Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Mr.Kalms, 26. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2009
    Hier der link zum Artikel:
    Ainan, das klügste Kind der Welt - News Panorama: Leute - bazonline.ch


    PS:Krass,mit einem Monat hat der schon gesprochen....manmanman achim:D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    wooow, ich werde wenn ich Älter bin...ca. 20 Kinder machen,vielleicht wird einer auch so schlau und macht mich reich:-D

    hmm...irgendwie hört man das in der letzten zeit oft, also das die heutigen Kinder verdammt schlau sind und wenn ich mir die Kinder im Alltag anschaue..naja das kommt mir so vor,als ob die nächste Generation nach schlauer etc. wird.
     
  4. #3 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Die könn' mir doch nicht erzählen, dass er"normal" aufwächst...

    Der wird vons einen Eltern jetzt so hochgepusht, dass er nix mehr anderes im Kopf hat ausser das Wort MEHR. Jetzt hat er vlt noch Freunde, ist normal mit 9 aber später wird es sich ändern
     
  5. #4 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    mit 9 ins chemie studium gepusht werden? ...
    omg wovon träumst du?^^
    normale 9 jährige würden den komplexen stoff noch nichma im ansatz verstehen...

    b2t: joa nice ^^
    der neue albert einstein ;)
     
  6. #5 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Ist doch ähnlich wie das Kind das in jungen Jahren eine komplizierte Handoperation vollzogen hat.
    Großes Tam-Tam um ihn, Doku gabs auch. Und nun? Hört man nichts mehr von ihm.

    Genauso wird man auch in ein paar Jahren genauso nichts von diesem Kind hören.
    Sinnloses Mediengepushe von einem Ausnahmekind das auf hohem Niveau für sein Alter ist aber sich auch (höchstwahrscheinlich) "normalisieren" wird.

    Dankebitte,
    ProX
     
  7. #6 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Naja ich find es klasse, dass es solche Kinder ist es stellt sich nur immer die Frage ob sie selbst davon immer etwas haben, der Druck auf sie ist doch sehr hoch und ich bin der Meinung der kleine Knirps verpasst seine Kindheit und sowas lässt sich später nicht mehr nachholen ob es das wert ist, ist meiner Meinung nach mehr als fragwürdig, eigentlich tut er mir also Leid, weil er sein Leben lang an seiner überdurschnittlich hohen Intelligenz gemessen werden wird.
     
  8. #7 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Wie lame und uninteressant, und schon gar nicht ist die neue Generation schlauer...es gibt immer Schlauköpfe und nur weil ne verdammte Internet-Seite mehrmals über solche Kinder berichtet heißt es nicht dass 90% der Kinder so schlau sind. Das sind Ausnahmen und die gab es schon immer, egal zu welcher Zeit und die Medien pushen das heutzutage einfach mehr als früher und fertig. Mehr kann man hier nicht sagen
     
  9. #8 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    schaut euch mal das video mit Pi an....

    Ich dachte, der eine Brainman(kP wie der richtig heißt, diese typ aus der Doku:)) hat den Weltrekord von Pi Zahlen aufsagen. Der hat auf jeden fall mehr als so lächerliche 500:D
     
  10. #9 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Ohaaaaaaaaa
    wirklich beeindruckend!
    manmanman der kleine hats drauf! Respect!
    will auch =(^^


    MfG
     
  11. #10 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    ach mit 9 jahren chemie zu studieren is doch np :D :D :D

    aber können kinder schon im ersten monat sprechen?!? ist das überhaupt möglich?!?!^^
     
  12. #11 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Hier berichtet auch schon die Bild über ihn.
    Man man, was erlauben die sich meinen Nachhilfeschüler einfach so berühmt zu machen,
    ohne mich als Lehrer zu erwähnen =)
     
  13. #12 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Omg andere kommen mit 7 Jahren in die Schule rein und er kommt mit 7 schon mit Hochschulreife raus wie krass ist das denn:D Stellt euch mal vor der wird mit 12 oder so Chemiker und hält Vorträge darüber. Auf der anderen Seite ist es bestimmt auch ne große belastung so schlau zu sein.;)
     
  14. #13 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    ich wetter sein paps ist chemie prof ;) ne aber echt krass das sowas echt geht... muss ja quasi der genetik ein schnippchen schlagen.. heftig...
     
