Komlpette Platte formatiert u. Windows neu drauf: Wie am besten Datenretten?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Henk, 15. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2006
    Ich habe vorhin Windows neu drauf zu machen. Dazu habe ich meine mit nLite hergerichtete WindowsCD genommen und die Windows Instalation starten lassen. Ich habe eine Western Digital 320GB Platte, die ich in eine Windows und eine Daten Partition geteilt hatte. Im Windows Instalationsmenü wurde aber nur eine Partition angezeigt. Da bin ich ohne weiteres Nachdenken davon ausgegangen, dass es die Windows Partition sei, habe sie gelöscht und danach eine neue Partition erstellt. Das heißt, dass meine komlpette Platte auf die normale
    n (nicht schnelle) Art formatiert wurde. Danach habe ich dann noch Windows installisiert und mich nur gewundert, warum meine Daten Festpplatte "d" nicht angezeigt wurde.
    Jetzt habe ich vor zu versuche die Daten mit dem Programm Easy Recovery Professional zu retten.

    Meine Fragen:
    1. Wie warscheinlich ist es, dass ich die meisten Daten noch retten kann?
    2. Muss ich die Daten von der formatierten Platte auf eine andere Platte Retten, oder kann ich sie
    dann auch gleich wieder auf die formatierte zurück spielen? Wenn das nicht geht. Gibs dann noch ne andere Möglichkeit die so zu retten?
    3. Ich habe noch eine 120GB externe Platte, wo aber nur meine aller wichtigsten Daten drauf sind. Kann ich die noch bei der Datenrettung mit einbeziehen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juni 2006
    Wenn du mit WinCD formatiert hast, ist es ohne weiteres möglich die Daten zu retten. Such einfach mal nach "Data Recovery" oder ähnlichen Texten bei google.
    Es gibt endlos viele Recovery Tools, ich nutze für solche Sachen Steganos Tuning 7...

    Die Daten können einfach auf die neue Partition draufgespielt werden, die du angelegt hast.
    Es werden aber nciht alle Daten rekonstruierbar sein, da du ja gewisse Teile der Festplatte neu beschreibst.
    Und nochwas: Daten retten nimmt viiieeel Zeit in Anspruch!
     
  4. #3 15. Juni 2006
    Da du die Platte nur schnell formatiert hast, also quasi nur alles hast löschen lassen, müsstest du noch an viele daten wieder ran kommen können.


    deine externe kannste glaube ich net einbeziehen.

    easy recovery professional ist schon ganz gut dafür


    mfg

    The@Rocker
     
  5. #4 15. Juni 2006
  6. #5 15. Juni 2006
    Ich habe mit dem normalen, nichtdem schnellen System formatiert.
    Ich habe EasRecovery Professional jetzt schon 56min laufen und es hat schon etwa die Hälfte gescannt und über 13000 Verzeichnisse und 160000 Datein gefunden :). Mal sehen wieviel Davon nacher noch zu retten ist.

    Und ich kann die Deiteien einfach wieder auf die formatierte Platte spielen? Werden dabei nicht vielleicht auch schon wieder andere, noch nicht gerettete Daten, überschrieben? Ich habe in Errinnerung, dass man einen Ordner angeben muss, wo die geretteten Dateien rein gespeichert werden. Kann es nicht passieren, dass sich das Programm selber in Gehege kommt und Datein die es noch retten will schon überspielt?
     
  7. #6 15. Juni 2006
    Die PLatte muss ja in nem Dateisystem formatiert sein. Also kann auch gespeichert werden.
    Windows legt eine Liste aller Dateien an. Diese wird beim formatieren gelöscht.
    Das Tool erstellt diese neu und streicht die Einträge beim Wiederherstellen dann aus der Liste. Deshalb darf das Wiederherstellen nciht abgebrochen werden.
     
  8. #7 15. Juni 2006
    ~moved to Windows & Software~
     
  9. #8 15. Juni 2006
    Aso, sry da hatte ich mich dann wohl verlesen. mit der Formatierung.


    Noch viel Glück beim Wiederherstellen ;-)
     
  10. #9 15. Juni 2006
    also bei ner professionellen Firma kannst du die auf jedenfall noch wiederherstellen lassen.....
    kostet jedoch 800-1000€... mein dad hat das mal mit ner Platte bei uns aus der Firma machen lassen... aber danach waren sie alle wieder da.. die Firma zieht die dann auf ne neue platte... wovon du sie dann lesen kannst.......

    Kannste aber auch selber machen...! mit Proggys..davon hab ich aber KA
     
  11. #10 16. Juni 2006
    Ich habe jetzt bei dem Programm alles ausgewählt, jedoch habe ich jetzt die Fehlermeldung: "Der ausgewählte Zielordner befindet sich auf der Quellenpartition. Wählen sie ein anderes Zielverzeichnis aus.
    Das hört sich jo so an, als ob ich da doch ne 2. Platte bräuchte um das wieder zu retten? ??
     
  12. #11 16. Juni 2006
    ja unbedingt - du brauchst mindestens eine andere partition um die daten wieder her zu stellen ...

    man kann nicht die daten einer partition auf die selbe partition herstellen ...
    kannst aber im normalfall die externe platte dafür nehmen, oder sogar einen anderen pc im netzwerk auswählen ...
     
  13. #12 16. Juni 2006
    Hallo,

    Easy Recovery Professional eine sehr gute wahl.
    Du wirst viele Daten von der neuen Installation bekommen es ist aber auf jedem fall eine Chance.
    So weit ich weiss habe ich letzten mal eine 2. Platte mit ausreichend Platz benötigt.

    Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen.

    Viel Glück
    Scarlet
     
  14. #13 16. Juni 2006
    Gib doch als Quellordner deine Externe an.
    Dann kommste nicht die Bredulie mit Quell- und Ziellaufwerk :D


    mfg

    The@Rocker
     
  15. #14 16. Juni 2006
    Danke an alle, 10ner sind soweit es noch ging draußen,

    ich konnte ca 80% der Daten die ich noch von der Plattte benötigte retten. Die habe ich dann auf die externe gesichert, von der ich sie jetzt wieder zurück spiele.


    kann geclosed werden
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Komlpette Platte formatiert
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    977
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.014
  3. Kaufberatung Festplatte ab 5TB

    ^AnD! , 21. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    687
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    431
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.380