[Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Buzzer, 22. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Wie benotet ihr "Hauptsache weg!"?

  1. 1

    13 Stimme(n)
    39,4%
  2. 2

    14 Stimme(n)
    42,4%
  3. 3

    5 Stimme(n)
    15,2%
  4. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 6

    1 Stimme(n)
    3,0%
  1. #1 22. März 2007
    Habe mal wieder etwas neues geschrieben ;)

    Würde gern eure Meinung lesen *g

    BW gibbet dafür natürlich ;)

    Bitte benotet meine Geschichte auch. Jedoch nicht nach den Rechtschreibfehlern *g

     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Hi. Bin nicht so ein gescheichten kenner aber deine geschichte hat mir auf anhieb gefallen und ich find sie wirklich sher interessant.

    es beschreibt reale Tatsachen in vielen alltägen heutzutage und das hat mich bestiimt so an den text gefesselt^^. hab ihn auch zuende gelesen...nich so wie viele anderen geschichten^^

    ich weiss dies ist jetzt keine fachmännische bewertung oder so. Aber ich find die geschcihte interessant....das soll ja mal was heissen^^
     
  4. #3 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Das ist ein sehr großes lob für mich! Danke und gerade solche objektiven meinungen sind mir wichtig. Ich bin selber kein großer leser und deswegen versuch ich geschihcten zu schreiben die einen zwingen zu ende zu lesen DANKE ;)
     
  5. #4 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    finde sie auch echt top! hat stil und ist interssant und wie du sie beschrieben hast ist echt klasse!
    ich kan man das gerade echt gut in bildern vorstellen, auch wenn es ein wenig eklig ist :tongue:

    du hast talent dafür, aber mich würde interessieren was du dir dabei gedacht hast, was die geschichte einen lernen soll, also was will der autor damit bewirken!? ;)
     
  6. #5 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Nichts :D ich hab sowas auch noch nicht erlebt *g Ich fange normalerweise mit ein zwei sätzen an und bastel dann eine geschichte darum. Ich versuche mit absicht keine Geschichten zu schreiben bei denen man was lernt oder so. Ich versuche nur eine Geschichte zu erzählen. Ich lasse da einfach meiner Fantasy freien lauf.

    Wie wenn man sich irgendwo hinsetzt und 5 Minuten einem anderen Wildfremden Menschn zuschaut. Zeitvertreib.
     
  7. #6 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Super!

    Richtige krasse Story. Du hast einen genialen Schreibstil, in die Geschichte konnte man sich richtig gut hineinversetzten und sich vorstellen wie es der Person mit seinen Gefühlen ging.

    Leider geht ja nicht mehr wie eine 1 ;)
     
  8. #7 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    unterhaltung 1-2

    stil 2-3

    rechtschreibung 4-5 ;)

    ------

    traurige geschichte, ich glaub ich würd erst ihn und dann sie umbringen^^

    zur story:

    wie meine bewertung schon aussagt, ist deine story wirklich nicht schlecht. wieviel zeit hast du dafütr benötigt? sollte die bearbeitungszeit unter 1 std gelegen haben, würde ich dir wirklich ein gewisses maß an talent nachsagen. du hast potenzial, also weiter fleißig üben und noch besser werden ;)

    gruuz,

    doOm

    (wenn du mal jmd zum korrekturlesen brauchst, schreib mir ne pn)
     
  9. #8 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    :D :D Bearbeitungszeit war insgesamt 20 minuten :D Habs runtergeschriebn und kurz Oberflächlich korrigiert und in Form gebracht.

    Rechtschreibung ist nicht meine stärke das weiß ich ist mir ehrlich auch nicht so wichtig.