  15. #14 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    îch denk er wird später im leben kein problem haben weil er macht sein studium und dann is er mit 11 oder so fertig und hat sein ganzes leben noch vor sich. wenn die eltern ihn nicht zwingen und ihm seine kindheit schenken dann wird alles wohl normal verlaufen.

    +

    er wird später denk ich mal auch hübsch so wie er aussieht (nein ich bin nicht schwul nur hab ich kein problem damit zu sagen ob ein anderer mann junge hübsch ist oder nicht oder ob er später mal hübsch wird oder nicht) und dann is er hübsch und intelligent, die mäddls werden sowas von auf ihn stehn^^.
    also ich wünsche mir das ich auch son kind bekomme :p

    ich frag mich wie die anderen 20j. etc. sich vorkommen wenn da so ein 9jähriger mit denen im raum sitz :p
     
  16. #15 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Freue mich, das es noch echte Genies in der Welt gibt. Und klasse mit dem Chemie Studium, Hey viellicht entdeckt er ja ne möglcihkeit den ölverbrauch zu beenden etc.
    Und an alle die das kleinreden usw....ehm...mit einem Monat sprechen zeugt von absoluter geistiger Überlegenheit. Hoffe aber das da nich son Rummel gemacht wird, damit er noch eine für seine Umstände normales Leben führen kann.
    Hoffe gibt noch mehr von denen, sollen ma n paar Probleme lösen ^^...
     
  17. #16 26. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Das arme Kind, wird jetzt bestimmt gefördert wie bescheuert und man vergisst das es noch nen Kind ist...

    Trotzdem Respekt, wenn ich so schlau wäre hätte ich vielleicht mehr aus meinem Leben machen können^^
    Vielleicht irgendeinen dicken Posten oder Job. Große Karriere. Haus, hübsche Frau, viel Geld, Kinder, dickes Auto. und irgendwann vielleicht psychischer Absturz durch eine verkorkste Kindheit xD (Nichts muss, alles kann)
     
  18. #17 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    jep, in der doku hat sich ja dann herausgestellt, dass er zwar überdurchschnitlich klug ist und durchaus studieren könnte, aber seine sozialen fähigkeiten unterentwickelt waren.

    der würde in diese situation gepusht, weil sein krebskranker vater jeden kontakt zu ihm abbrach und erst wieder mit ihm reden wollte wenn er ein mittel gegen krebs erfunden hat...

    in dem fall wirds ned anders sein. seine eltern werden ihn mit sicherheit dazu drängen, weil sie wissen das er hochbegabt is.
     
  19. #18 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Oh mein Gott, das ist einfach mal krass.

    solche Kinder erstaunen mich einfach nur.
    Ich kann aber nicht sagen, ob das für das Kind jetzt ein Vorteil oder Nachteil ist wenn es so intelligent ist.
    Auf der einen Seite bestimmt aber auf der Sozialen Ebene kann es schon ein gewisser Nachteil sein, denn ich habe auch Leute bei mir im Kurs (Studium) die relativ intelligent sind, aber die sind schon ein bisschen anders, sprich die sieht man nie auf Feiern, denn sie lernen nur.
    Ist ja auch nicht so schlimm, denn sie tun einfach was, was ich ab und an vernachlässige ;) , aber man sollte das ganze nicht zu hart nehmen und die Studentenzeit einfach genießen, ist das geilste was ich bisher hatte.

    Naja das wars auch schon von mir :]
     
  20. #19 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Ich find das freakig. Man sollte ein Kind nicht so dermaßen überfordern. Aus dem wird doch defintiv ein looser/nerd -.-
     
  21. #20 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    8o Ja,schon ziehmlich schlau der kleine mann,ich würde mal gerne den film bzw. die reportage über ihn sehen,weiss villeicht jemand wo man das anschauen kann?

    Warum war ich nicht so schlau in den jungen jahren?^^

    PS.Ja wer weiss wie es in 100 jahren aussieht,da gibt es bestimmt nur noch hochbegabte(was für die voll normal wäre),die menschheit etwickelt sich weiter...!
     
  22. #21 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Net schlecht der kleine, mit 9 zu studieren :D
    kleiner schlaumeier! Mal sehen was mal aus dem wird, oder ob man in der Zukunft irgendwelche Sachen über ihn mitbekommt!
     
