder 2min max.umwandellänge, den key griegst sicherlich auch im irc oder so ;) gibts einige zuverlässige quellen.

    gruß bunni
     
  5. #4 3. April 2006
    Um die auf ne DVD zu bekommen die du auch abspielen kannst,mußte alle files erst mal in DVD kompatible mpg-files
    umwandeln!
    Also mpg2 und Bildauflösung von 720x576 Pixel bei einer Datenraten von 6000 kbits/s
    z.B. -> so <-

    das -> hier <- kannste du dir auch mal durchlesen

    danach kannst du sie z.B. in Tmpg DVD Author reinziehen und eine DVD damit erstellen.
    Aber rechne damit das du nicht all zu viele filme so auf die DVD bekommst weil die ja alle größer berechnet werden als sie eigentlich sind!

    Ich würde dir eher empfehlen alle in VCD-kompatible mpg1 dateien umzuwandeln
    und dann entweder so viele wie möglich mit Nero als VCD zu brennen oder alle auf ne normale
    ISO-Daten DVD brennen falls dein Player solche abspielt...
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kleine vidz dvd
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    275
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.142
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.905
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    962
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    800