Komische Email von Alphaload

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von h 4 x x 0 r, 8. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2006
    " Fritz Hilpert
    wir konnten bisher keinen Zahlungseingang feststellen. Abgesehen von den Daten die wir bei Ihrer Anmeldung gespeichert haben, haben wir auch die Aktivierung Ihres Kontos und den Login in den Kundenbereich mit sekundengenauer Uhrzeit und IP-Adresse gespeichert.

    Wir geben Ihnen hiermit letztmalig Gelegenheit, den offenen Betrag (108,9 Euro) bis zum 11.10.2006 zu überweisen.

    Wenn Sie die Zahlungsfrist fruchtlos verstreichen lassen, werden wir die Forderung an ein Inkassobüro weitergeben, was hohe Gebühren für Sie zur Folge haben kann.

    Bitte benutzen Sie dazu folgende Kontoverbindung:

    Hypo Vereinsbank AG - Konto 354 966 182 BLZ 100 208 90

    Falls Sie den offenen Betrag schon überwiesen haben, aber wir aufgrund von zeitlichen Verzögerungen noch keinen Geldeingang verbuchten konnten, betrachten Sie diese E-Mail bitte als gegenstandslos. "

    Gestern hab ich diese E-Mail von Alphaload bekommen.
    Sie wollen das ich diese 108,9 € auf deren Konto überweise,obwohl ich :

    1.) Nichts von denen lade,weil ich den UG benutze!
    2.) Alphaload abzockerei is.

    Hoffe ihr könnt mir helfen,weil ich bekomm langsam Angst : /
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    Sofern du da noch nie was gesaugt hast und da keinen account gefaked hast einfach ignorieren.
    Die können dir ja nichts!
     
  4. #3 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    Aber wenn sie mit Inkasso drohen,weil ich das Geld nich überwiesen hab..können sie mir doch trotzdem was tun,oder?
     
  5. #4 8. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    Habs auch grad gemerkt : D
    Aber warum sollte ich bezahlen,hab dort ja nix gefakt etc.
     
  7. #6 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    Die nerven dich jetzt ewig -.-
    Falls du deinen email account löschen kannst tu das
    Normalerweiße schreibt alphaload die ip dazu kannst ja mal mit deiner Abgleichen. Falls die ersten 2 ranges übereinstimmen also 85.120.*.* wirste wohl doc gefaked haben ;)


    //wieso sollte jemand seine email benutzen es würde ihm garnix bringen und es ist sehr unwahrschienlich das er genau seine nimmt ...
     
  8. #7 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    Ich nehme mal stark an jemand hat deine email addrese benutzt.
    Kannst eigentlich nur hoffen das der nicht auch deine Addrese eingegeben hat.
    Heißt du den Fritz Hilbert?
    Aber vor Gericht kannste immer noch beweisen das das nicht deine IP Addrese ist wenn du echt nichts gemacht hast.
     
  9. #8 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    Ich wüsste wohl ob ich gefaked hab oder nich ;)

    EDiT : Nein ich heiss sicher nich Fritz Hilpert,sondern anders..
     
  10. #9 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"


    WEnn du eine Rechtsschutzversicherung hast geh zum anwalt dann musst du nichts bezahlen ansosnsten muss du halt den anwalt bezahlen, weil bei diesen abzocken ist es meistens so das sie nach einem anwaltsschreiben sofort alles zurückziehn!
     
  11. #10 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload -.-"

    wenn ich bei einem oben genannten dienst faken würden , dann über deine box , wenn du pech hast dann hat jemand sogar über deine ip den shicy gemacht , wie sieht es bei deiner box mit sicherheit aus ?

    alles andere wäre schwachsinn .,... es kann natürlich auch sein das jemand dein mail acc geowned hat , villeicht hat er über ebay noch deine daten irgendwie bekommen und nun steht es erstmal schlecht um dich , hoff mal das es nicht über deine box gemacht wurde...

    alles andere sollte zur 100% unschuld führen da ja sonst deine ip nicht dort auftaucht..

    wichtig nicht dort anrufen , die tele kostet gut geld ;)
     
  12. #11 8. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload

    Sende ihnen eine höfliche (!) E-Mail zurück in der du darum bittest alle genauen Umstände für das Entstehen dieser Rechnung dir zuzusenden um dich mit deinem Anwalt zu beraten.

    Ein kann ich dir sagen: Diese Unternehmen schüchtern Kunden ein, werden jedoch beim Wort "Anwalt" oder "Gericht" ganz schnell kleinlaut und werden es unterlassen dich weiter mit E-Mails zu belästigen.

    Bb MfG Tha-Don
     
  13. #12 9. Oktober 2006
    AW: Komische Email von Alphaload

    Oh man, einfach ignorieren immer wieder das selbe.
    Wenn du es uns nicht glaubst geh zum Anwalt und lass es dir erklären.

    eine einmalige Rechtsberatung sollte so um die 40-60 Euro kosten.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Komische Email Alphaload
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.193
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.292
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    712
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    554
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    694