Lars Ulrich VS. Joey Jordison

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von simeta, 24. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2006
    Tach
    Habe hier eben das Gerücht gelesen das Joey Jordison tot sein (STIMMT NICHT !!). Natürlich habe ich alle Foren gechekt. Viele haben geschrieben das Joey Jordison der beste Drummer der Welt ist. Ich finde eher Lars Ulrich besser. Aber meinungen sind ja unterschiedlich. Also jetzt frage ich euch Lars Ulrich von Metallica oder Joey Jordison von Slipknot. Stimmt ab und gibt noch eine kurze begründung.

    Ich finde Lars Ulrich besser weil er schnellere und schwierigere Stücke spielen kann. Joey Jordison ist auch gut kann auch schnell spielen. Benutzt aber viel zu oft Dobble Base dadurch hört es sich zwar cool an und wirkt auch schneller. Es ist aber keine besondere leistung. Ausserdem finde ich das Lars ein besseren Rhythmus gefühl hat.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. März 2006
    also was ich mit Sicherheit sagen kann is das Joey Jordison der schnellste Drumemr der Welt ist!

    Steht auch im Guinesbuch der Rekorde
     
  4. #3 24. März 2006
    EDIT: Habe mein Lesefehler korrigiert
     
  5. #4 25. März 2006
    eh, hast dich verlesen???

    "schnellste" hatter geschrieben, nicht "schlechtester"

    Hab auchg eindeutig für Joey gestimmt. Hab letztes Jahr das Glück gehabt, Slipknot auf rock am ring zu sehen und da auch das Drum Solo vom Joey..... einfach genial.
    Und soweit ich weiss steht er wirklich im Guiness Buch....
     
  6. #5 25. März 2006
    Ich hör zwar net oft slipknot aber ich kann nur sagen das der typ es mal extremst druff hat . Hab mir das Konzert in london auf ViVA angesehen. Finde des is auch der einzige typ von slipknot der wirklich was druff hat! Da kann Lars Ulrich kaum mithalten , allein schon mit der geschwindigkeit. Der Drummer von COB is auch ganz n1^^
     
  7. #6 25. März 2006
    Boah, die Ahnungslosigkeit die in der Luft liegt, an der werde ich noch ersticken.
    Beide Drummer, die ihr hier gegeneinander auftreten lasst, setzen auf völlig
    verschiedene Arten des Metals ihren Drumm auf. Desweiteren ist Joey nicht der schnellste Drummer
    der Welt, das kann ich mit meiner Musiksammlung bezeugen. Was auch immer im Guinness
    Buch der Rekorde steht, es stimmt nicht. Da:

    1. Jeder der im Guinnesbuch steht, hat sich selbst dafür angemeldet, also selbst den Rekord aufgestellt.
    d.h das Drummer, die einfach nur keine Lust haben, wieder mal einen auf Kommerz zu machen und ihr Können in ganzer Welt zu präsentieren, das sicher net tun.

    2. Hört euch bitte Satanic/Nordic usw. Blackmetal an. Und bitte, sagt mir was auch immer ihr wollt, aber der drumm ist verdammtnochmal schneller als dieser vollidiot von Kommerz-Slipknot.

    3. Nile.



    Zu Lars Ullrich ist zu sagen, dass er in dieser Band (Metallica) nie wirklich sein Können zum Vorschein bringen konnte. Sein Können kann man nicht mit dem von Joey vergleichen, da beide völlig verschiedene Arten des Metals spielen. (Wobei ich Slipknot hasse, und niemals zum Metal zählen würde; SCHEISS KOMMERZKACKE!)

    (sry für meinen ausraster aber ich hasse slipknot und den ganzen verbund von numetalern, die grad von hiphop aufn metal umgestiegen sind und denken slipknot wär das härteste was es gibt...)


    Stay Trve, Sahand!
     
  8. #7 25. März 2006
    wow da ham wir ja nen trven metaler ^^

    mag sein das er nicht der schnellste ist , aber offiziel isser das dann nunmal.

    Ich hasse diese metler die immer nur ihre trveness zeigen wolln und jede metalrichtung außer ihrer als schlecht befinden.Zumal ist kommerz nunmal das normaleste was es im kapitalismus gibt und dadurch hoert es sich nicht schlecht an :rolleyes:
     
  9. #8 25. März 2006


    1. Frage

    Bist du selber Drummer?

    2.Wenn nicht, kansnt du nicht beurteilen wie schnell eienr is, nur nach dem Gehör!

    3.Kennst du Joeys Drum Solo?

    4.Alle berühmten Bands sind Komerz! Du Braini!
     
  10. #9 25. März 2006
    1. Ich spiele selbst in einer Band und ich kann das Tempo eines Drumms sehr gut bestimmen, wobei das von den meisten Blackmetal Bands sehr variabel ist.

    2. Sein Drumsolo ist nichts im Vergleich zu den Drumsoli von Nile. Falls du Nile nicht kennst, dann verschwinde bitte aus der Metalszene. Die sind Tempo 160-180 ... und das toppt Slipknot nie!

    3. Immortal. Bekannt, nicht kommerz und trotzdem geil. Du kennst Immortal nicht? Wie oben schon gesagt, Nordic Blackmetal oder Blackmetal allgemein sind vom Tempo viel schneller als Slipknot, aber das ungeschulte Ohr vieler Numetaler lässt sich von dem ach so schnellen Drumm von Joey "Ichbindertollstedrummerderwelt" Jordison verarschen.

