Laptop für Studenten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von HansPeter, 18. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. November 2006
    Hi,
    fang bald an zu studieren, deswegen wollte ich mir ein Laptop kaufen. Ich hab mich schon ein bisschen umgeschaut und finde das Samsung X11-T5500 CeSeba nicht schlecht. Hat einen Dual- Core mit 1,6 GHz, 1GB Ram, Geforce Go 7400. Wichtig ist halt, dass es klein und leicht ist und lange hält. Vielleicht habt ihr ja noch bessere Vorschläge???
    Es sollte aber nicht teurer als 1200 Euro sein
    Gibt es auch Shops wo man auf Laptops Studentenrabatt bekommt??( ?( ?(
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. November 2006
  4. #3 18. November 2006
  5. #4 18. November 2006
    AW: Laptop für Studenten

    Guck mal in der Uni in deiner Nähe, da gibts normal immer Stände mit ganz guten Angeboten.
     
  6. #5 19. November 2006
    AW: Laptop für Studenten

    Hi HansPeter

    bei mir im Laden SATURN - Soo! muss Technik biete ich den Toshiba Satellite A100-289 für 999€ bomben Preis.
    Die Leistungen würde dir ausreichen sehr guter Prozi,Ram, Graka....

    Link: Info

    MFG Basicxx
     
  7. #6 19. November 2006
    AW: Laptop für Studenten

    Ja ist echt ein gutes Laptop. Danke erst mal für die vielen Antworten. Das eizigste Problem was ich bei diesem Laptop sehe, ist die kurze Laufzeit von nur 2 Stunden! Weiß jemand was ein Hochleistungsakku da bringen würde??(
     
  8. #7 19. November 2006
    AW: Laptop für Studenten

    Was willst du denn mit dem Notebook machen? Wenn du nur Textverarbeitung machst und im Internet surfst, brauchst du nicht soviel Leistung.
     
  9. #8 20. November 2006
    AW: Laptop für Studenten

    Naja hauptsächlich brauch ich es für die uni. Zu Hause möchte cih es noch für Videobearbeitung nutzen (DVD- Filme brennen und so ...). Deswegen sollte es schon ein Zweikernprozessor sein. Graka ist nicht so wichtig, deswegen wär eine onboard besser (wegen Stromverbrauch). Weiß jemand ob man die ne normale Graka wenn man sie nciht braucht abschalten kann?? Dann wäre das Toshiba eine gute Lösung, wenn man noch einen Hochleistungsakku nehmen würde. Es sollte nämlcih schon so 4 Stunden halten.
     
  10. #9 20. November 2006
    AW: Laptop für Studenten

    Hi,

    also Graka abschalten ist, soviel ich weiß, nicht möglich. Nen guter Shop ist auch www.notebook.de . Der hat zwar keine speziellen Studententarife, aber ich finde die Preise trotzdem noch recht günstig. Ansonsten natürlich die allgemeinen Preissuchmaschinen wie geizhals oder aber billiger.de.

    Mfg
    Sinus2K
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laptop Studenten
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.839
  2. Laptop 13 Zoll

    Helaked , 12. Mai 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.052
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.612
  4. 13 Zoll Laptop max. 400€

    sentino , 24. Januar 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.902
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    697