Kurz vor der Prüfung...

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von DavyDave, 11. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2006
    So hi, besser Guten Morgän,

    also, ich fühl mich grad 2 Stunden vor der Prüfung übelzt auferegt! Jetzt schon, ich will garnet wissen wies nach er ist... Die Toilette hat auch schon 2 Mal gerufen...

    Was macht ihr bei so einem Fall um euch zu beruihgen? Und wie fühlt ihr euch vor der Prüfung??

    Hab dann um 10:40 meine erste Technik Prüfung... =/ und wirklich so alles kann ichs nich, sogar mein Wahlthema Alarmanlagen... oh mann...

    Naja, schreibt mal...

    MfG
    DD
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Juli 2006
    also um mich zu beruhigen geh ich an die frische luft und atme ein paar mal tief durch, dann gehts mir immer gleich besser.

    Also vor meiner Prüfung vor ein paar wochen hab ich mich nicht ganz so aufgeregt gefühlt, das kommt bei mir immer erst wenn die Prüfungsblätter dann ausgeteilt werden, oder wenn man dann anfangen soll mit seiner arbeit.

    Aber das legt sich spätestens wenn man weiß, was man machen muss.

    und toi toi toi :D
     
  4. #3 11. Juli 2006
    vorher musst du versuchen an was anderes zu denken, dich abzulenken und stay cool
    denk immer daran, was du jetzt nicht kannst wirst du auch nicht mehr können, und wenn du dazu noch nervös bist geht noch weniger. du packst das schon, spätestens wenn du deine aufgaben bekommst ist bei mir immer alles wieder ok.
     
  5. #4 11. Juli 2006
    Ich hab immer eine nach der anderen geraucht, war gute ablenkung und hat geholfen ^^
     
  6. #5 11. Juli 2006
    Ich hab vor jeder Abschlussprüfung ein paar Gläser Federweißen getrunken, hat bestens funktioniert, aber pass bloß auf dass du nicht den Satz erwischt, das wär in einer Prüfung verheerend :D
     
  7. #6 11. Juli 2006
    also ich bin bei jedem kleinen zeugs aufgeregt. aber in der prüfung etc. selber find ichs dann gar nicht mehr so schlimm. hab grad vor kurzem erst meine mittlere reife bestanden und ich vor der prüfung hab ich einmal 2-3 tief eingatmet und dann gehts besser. außerdem verusch ich immer abzulenken. z.B.: durch rumlaufen oder durch unterhalten.... des hilft eigntl immer
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...