lap zu langsam

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von denroth, 9. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. März 2006
    hallo
    ich raste zur zeit völlig aus!!
    mein windows is voll lahm!!
    is voll der shit mein windows brauch 5 min um überhaupt ein prog zu öffnen!!
    also ich zähl hier mal alles auf:
    habe Windows Xp Home
    notebook satellite m30
    1,70 Gigahertz centrino prozessor
    60 Gb festplatte
    1gb ram
    habe auch bit defender 9 professional
    spybot
    sp2
    adaware

    so, also ich glaub dass ich ein virus drauf hab. hab auch schon 2mal bit, spy und adaware durchscannen lassen!!
    die finden aber nichts!!
    Updates sind alle gemacht!!
    sonst habe ich den ganzen müll von der festplatte gelöscht und habe momentan nur noch erforderliche dateien drauf.

    bitte helft mir!! :(
    10 ner ist 100%ig!!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. März 2006
    also was da nur noch hilft is wichtige Dateien sichern und ma schön C: formatieren...also wenn man davon ausgeht das du keinen Virus oder ähnliches drauf hast, bin ich echt überfragt....?!?
    schaltest du den lappi immer richtig ab oder fährst du ihn nur in den Ruhemodus?
     
  4. #3 9. März 2006
    Ich würde auch sagen das du mal das System neu rauf machst, da beim Lappi doch immer eine Recovery-Cd dabei ist. Wenn dann teste doch mal Tuneup 2006 mit regcleanen und so. ja und dann Würde ich ja NOD32 empfehlen und noch mal updaten und dann nochmal durchlaufen lassen...

    Ach WinXP Updates haste drauf ja?!

    Viel Glück
    MfG Marzl1
     
  5. #4 9. März 2006
    ...

    ...und wenn du dann schon neu aufsetzt, wie wärs mit auf linux umsteigen?? kann ich nur empfehlen.. probeweise würds ja auch ne live cd tun. Aber dann haste wenigstens solch Qualitätseinbusen und auch en stabiles system, und der spaß kost noch nich ma was :]

    /so far
    My-Doom *im ernstfalle immer linx empfiehl*

    pS wennde doch nicht soweit gehen magst, würd ich noch mal Hijackthis empfehlen, dann kannste dir auf jeden fall noch ein liter sicherer sein um was es sich handelt oder eben nicht..
     
  6. #5 10. März 2006
    Du schreibst du hast "spy und adaware durchscannen lassen".Aber wenn es ein Virus/Wurm ist bringt es nichts.Lass ein Antivirus Programm durchlaufen.Mach ein Onlinescan zumbeispiel:
    link hier von Panda
    und hier von symantec
    Also ich vermute es ist ein Virus. Er macht den PC langsam.Wenn dein Antivirus Programm ihn findet und ihn löscht,dannn schalte die Systemwiederherstellung aus,weil sonst nach einen Neustart wird der Virus wiederhergestellt.Der Virus/Wurm befällt ja eine Datei die dein Antivirus Programm löscht.Es kann auch sein das er sich ausgebreitet hat und dein System damit nicht klar kommt heisst überlastet ist.
     
  7. #6 10. März 2006
    Also zuerst würde ich mal ein paar Prozesse beenden ^^

    Dann sollte alles wieder gehen:

    CTRL+ALT+DEL--->Taskmanager öffnet sich--->Prozesse

    Wenn du da was drin hast, das viel Speicher verbraucht, und du im momment nicht brauchst, drückst du Prozess beenden...

    wenn du dann ein paar rausgeschmissen hast bei Prozessen, sollte es wieder gehen


    --->Die Prozesse starten dann aber bei jedem WindowsStart wieder neu! ausser du Deinstallierst das Prog, von dem der Prozess stammt.



    MfG DaRkMaStEr
     
  8. #7 10. März 2006
    start - ausführen - msconfig - systemstart


    Da nimm mal alles raus, ausser die programme die du wirklich brauchst z.b.:
    Virenprogramm
    Firewall
    Falls w-lan vorhanden nimmste das programm worüber es läuft noch mit rein...



    Ja, probier das... Ansonnsten hilft warscheinlich wirklich nur die formatierung =/
     
  9. #8 10. März 2006
    also wenn mein lapi lahm is tu ich folgendes

    unnötiges zeugs löschen

    window washer
    ad-aware
    kaspersky av

    durchlaufen lassen, dann vlt defragmentieren, prozesse durchschauen (wurde glaub ich oben erwähnt), autostart checken (msconfig...)

    ja dann neustarten und es geht meistens wieder

    wenn garnichts mehr hilft --> format c: (aber vorher datensichern nicht vergessen ;))

    naja viel erfolg

    mfg xavia
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - lap langsam
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.833
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    523
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    628
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    368
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.377