ktm duke 1

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von erli89, 22. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2007
    hallo zusammen, mein bruder kauft sich so gut wie sicher eine ktm duke 1. hat jemand erfahrungen mit der?
    55PS, 150 kilo, sportauspuff. Jemand eine Idee wie man aus der noch was rauskitzeln könnte
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Januar 2007
    AW: ktm duke 1

    Aufbohren, hochverdichtender Kolben, Carbonteile (alles in allem abspecken, 150kg sind zu schwer :p), Anti-Hopping Kupplung, schärfere Nockenwelle, andere CDI-Einheit.

    Allgemein komplette Zylinderkopfbearbeitung, inklusive Titanventile und pipapo.

    Allerdings kann ich mit Kürbissen nichts anfangen und kenn daher weder eine Anlaufstelle, noch weis ich was ueber die Duke. Das wären nur mal meine Anlauffaktoren :) KTM gibts meines Wissens unendlich viel Zeug und Ersatzteile sind gar kein Problem.
     
  4. #3 24. Januar 2007
    AW: ktm duke 1

    meinst damit den zylinderkopf planen?

    hab davon schon mal gehört aber kenn mich dabei nicht genauer aus.

    dabei ensteht doch dann mehr druck weil der kolben näher kommt..? oder lig ich da komplett am holzweg?
     
  5. #4 24. Januar 2007
    AW: ktm duke 1

    anderen zylinder druf
    was aber teuer ist und net legal

    anderen ansaugstutzen
    gröseres ritzel
    sport luftfilter kommt halt druf an
    offene CDI
    kupplung (u übersetztung)
    simenringe
    sportauspuff hata ja schon oda zylinder nen bissel fresen also aus weis net 250 ccm 280 machen
    anderer vergaser größere düsen
    das müsste es erst mal tuhen :D
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...