    Zum Korrekturlesen hab ich meine freundinn und noch ne kollegin *g aber wie gesagt das ist mir eher unwichtig *g
     
  10. #9 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Also die geschichte gefällt mir wirklich sehr ;)...

    da so etwas wirklich oft in der realität vorkommt..

    und es wird nicht gleich am anfang verraten warum der freund die nase blutig hat und so ...

    also ich geb dir für die geschichte ne 1 =D... mir gefällt sie wirklich super würde ich dsa in ner kurzusammenfassung eines buches lesen müsste ich dsa ganze buch lesen weil es mich so interesieren würde =)

    bw haste für die geschichte =)

    mfg karim
     
  11. #10 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Also ich sage jetzt mal meine Kriterienpunkte:
    Normalerweise achte ich darauf ob die Geschichte gut in Handlungsabschitte gegliedert ist als auch dass die Handlungsabläufe einen Sinn ergeben.
    Du hast einen guten Trick verwendet und erst das Ergebnis dargestellt und anschliessend in die "Vergangenheit" gereist bist, das ist ein gutes Stilmittel.
    Zudem hat mir das Ende auch noch den Grund dieser Handlungen gut dargestellt.
    Ich finde diese Geschichte wirklich klasse. Hast ne 1! (auch wenn die Rechtschreibung nich grad klasse is^^)
     
  12. #11 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Hammer die Story, gefällt mir gut - sehr gut.
    Einfach nur geil der Schreibstil, man konnte sich so gut in die Lage von ihm versetzen, und die mentalen dinge die er verarbeiten musste, miterleben.

    Also für mich isses ne hammer Story!


    greetz

    weiter so!!11
     
  13. #12 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Von mir kriegst du nur ne 2-3. Für mich ist das eher keine Kurzgeschichte, sondern hört sich wie ein Buchausschnitt an. Geschrieben ist es gut, dafür würdest du ne 1 bekommen. Die Rückblende dadrin gefällt mir, war schön zu lesen, aber wie gesagt, eher ein Buchausschnitt.

    MFG ToXiT
     
  14. #13 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Hmm klingt sehr interessant. Sieht so aus als wäre das nicht deine erste Kurzgeschichte. Gefällt mir sehr gut, dass du erst auf die Gegenwart eingehst und dann noch so erzählst wie es zu dem allem gekommen ist. Was ich vllt noch ändern würde ist das wort "kozten". Passt einfach nicht in so eine Kurzgeschichte die eig. sehr gut geschrieben wurde.

    Note: 2-

    Mfg Shawn
     
  15. #14 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    WOW ich hätte nicht erwartet das es euch so gut gefällt :D :D
     
  16. #15 22. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    WoW die Kurzgeschichte ist wirklich genial.
    Leider ist sie so realitätsnah dass mir schon wirklich die Tränen kamen....
    Kenne die Situation nur zu gut.

    Super geschrieben hab dir ne 1 gegeben.

    mfg
     
  17. #16 24. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Ist wirklich gut geschrieben, erfüllt nahezu alle Merkmale einer Kurzgeschichte ;) Sehr alltäglich, die Überschrift gefällt mir auch sehr, nur leider gefällt mir der Sprung vom zweiten auf den dritten Absatz nicht so wirklich (würde aber als Film bestimmt gut kommen, kann mich in die Situation ziemlich leicht reinversetzen)! Der Schluss hätte meiner Meinung nach noch etwas mehr zum Denken anregen können, ist aber auch so ganz gut ^^

    Vom Text her 2, wegen den extrem vielen Rechtschreibfehlern nur 2- :p
     
  18. #17 24. März 2007
    AW: [Kurzgeschichte] Hauptsache weg!

    Also finde es auch sehr gut, dein Schreib "Style" ist auf gewisse Art echt sehr interesant und gerade nach dem gelungenen Anfang wollte ich unbedingt wisssen wie es weiter geht und wie du dann auf die Detsails eingehst ist echt gelungen.

    Zum Schluss naja, er ist einerseits schon gelungen, finde aber auch nen kleiner Denkanstoss in irgendeine Richtung hät dem Ende nochmal gut getan.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kurzgeschichte Hauptsache weg
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.124
  2. [Story] Disco [Kurzgeschichte]

    DavyDave , 26. November 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.032
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.096
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.031
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    627