LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 25. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2008
    LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt
    Technische Messungen und Eindrücke der Bürger entscheiden
    In Darmstadt wird im Rahmen eines Forschungsprojekts der Einsatz von LED-Lichttechnik für die Straßenbeleuchtung getestet. Eine Straße der südhessischen Stadt wurde mit unterschiedlichen Lampen ausgestattet, um die neue Beleuchtungstechnik im Praxiseinsatz zu prüfen.


    [​IMG]
    Siteco DL10​

    Für das Projekt wurden in der Grillparzerstraße, einer typischen Wohnstraße im Darmstädter Stadtteil Arheilgen, LED-Straßenleuchten des Typs DL10 der Firma Siteco installiert. Insgesamt wurden auf der Straße vier Messfelder eingerichtet, die jeweils mit Leuchten unterschiedlicher Technologie ausgerüstet sind.

    Die DL10 verfügt über 86 LEDs mit Linsen und Reflektoren. Damit erfüllt man die Straßenbeleuchtungsnorm DIN EN 13201. Die Farbtemperatur beträgt 4.000 Kelvin. Das Forschungsprojekt wird zusammen mit der TU Darmstadt, der Stadt Darmstadt und dem Energieversorger HEAG Südhessische Energie AG (HSE) sowie dem Lampenhersteller durchgeführt. Die Stadt erhofft sich aufgrund des niedrigeren Energiebedarfs der Straßenleuchten Einspareffekte.

    Im Pilotprojekt soll die Energieeffizienz von herkömmlicher und LED-Technik verglichen werden und auch die Eindrücke der Anwohner und Verkehrsteilnehmer erfasst werden. Für die Verkehrssicherheit wichtige Parameter wie Helligkeits- und Farbkontraste werden ebenfalls untersucht.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    find ich geil leds leben laenger und brauchen weniger strom, aber da es 86 sind koennte es vlt teurer werden aber das design gefaellt mir schonmal ich wuerde mich freuen :)
     
  4. #3 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    na die sehen ja mal super hässlich aus. Sowas kann man im Modernen Neubaugebiet benutzen, aber so in einer Altstadt?
     
  5. #4 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    naja, wenn ich mir die abgeschranzten dinger bei uns in der gegend anschaue machts keinen Unterschied ob total alt = hässlich oder neu = hässlich habe.

    Wenn die Energienutzung damit effizienter wird, begrüße ich ganz klar das neue Modell :)

    greeZ kuhjunge
     
  6. #5 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Schöne Info ;)

    Hört sich doch schonmal nicht schlecht an, ... - mit neuer Straßenbeleuchtung das Klima schützen .... - obgleich LEDs ja unglaublich energiesparend arbeiten, da fast kein Wärmeverlust und bei der Fülle von Straßenbeleuchtungen ... ;)


    finde ich einen nicht zu verachtenden Schritt in die richtige Richtung!

    grüße Backae
     
  7. #6 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    ich finde leds sehen ziemlich gut aus. wenn man die dann auch hell genug kriegt müsste das kein problem sein. leistung gut optik gut, alles gut
     
  8. #7 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Schön und gut wenn die Dinger effizienter sind aber man muss ja auch noch die Anschaffung und Montage finanzieren.
    Ob die häßlich sind oder nicht ist nur Geschmackssache (sicher könnte man dem ganzen auch nen anderes Gehäuse o.ä verpassen), mir gefallen se ganz und garnicht.

    Edit: Wird eh noch ewig dauern bis sich sowas durchsetzt.
     
  9. #8 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Ich will die gute alte Pechfackel zurück. So einen neumodischen Schnickschnack braucht doch niemand. :D
     
  10. #9 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Auf jedenfall ne gute Idee, das aussehen wäre nur gewöhnungsbedürftig^^ aber wichtig ist, das
    dabei ne menge stromgesparrt werden würde :)
     
  11. #10 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Find die irgendwie genial :) geht jetzt halt volle kanne auf die zukunft zu. Alles ändert sicht auch vom design her... geil ^^ mir taugts
     
  12. #11 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    dem kann ich nur beipflichten !
    led's halte ich allgemein sehr viel von! brauchen wenig leuchten STARK^^
     
  13. #12 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Es wurde doch schon eine ganze weile darüber diskutiert, wann die endlich zum Einsatz kommen.
    Ich bin mal gespannt, wann wir alle so eine Lampe vor der Haustüre haben.

