Kurze Kaufberatung zu einem Pc

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Koenig, 5. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2009
    Hi Leute

    hab eine ganz kurze Frage an euch.
    Und zwar ich wollte mir einen Computer für kleines Geld kaufen,
    und ein Freund von mir verkauft seinen alten Computer mit
    folgender Hardware:

    Mainboard Asus M2N32-SLI Deluxe (Chip: AM2 )
    CPU AMD Athlon 64 X2 4200+
    Arbeitsspeicher 2x 1GB Kingston , 2x 1GB Corsair
    Grafikkarte nVidia 8800 512 MB
    Soundkarte Creative X-Fi Platinum Fatal1ty Champion Series
    Festplatte 2x 500GB
    Laufwerke 2x DVD Brenner
    Gehäuse Thermaltake Kandalf silber
    Lüfter Standartverbaute Lüfter 2x 120 mm, 2x 92 mm


    für 190 Euro könnte ich den Computer haben.
    Was haltet ihr davon ist es ein Schnäppchen oder eher ein Schuss in den Ofen ?
    Und wie ist die Ausbaumöglichkeiten dieses Computers eher schlecht oder gut ?


    Danke für die Antworten schon mal.



    MFG Koenig
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. Januar 2009
    AW: Kurze Kaufberatung zu einem Pc

    das ist ein guter Preis 190€kann man nicht mekkern.
    ja er ist ausbau fähig.
    Endweder übertacktest ihn oder machst einen 6400+ rein
    Dazu eunen guten kühler und schau mal ob der Ram im dualchannel modus läuft.
    Für 190€ist das ein gutes angebot.
    Reicht für middle einstellungen heutige games zu ocken.
     
  4. #3 5. Januar 2009
    AW: Kurze Kaufberatung zu einem Pc

    word
    nix hinzuzufügen.
    wie gesagt man kan auch "leistungsstarke" CPUs wie den 6400+ einbauen
    für 190€ kannste den ruhig kaufen
     
  5. #4 5. Januar 2009
    AW: Kurze Kaufberatung zu einem Pc

    Würde an deiner Stelle sofort zugreifen
     
  6. #5 5. Januar 2009
    AW: Kurze Kaufberatung zu einem Pc

    Jep kann nur zustimmen. Hättest du den jetz neu haben wolln ich hätt ne Krise gekriegt^^

    Aber für den Preis is das absolut ok, solange keine Schäden dran sind usw. (das würd ich vorher unbedingt nochmal prüfen!!!!)

    Kriegst du eigentlich auch die Rechnungsbelege?? Obwohl, naja auf dem Teil dürfte auch keine Garantie mehr sein oder^^

    MfG Masterchief79

    Edit:

    Er ist insofern ganz gut ausbaufähig, dass es gute CPUs für den Sockel gibt (der ja mit AM2+ ja noch aktuell ist) und das Mobo ist auch recht iO. Allerdings wenn du Hardcore-Gaming-Power willst, musst du schon zu Intel greifen, da die Athlons nicht wirklich mit Intel konkurrieren können (schon garnicht in Hinsicht gamen).

    Du kannst zb für ca. 65€ noch einen AMD X2 6000+ dazunehmen, der die Leistung sichrelich nochmal etwas steigern würde.

    Ein X2 6400+ wäre noch besser.
     
  7. #6 5. Januar 2009
    AW: Kurze Kaufberatung zu einem Pc

    Gut dann werde ich bei dem Computer zuschlagen :)
    Und ob die Ram´s im Dualchannel laufen werde ich nochmal nachfragen,
    ich kann dir dann ja bescheid geben GermanFire :D
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...