  23. #22 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Welche Menschengruppe ich viel erstaunlicher finde sind Autisten. ;)
    Bekommen ihr Leben alleine absolut nicht auf die Reihe,
    aber haben eine Begabung, und die auch in vollkommener Form.
    Gab mal ne Show wo ein Autist gezeigt wurde,
    btw, find ich eigentlich auch absolut nicht gut aus ner Krankheit nen Showauftritt zu machen,
    aber nunja. Er war auf jeden Fall n begnadeter Zeichner, und hatte n fotografisches Gedächtnis.
    Was machen sie, fliegen mit ihm 10 Minuten über Frankfurt, lass ihn alles sehen,
    und er muss nun die Skyline von Frankfurt auf eine 5m lange Leinwand zeichnen.
    Hatte eine Woche Zeit dafür, war aber schon nach 3 Tagen fertig.
    War auf jeden Fall ne perfekte Zeichung, nun der Fernsehturm war ca. 20cm zu weit links.

    Und im normalen Alltag? Musste seine Schwester auf ihn aufpassen,
    damit er mit 20 oder so richtig über die Straße geht, weil es für ihn zu viel wäre,
    auf Autos, Laufen usw. gleichzeitig zu achten.
    Sprich er ist auf einem Gebiet ein absolutes Genie, aber im Inneren absolut hilflos.
    Ich weiß auch nicht ob dieser Junge hier komplett gesund ist,
    und es ist zwar auch interessant drüber zu lesen,
    nur würdet ihr gerne mit 9 schon Schlagzeilen machen, und berühmt sein für etwas,
    was absolut angeboren ist? ;)
     
  24. #23 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Solche "Extremitäten" der Natur gab es früher genauso wie heute.

    Selten sind sie dennoch.

    Heute evtl. weniger als damals, da die beeinflussenden Umstände durch moderne Medizin möglichst gering halten, da die Weiche zwischen Genie und geistiger Behinderung nur sehr schmal ist...

    Heutzutage wird sowas jedoch häufiger public gemacht, da sie früher solche Möglichkeiten gar nicht hatten, wie wir.

    Sprich Internet/Telefonie/TV/Radio usw. usw.

    Da wusste man Lokal von solchen "Wundern", aber weit außerhalb nicht.
    Dazu konnte man sie auf Grund der mangelnden Reisemöglichkeiten nur schlecht genug fördern...

    @Cruisard
    Das sind evtl. 0,01% der Autisten...
     
  25. #24 27. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Ist schon ganz schön nice , wenn man zu sowas fähig ist . Aber andererseits denke ich zumindest wird der Junge keine normale Kindheut haben bzw Jugend ^^
     
  26. #25 28. Januar 2009
    AW: Klügstes Kind der Welt(9 Jahre alt)

    Für mich ist der Typ jetzt schon am Ende.

    Er wird irgendwann unter dem Druck scheitern, die Eltern nutzen ihn aus o.ä. Dann muss er das Periodensystem im Fernsehn auswendig vortragen oder in Shows komplizierte Rechnungen ausführen, der kleine wird sich an den Medienrummel gewöhnen, der dann wieder abebbt, sobald er 20 ist oder so. Dann sieht er keinen Sinn mehr im Leben. Irgendwann wird die Zeit kommen, da verliert er sich in den Wirrungen seiner Gedanken, wird depressiv und verfällt dem Alkohol.

    So könnte es im Extremfall kommen, denn wie jeder weiß bedeutet Intelligenz noch lange kein Gespür für Soziales, Beziehungen etc...

    Und wer behauptet, dass er jetzt der große Retter und Erdenker für die Lösungen dieser Welt sei, der ist doch ziemlich naiv. Er ist einfach nur ein paar Jahre weiter als seine gleichaltrigen Kameraden. Intelligenz ist nicht gleich Kompetenz. Ihn mit Einstein zu vergleichen grenz für mich an Blasphemie (sicher, Einstein war nicht perfekt, ist für mich aber der Inbegriff für die physikalische Revoltion). Dieser kleine Typ hat nichts geleistet. Meiner Meinung nach wird er auch nichts leisten.

    Zudem, dass die Eltern ihre anderen Kinder nun auch als angehende Genies bezeichnen, ist ja wohl das deutlichste Anzeichen dfür, dass da maßlos übertrieben wird und die Eltern nur auf Medienpräsenz aus sind.

    Btw: Mit 4 Monaten konnt ich schon laufen, hab ihm also was voraus :p

    Also: Stoß dir den Kopf oder schieb dir nen Bleistift ins Hirn und werd ein normales Kind. Mein Rat ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...