LanParty Organisation, Man braucht...?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von Riper, 10. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2007
    Hallo an alle,

    mein frage lautet was braucht man alles für eine Lan Party an RECHTLICHEN zeugs ich meine damit ob man ein Gewerbe oder sowas in der Art braucht.

    Die Lan soll für ca. 100-144 Leute sein.

    Also was braucht man nun alles...?

    danke wenns geht mit kostenangaben.


    cYa@all
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Also um auf der absolut sicheren Seite zu sein solltest du einen "Vertrag" aufsetzten in dem steht, dass ise nur Spiele spielen die sie spiel dürfen ( FSK-Freigabe) und das sie keine illegealen Inhalte weitergeben oder illegal etwas weitgeben. Man könnte auch noch ne kleien Kaution erheben um zu garantieren das sie helfen aufräumen, bzw. nicht die Einrichtung zerstören.
     
  4. #3 10. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Ich würde Eintritt verlangen:] .
    Und eine Internetverbindung, für Notfälle, falls einer nen Treiber für LAN oder ein Spiel braucht.

    mfg goldigga

    PS: Bewertung wäre nett, wenn es dir geholfen hat;)
     
  5. #4 10. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Muss man nicht auch GEMA gebühren bezahlen??
    Deshalb haben wir auf der Schule vom Schulleiter aus keine machen dürfen :(.

    mfg tobZel
     
  6. #5 10. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Vertrag mit dem ort an dem du vermietest (vermieter).
    Reiz zum kommen (Preise) die kannst du mit eintritt finanzieren.
    Tische,Stühle.
    Vertrag mit den Spielern.
    Möglichkeit für Teams sich anzumelden.
    Getränke / Essensverkauf. zb wo alle hinkommen können die pizzen bestellen wollen wäre auch ql.

    hf
     
  7. #6 10. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Es gibt ein paar Rechtliche Dinge zu beachten, je nach dem in welchen Ausmaß die Lan später stattfinden soll, möchtest du sie öffentlich machen also das jeder dran Teilnhemen darf? Und auch für die Lan werben? Dann solltest du dich mit der Stadtr bzw mit dem Ordnungsamt in Verbindung setzen da so Steuern anfallen da du Gewinn machst, das ist aber ein ziemlich kompliziertes Thema an dem wir uns selbst die Zähne ausgebissen haben und es dann letztendlich Privat gemacht haben. Sobald ihr Musik abspielt müsst ihr GEMA gebühren bezahlen.
    http://www.orgapage.net/pages/rechtliches/index.php?OP_SITE=71307199a12954816e2ecb18664ce15f

    da stehen nochmal viele infos ansonsten ist mama google auch gerne bereit wenn du sie nach lan rechtlichs fragst dir jede menge auskunft zu geben ;-)
     
  8. #7 10. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    GEMA fällt nur dann an wenn ihr da Musik abspielen wollt. Was ihr aber getrost sein lassen könnt.
    Das was einer der Vorredner sagte mit Schule und GEMA ist weiterhin schwachsinn hoch 3. Schulen werden grundsätzlich auf antrag davon befreit.
    Am besten machst du dafür nen e.V. Ansonsten wirds nämlich lustig weil man euch eine gewinnbringende Tätigkeit unterstellen könnte. Ergo müsstet ihr Steuern zahlen.
    Was auf der Orgapage steht mit dem Essen ist der "Frikadellen-Lehrgang" vom Gesundheitsamt. Wenn ihr schon beim Ordnungsamt seid könnt ihr beier Gewerbeaufsicht nachfragen an wen ihr euch wenden müsst.


    MfG
    Shinski
     
  9. #8 11. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Hey ho, n Gewerbe muss dafür nicht extra angemeldet werden, da ein Gewerbe für eine längere Zeit als n paar Tage besteht und man dann auch nicht mehr als Arbeitslos zählt.
    Steuern zahlt man auch erst ab 400€ Gewinn ;-)

    Was ihr haben solltet ist ein "Haftungsausschluss", auf dem verschiedene Sachen stehen, z.B. dass jeder User für Sein mitgebrachtes Eigentum selbstverantwortlich ist und das ihr keine Haftung für Schäden jelicher Art übernehmt e.t.c.
    Die User müssen bei der Anmeldung allerdings Erfahren, dass sie sich bei Teilnahme an der LAN mit dem Haftungsausschluss einverstanden erklären.

    Wie oben schon jemand erwähnte müsst ihr auf die FSK-Begrenzungen bei den Games achten, d.h. ihr müsst dafür sorgen, dass User die unter dem freigegebenen Alter liegen diese Spiele nicht spielen und auch keinen Zugang zum zuschauen o.ä. erhalten (z.B. zu realisieren durch unterschiedliche Räume).

    User die unter 18 sind brauchen (wenn sie auch über Nacht bleiben wollen, da die LAN öffentlich ist) eine Einverständniserklärung ihrer Eltern.

    Eine "Brandwache" brauchst du erst ab 200 Usern^^

    Da gibts noch n bissi was zu beachten, würde aber zu lange dauern, dass hier noch alles aufzulisten. Am besten du schaust einfach mal bei größeren LANs wie die das machen und fragst mal nen Orga von soner LAN, die helfen dir sicher gerne weiter (haben sie uns auch^^)

    mfg

    Storch
     
  10. #9 11. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    wie wärs mit ner versicherung?
    wenn du hütte aus irgendeinem grund der auf die veranstalter zurückzuführen ist abbrennt, dann kann das ansonsten ins geld gehen... oder wenn jemand über ein stromkabel stolpert und sich einen genickbruch holt...

    apropos stromkabel...
    das wäre auch noch gut, wenn die 144leuts auch ihren strom von irgendwoher bekommen könnten.
    netzwerk (switches + kabel + server) wär sicherlich auch nicht verkehrt...
    essen + trinken (natürlich gegen gebühr)
    sanitäre einrichtung (toilette + dusche, je nachdem wie lange die lan gehen soll)
    schlafmöglichkeiten
     
  11. #10 11. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Danke...


    Halle und so weiter wird das kleinse prob... wollt halt wissen welche rechtlichens achen benötigt werden und DANKE hat mir sehr geholfen.

    Strom bekommen wir starkstrom wir werden nen it systemtechnicker haben der uns das alles macht, und wir werden ein pizza service anbieten per Script ( das heisst man kann sich pizzen bestellen und die werden dann geliefert...) aus der hauseigenen pizzeria :)


    bis dann
     
  12. #11 11. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    http://lansurfer.com/text.phtml?text=links

    kannst dir die sachen mal anschauen, haben früher auch ein paar kleine lans gemacht und konten das so mehr oder weniger profesionell ausrichten ;)
     
  13. #12 11. Januar 2007
    AW: LanParty Organisation, Man braucht...?

    Hi,
    Man brauch chips Kola energy drinks oder sonstiges am besten is es wenn inner nähe ein paar Imbissläden sind ....
    MFG
    Chinese
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LanParty Organisation braucht
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    377
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    310
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    875
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    313