Kotflügel Schleifen

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Fragster, 27. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juli 2006
    Hallo

    Ein freund hat an seinem Peugeot 306XN paar große Rostsellen an seinem Kotflügel, habe noch nicht viel ahnung von Lackieren etc. kann mir jemand sagen wie man sowas ordentlich runterschleift?

    Thx
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juli 2006
    Kommt auf die Grösse drauf an, wenn es nicht allzu gross ist, ganz raustrennen, die Kanten mit einer Sandstrahlmaschine säubern und ein Blech basteln, was rein passt. Ordentlich zusammen schweissen, danach jede Kante nach bessern, die noch nachbesserungsfähig aussieht. Zum Lackierer!
     
  4. #3 27. Juli 2006
    kommt drauf an wie teuer es werden soll ^^ und wie stark der rost ist ...

    is er ganz leicht etwas abschleifen und mit spachtel zuspachteln und drüber sprühen ...

    sollte es großer sein mit einem stück eisen drüber:poop:n und halt mit spachtel ggf. angleichen und färben ...


    edit:// beim :poop:n unbedingt beachten, dass du nur punktschweißen machst, sonst is er beim nächsten tüv oder polizeikontrolle stillgelegt ...
     
  5. #4 27. Juli 2006
    wollt ich auch mal machen, war mir aber dann doch zu aufwändig, und wenn es wirklich schön und sauber werden sollte dann muss das ein profi machen!

    Ich hab mir dann einfach n neuen geholt, lackiert und montiert.

    Der Kotflügel hat mich damals für meinen Polo BJ 94 - 45 Euro gekostet!

    Ansonsten kannst auch auf Autoabrüchen schauen, da schmeißen sie dir die dinger hinterher.
     
  6. #5 28. Juli 2006
    lass es und ab inne werkstatt. gibt auch genügend freie die sowas für wenig geld machen ;)

    je nach größe und lage der roststelle (vllt direkt am knick vom kotflügel) musste das komplett abschleifen evtl n stück blech reinbasteln, schön verzinnen, spachteln, wieder schleifen, wieder spachteln, nochma schleifen, grundieren und dann endlich lacken. isn langer schwieriger weg dahin und die materialien (sofern dus richtig machst) kosten n schweine geld.

    btw: wenn du nur willst dass man den rost nichmehr sieht dann schleifs n bisschen fein ab und lack direkt auf den rost drauf. wird zwar nur bis zum nächsten winter halten und munter weiterrosten aber der fleck is für ne zeit weg ;)
     
  7. #6 1. August 2006
    wenn kein großes loch drin is kannst es sauber abschleifen, erst mit etwas gröberen schleifpapier (nur das das grobe weg is) danach mit sehr feinen nassschleifpapier drüber, dann spachteln, das sauber schleifen und danach grundierung drauf und danach lacken.

    is das billigste und hält auch ziemlich gut.

    mfg prassell
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kotflügel Schleifen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.206
  2. Kotflügel importieren!

    easycent , 7. April 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    510
  3. Toyota E11 Kotflügel-Einbau

    Kaillino , 10. Dezember 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.523
  4. Kotflügel lackieren

    tabasco , 19. April 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    8.157
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.219