    Um noch etwas zu sagen: Ich höre seit ner halben Ewigkeit Metal und ich habe mich mit schon sehr vielem befasst, aber Slipknot ist das unterste Niveau... Und bevor du hier anfängst mit deinem tollen Wissen zu prahlen, kann ich dir nur 1 sagen: BLACKMETAL IST KRIEG! :mad:


    Sahand, stay trve.
     
  11. #10 25. März 2006
    Jedem das seine ?( :mad:
     
  12. #11 25. März 2006
    Also ich find immernoch das Nicholas Barker von Dimmu Borgir einer der geilsten und schnellsten drummer is.
    Joey und Lars kann man aber irgendwie wirklich nich so vergleichen.. find jedoch joey besser...
     
  13. #12 25. März 2006
    also ich hab keiner genommen, wenn ich metallica hör find ich halt lars besser un wenn ich slipknot hör eben joey.

    Wenns aber um leben und tot gehn würd dann joey :D


    U
     
  14. #13 26. März 2006
    Hab' noch nie was von denen gehört! Hab' keien Plan wer das sein soll!? ?( ?(

    Znow
     
  15. #14 12. April 2006
    Lars Ulrich = Drummer von Metallica

    Joey Jordison = Drummer von Slipknot

    Wer besser ist? Keine Frage ! Joey Jordison .. Er wurde 3x zum besten Drummer der Welt gewählt, Lars Ulrich 0x ;)
     
  16. #15 13. April 2006
    Lars Ulrich weil ich großer metallica fan bin
     
  17. #16 13. April 2006
    alter schwede ich haut euch hier aber ordentlich euer ungemein großes wissen um die ohren...

    die beiden sind wohl weder die schnellsten noch die "besten" schlagzeuger der welt (zumal diese kategorie auch etwas zu allgemein gefasst is). und wie auch schon festgestellt wurde ist es wohl sehr ungünstig die beiden zu vergleichen.
     
  18. #17 14. April 2006
    ich find auch Lars Ulrich besser, weil er den Rhytmus besser rüberbringt und weil ich großer fan von metallica bin !
    aber vom spielerischen is der slipknot drummer besser ^^ aber vergleichen kann man das wirklich nich ! sind beide spitzendrummer ! ;) und ich hab beide schon live gesehen bei metallica in münchen 04 !

    greetings ESP
     
  19. #18 14. April 2006
    Ganz klar joey Jordison!! Er ist verdammt schnell un zeigt echt was er drauf hat ( Drum Solo und bei Slipknot allgemein) anderseits spielt er auch noch super e gitarre, ich find echt der issn multitalent :D
    und ich denke joey wurde ja auch ned usonst zum besten drummer der welt gewählt da is die frage ja dann klar :D

    mfg Hüppie
     
  20. #19 14. April 2006
    ok ok^^

    1. der schnellste meiner meinung nach ist der drummer von nile(name vergessen)

    2. es kommt nicht nur auf die geschwindigkeit an!

    3. es gibt 1000000 jazz-drummer auf dieser welt dies 1000 mal mehr drauf haben als diese beiden drummer!

    so ...musste mal gesagt werden!
     
  21. #20 16. April 2006
    ich bin für joey...also das solo wo er sich um die eigene achse im 90° winkel dreht is jawohl mal echt geil.....metallica sind auch geil,aber joey is besser.....
    und zu sahand:
    nich alle musik,die dir nicht gefällt,ist :poop:!!!
     
  22. #21 16. April 2006
    erstmal einen gruß an alle klug:poop:r hier, die beweisenw ollen, wir gut sie sich ja in der szene auskennen und meinen, dass nur ihr geschmack der einzig richtige ist....

    ich bin für joey.... ich sag jetzt nicht, dass er der beste ist, sondern ich finde ihnam besten. Nicht zuletzt wegen seinem genialen drumsolo, welche ich letztes jahr auf Rock am Ring live sehen konnte (einfach der hammer). Auch auch so is mir der Typ sympatisch, zumal er noch sau gut gitarre spielt.

    also schlagt euch weiter die köpfe ein und prahlt mit eurem wissen, ich find joey besser
     
  23. #22 16. April 2006
    ich meine joey :] :] :]
     
  24. #23 16. April 2006
    Also für mich ist Lars Ulrich besser weil er einfach viel mehr Erfahrung hat, geschwindigkeit ist nämlich nicht alles, vielleicht verliert joey ja bei richtig langsamen Liedern schneller den Takt, kann alles möglich sein da man von slipknot nicht viele langsame lieder kennt.
    Aber Lars macht es halt schon um einiges länger und ich finde er hat ein besseres rhytmus gefühl, aber keiner der beiden würde ich zum besten drummer der Welt krönen, da gibt es viel bessere.
     
  25. #24 16. April 2006
    ich finde joey ist der bessere von den beiden. er ist genial! slipknot ist genial!

    aber ansonsten ist es einfach einen subjektive entscheidung. die ganzen black metal zeug kann ich überhaupt net leiden und deswegen hätte die drummer keine chance. einfach geschmackssache :D
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...