Kopieren von Schreigeschützten Dateien geht nicht

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Zip, 25. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2006
    Hi!
    Ich habe ein Problem, und zwar habe ich mein Desktop Rechner formatiert. Soweit so gut, als Sicherung habe ich mir wichtige Dateien auf mein Notebook gezogen. Nun möchte ich das ganze umgedreht machen, also von Notebook auf Desktop Rechner. Netzwerk eingerichtet, alles wunderbar. Nur wenn ich die Dateien kopieren möchte kommt immer ein Fehler das die Datei schreigeschützt ist, oder der Speicher voll ist. Schaue ich mir nun die Dateien an die ich kopieren möchte, ist unter "Schreigeschützt" eine grüne Fläche (KEIN Haken) die ich nicht wegbekomme. Das kopieren der Dateien funktioniert also nicht.

    Kann mir jemand helfen?

    Habe Win XP Pro auf beiden Rechnern (diese Version)


    Danke schonmal!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. März 2006
    Kannst du Dateien auf deinem Laptop intern verschieben?
    Kommt dann auch die Meldung?

    Normal macht das keinen Unterschied ob die schreibgeschützt sind oder nicht. Kopieren müsste man sie trotzdem können.

    Ist denn, wie die Meldung angibt, die Platte vllt. voll?


    Greets - RS
     
  4. #3 25. März 2006
    Internes kopieren ist möglich! Es kommt keine Meldung...
    Die Platte ist auch nicht voll, ist gerade erst "frisch" Formatiert, habe die Partition danach nochmal Formatiert damit der Fehler ausgeschlossen werden kann.
    Im Anhang ist nochmal ein Bild der Fehlermeldung.

    Edit: Auf dem Desktop Rechner läuft Bitdefender (Firewall ist aus) und auf dem Notebook Kaspersky Pro. Kann es daran liegen???
     
  5. #4 25. März 2006
    huhu,

    übernehme mal die benutzerrechte bzw die adminrechte...

    mfg halloween
     
  6. #5 25. März 2006
    ... daran liegt es definitif nicht ...

    Hast du die Datein gerade geoeffnet ?? Oder in Verwendung ???
    z.B. weil du sie mit deinem Virenscanner bearbeitest ??
     
  7. #6 25. März 2006
    Kopierst du die Dateien oder schneidest du sie aus?
    Schiebst oder ziehst du sie (im LAN)?

    Schließ mal alle Prozesse die nebenbei laufen oder noch besser wäre den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern zu starten und es anschließend noch ma zu probieren.


    Greets- RS
     
  8. #7 25. März 2006
    ^^ genau dat wollt ich grad auch posten,als ich es gesehen hab...hmmmz einer schneller wie ich...naja....ausgeholfen...mfg cheffe16 :D
     
  9. #8 25. März 2006
    Problem gelöst!!! Im abgesicherten Modus funktioniert es! Danke euch allen, 10er ist an alle raus die ich noch bewerten konnte!

    Edit: Schließe den Thread mal...
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kopieren Schreigeschützten Dateien
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.825
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.056
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    467
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.240
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.011