Laptop bis 1000€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MasterJulian, 28. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Januar 2007
    Der PC von meinem Kumpel is kaputt gegangen. Jetzt möchte er sich einen Laptop in der preisklasse bis 1000€ kaufen. Er möchte ein paar Spiele spielen (keine high end grafik nur so paar kleine Spiele) und halt als Office Rechner verwenden. Ich habe jedoch seit Jahren meinen Tower PC und daher keine Ahnung auf was man bei einem Laptop achten muss. Ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Januar 2007
  4. #3 28. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    hi ich arbeite in einem elektrofachhandel kauf dir einen fon toschiba oder sony aber ja keinen acer oder so andere billig teile. sowas bekommst du im aldi oder manchmal bei media markt. bei einem laptop würde ich immer einen guten kaufen weil du später keine möglichkeiten mehr hast ihn aufzurüsten... ich würde an deiner stelle in einen fachhandel gehen und dort bissle was ankuken online bestellen oder so würde ich dir net empfehlen (habe schlechte erfahrungen damit gemacht)
    mfg
    Soul-Vibez
     
  5. #4 28. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    Auch wenn dieses angebot irgendwie ein Top eindruck macht, würde ich dir davon abraten!
    Als ich noch klein und dumm war, hab ich auch so werbung von denen in ner ComputerZeitschrift gefunden, mit scheinbar "Top_angeboten", aus naivität direkt bestellt, allerdings ist mir dann durch beratung von nem kumpel aufgefallen, dass da totaler Trash drinne verbaut ist..
    Und auch wen dieses angebot da noch so toll aussieht, bin ich davon überzeugt das es ein hacken gibt..

    Ich selber bin auch auf der Suche nach nem Notebook, unter 1000€uronen. Was ich ebenfalss gut finde ist noch diese Konfigurations Möglichkeit im L@hoo shop(angebot oben), dass man zB kein OS dazu kaufen muss..

    Anderer seits hab ich noch ein "altes" notebook (AMD2400+ / 1,79ghz,512mb ram wovon nur noch 384 funktionsfähig sind, 40 oder 60 gb hdd, RadeonIGP320M Onboard grafik(die karte hat seit auslieferung einen defekt, windows zu betreiben ist nicht wirklich möglich - macht aber eigtl auch nichts)..) dieses hat allerdigns seit nem monat ein gebrochens display.. Ist vom tisch gesprungen :/
    Weiß jemand ob es möglich ist, irgendwoher relativ billig ein neues display zu beziehen und auszuwechseln??

    ich schweife ab xD
    mfg

    My-Doom
     
  6. #5 28. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    Hi!

    Dein Kollege soll sich mal bei www.notebooksbilliger.de umschauen.

    Die Preise sind da ganz in Ordnung und dem Shop ist meines Erachtens nach auch Vertrauenswürdig.

    Außerdem gibt es da meines Wissens nach Rabatt für Schüler, weiß ja nicht ob das auf deinen Kollegen zutrifft.

    Sag nochma ein Paar Sachen, die dabei sein müssen, oder ob er auf irgendwelche Marken etc. wert legt.

    Hoffe, konnte dir soweit helfen.

    MfG
    Tayfun369

    Edit:
    Hab nochmal ein Beispiel rausgesucht. http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_amilo_pi1556_best_buy

    Hat zwar keinen so guten Prozessor, wie der von wangsta90, aber ist halt nicht bei lahoo.de, denn von dem Shop würde ich (und sicherlich auch noch viele andere User) abraten.

    Und hier sind Notebook-Angebote für Schüler, Studenten und Azubis: http://www.notebooksbilliger.de/index.php/notebooks4students/notebooks_837
     
  7. #6 28. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    dem rat keinen acer zu kaufen kann ich nicht ganz zustimmen, da ich selber ein neueres acer notebook habe.
    hatte mit dem teil noch nie probleme.
    ist das aspire 5672
    hatt alles was das herz begehrt drinne.
    akku reicht für ca. 3 1/2 std normalerwindowsbetrieb.
    sound ist ok
    grafik ist zwar ne x1600 256mb up to 512mb doch ich habe keinerlei probleme damit, kann locker nfs mw auf high spielen
    bei verarbeitung und aussehen kann ich auch keinerlei mängel feststellen.

    ist zwar letzenendlich die entscheidung deines freundes. aber acer ist nicht schlecht ;)
     
  8. #7 29. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    Ganz kurz und übersichtlich und empfehlung,super ding:

    In Ihrem MEDION MD 98100
    steckt die Intel® Centrino®
    Duo Mobiltechnologie
    mit Intel® Core™
    Duo Prozessor T2050
    (1.60 GHz, 2MB L2 Cache,
    533 MHz FSB), Intel®945 PM
    Express-Notebookchipsatz
    und Intel® PRO/Wireless
    3945 a/b/g 54Mbit/s
    Windows Vista™ Home Premium

    Ab 31.01.2007 ALDI KLICK
     
  9. #8 29. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    Bei Aldi ein Laptop oder PC zu kaufen würde ich von abraten, weil es nicht so viel billiger ist und dafür aber der support schlechter ist als beim fachhandel.Ein kumpel von mir musste bis zu 6 Wochen bis der da was umgetauscht oder repariert bekommen hatte.
    Aber wenn nix kaputt geht hat man doch vielleicht ein paar € gespart
     
  10. #9 29. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    würde da auch von abraten. kumpel hat sich damals nen pc von aldi geholt an dem nach 3 wochen das laufwerk kaputt war. als erst hatte er probleme wegen diesem siegel was drauf war. weil er ihn schonmal aufgemacht hat und am ende wurde der pc abgeholt und er hat ihn erst nach 1-2 monaten wieder gesehen.
    würde zum fachhändler gehen.
    und kein notebook mit vista kaufen ;)
     
  11. #10 29. Januar 2007
  12. #11 29. Januar 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    Also ich seh das gar nicht so. Mein Dad hat nen LIDL PC(Targa) und mein Bruder nen Aldi PC(Medion).

    Und das beste an den PCs ist definitiv der Support und halt noch die Software. Leider sind bei solchen Discount-Angeboten immer einige abgespeckte Hardwareversionen verbaut, denn ansonsten wären sie top.

    Nochmal zum Support: Bei dem Aldi PC war das MB hin und dank der Vor-Ort-Reperatur innerhalb von 3 Werktagen wieder fertig. Das schafft nicht einmal dein Fachmarkt.

    Auch beim LIDL PC war der Techniker innerhalb von ein paar Tagen da.

    Also meiner Meinung nach ist der Support von Medion und Targa top.
    Leider bleibt da halt das Manko mit der Hardware.

    MfG
    Tayfun369
     
  13. #12 19. April 2007
  14. #13 19. April 2007
  15. #14 20. April 2007
    AW: Laptop bis 1000€

    joa das angebot ist auch net schlecht aber was ich dadrüber gepostet habe hat halt 2gb RAM und das nur 1GB ...

    MfG
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laptop 1000€
  1. Hybrid Laptop bis 1000€

    LagutroP , 18. Juni 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    755
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.339
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.067
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    490
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    764