Kredit für Schüler?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Montana, 10. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2007
    Hallo zusammen.

    Eins vorneweg: Ich will keinen Kredit für irgendeinen Roller oder Handyverträge!
    Vor ein paar jahren wurde meine Kieferorthopädische Behandlung mit einer Klammer abgebrochen weil ich sie nie trug. Da die Krankenkasse aber beim 2. mal nicht den vollen Betrag übernimmt muss ich 1600 € aus der eigenen Tasche zahlen.
    Für mich kommt zunächst nur eine Ratenzahlung in Frage, 100-200 € wären kein Problem. Aber damit die Behandlung losgehen kann, will der Arzt die Hälfte im vorraus haben. Sprich 800 €, und das restliche Geld in Raten.

    Da ich aber auf Anhieb nicht 800 € aufbringen kann, habe ich mir überlegt von der Bank einen Kredit zu ziehen. Ich könnte auch meine Eltern fragen ob sie für mich bürgen, aber ich habe zurzeit alles andere als einen guten Draht zu meinen Eltern und will das lieber alleine machen.

    Die Bank brauch Sicherheiten und will ein festes Einkommen sehen oder? Das einzige das ich vorweisen kann ist, dass ich die letzten 5 Monate regelmäßig meine 400 € von meiner Nebentätigkeit bekommen habe. Reicht das?? Könnt ihr mir Ratschläge geben wie ich das machen soLL??


    edit: Sorry falsche Sektion ! Kann ein Mod mal verschieben?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Juli 2007
    AW: Kredit für Schüler?

    Hallo Montana,

    zunächst einmal muss ich wissen wie alt du bist. Bzw. ob du Volljährig bist oder nicht. Ob du noch bei deinen Eltern lebst, oder nicht. Eins vorweg, so easy gibts den easycredit nicht. Die Bank muss sicher sein, dass du im Stande bist das Geld zurückzuzahlen. Sprich die überprüfen deine Bonität. Ausserdem fragen die bei Schufa nach, wie du bei denen stehst. Ob 400€ reichen, weiss ich leider nicht. Kommt auf die Jeweilige Bank an. Aber ich wünsch dir jetzt schonmal viel Glück. Sobald ich mehr weiss lass ich es dich wissen.
     
  4. #3 10. Juli 2007
    AW: Kredit für Schüler?

    Danke erstmal für die schnellen Antworten !

    Ich hab hier mal das Schreiben vor mir was ich jeden Monat von meinem Chef bekomme.
    Von meiner Sozialersicherungsnummer,Personalnummer bis zu den Steuerabzügen steht hier alles drauf. Das müsste doch die Lohnabrechnung sein, oder?



    Bin 20 jahre alt und wohne noch bei meinen Eltern. Schufa Einträge oder dergleichen habe ich keine.
     
  5. #4 10. Juli 2007
    AW: Kredit für Schüler?

    Bei so Kiefer geschichten such dir nen Gutachter und nen gescheiten Anwalt der auf sowas spezialisiert ist. Wenn dann fesgestellt wird das die der Abbruch falsch war bzw. du überhaupt keine Spange gebraucht hättest kanns sein du noch Kohle bekommst ;) Aber halt drauf an wie dein deine Zähne Kiefer etc. aussehen aber probieren würd ich es erstmal so. Und versuchen alles in die länge zu ziehn
     
  6. #5 11. Juli 2007
    AW: Kredit für Schüler?

    Wenn du nicht mehr als 980 € Brutto verdienst im Monat, kannst du mit dem Heilplan deines Zahnarztes, bei deiner Krankenkasse eine sogenannte Härtefallregelung vereinbahren. Darin sind aber dann auch nur Regelleistungen inbegriffen, dafür bleibst du aber Zuzahlungsbefreit.

    http://www.die-gesundheitsreform.de/glossar/haertefallregelung.html
     
  7. #6 11. Juli 2007
    AW: Kredit für Schüler?

    ich denke der zahndoktor hat den ersten abbruch nach seinen paragraphen gemache, denn er ist
    verpflichtet das zu tun (eigene erfahrung mit sohn).
    die kasse hatte garantiert darauf hin ein wisch losgeschickt, in dem stand... genosse besser dich sonst
    ist nix mit bezahlung.
    der härtefall würde eintreffen, wenn es sich dabei um gesundheitliche einschränkungen handelt.
    im falle, dass ein gutachter sagt" die kauleiste ist nur krumm und sieht bescheiden aus"
    mußte selber löhnen-schönheitseingriff oder so.
    es gibt da bestimmt eine bezirksbetreuer, die arbeiten wie versicherungsvertreter.
    den mal hole und durchblicken lassen, dass es noch andere kassen gibt, dann sehen was passiert.
    in diesem sinne, der olle kyndros
    ich denke eine bonitätsprüfung wirst du nicht bestehen als schüler egal wieviel jobs du hast,
    es sei denn es existiert ein beschäftigungsvertrag (auch wenn es um geringfügige einkünfte geht)
     
  8. #7 11. Juli 2007
    AW: Kredit für Schüler?

    kyndros hat den nagel auf den kopf getroffen ;)
    es ist halt keine gravierende gesundheitliche einschränkung das die krankenkasse das komplett bezahlt. der antrag wurde auch gestellt, die übernehmen wenigstens noch 900 €.
    aber es steht ja nicht zur debatte was die krankenkasse zahlt, da hab ichs auch schon versucht aber ist eben nicht mehr möglich das die den vollen betrag zahlen.

    soll ich mein glück einfach versuchen und mit den lohnabrechnungen zur sparkasse spazieren?
    ich hab schon von fällen gehört, dass banken schülern ohne jegliche absicherung kredite gewährt haben, und das für irgendwelchen mumpiz...

    wenn ich denen meine lage erkläre und auch zeige das ich verantwortungsvoll und vor allem zahlungsfähig bin sollte dies doch hoffentlich kein problem sein. kennt sich da jemand mit diesem thema aus, oder hat sogar erfahrungen gemacht?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...