    Über das Design kann man sich natürlich noch streiten aber wenn wir ehrlich sind, verhindern können wir es wohl nicht. ;)
     
  14. #13 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Ich bin für LED's und ich finde, dass die Dinger nicht einmal so schlecht aussehen...

    Ist halt gewöhnungssache. Und wenn mann dadurch mehr Helligkeit, bei geringerem Stromverbrauch hat, ist es mehr als nur sinnvoll.
     
  15. #14 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Fragt sich nur, ab wann sich das ganze wieder rechnet. Ich gehe mal stark davon aus, dass da High-Power-LEDs drin sitzen werden.
    Als Beispiel: "Luxeon K2 Rebel 4000K" kostet ca. 5€/stk.
    das dann mal 86, mach immerhin stolze 430€ pro Leuchtmittel...Die Leuchtstofflampenvariante ist wohl um einiges billiger.
     
  16. #15 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Hab letztens nen Bericht gesehen (ZDFInfokanal oder so) da hat einer in seinem Hobbykeller LEDs für den Einsatz in den herkömmlichen Straßenlaternen entwickelt.

    Die neuen LED "Lampen" konnten dann einfach in der Gehäuse der bisherigen eingesetzt werden. Also minimaler Aufwand, bei fast gleichen Lichtverhältnissen wie mit herkömmlichen Lampen.

    Seine Stadt/Dorf wollten diese Investition aber nicht wagen und deswegen wird sich seine Idee nicht durchsetzen. Die LED an sich setzt sich aber auf jeden Fall durch!

    bissl abgeschweift. Zu dem Bild ausm Threadanfang -> Die Lampe sieht dermaßen schrecklich aus. Hoffentlich wird sowas nie an irgendwelchen Straßen/Wegen stehen =)
     
  17. #16 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    richtig geile Idee, sehen voll cool Modern aus, für altstadt kann man ja noch andere Designs entwickeln, denk mal das klappt.
    Ausserdem spart man dadurch ne menge strom, zwar in der anschaffung teuer, aber nach ner zeit rentiert sich das ja wieder, denn so nen ding baust du einmal auf und dann hällt das 10jahre!
     
  18. #17 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    und vorbei sind die zeiten in denen man arglose laternen austritt oder einschmeisst :D
    naja, über design laesst sich bekanntermasen ja streiten, ich koennte mir es auch ueberhaupt nicht vorstellen, so eine "laterne" an jeder ecke zu sehen.

    koennte aus dem film "das 5te element" stammen :) naja, die normale glühbirne soll doch eh bis ende 2011 europaweit abgeschafftr werden .... :<
     
  19. #18 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    ist das nicht irgendwie geschmackssache?
    Mir gefallen sie sehr, weil sie eben ziemlich modern ausschauen. Ich hoffe, das eben diese Maste sich eben durchsetzen. In vordergrund sollte wohl auch eher der Energiebedarf bestehen und da sollte man wohl auf Optik verzichten können, wenn man der Umwelt vielleicht damit ein gefallen gewährleisten kann.
     
  20. #19 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    finde sie zwar auch nicht hübsch, aber ansehbar. Und wenn ich mir manche aktuelle Lampen anschau... Macht also nicht den Unterschied. Schaut mal nach oben, nomalerweise achtet man da glaub ich einfahc nur nicht drauf.
    Ich denke,die Stromersparnis wäre schon ne feine Sache, wenn sie genügend Licht produzieren (geh ich mal von aus). Und solange einfach neue oder kaputte Lampen ausgetauscht werden, ists doch ok. Wäre nur blödsinnig, noch funktionierende "herkömmliche" auszutauschen.
     
  21. #20 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt


    Ich muss dich leider enttäuschen :D Sie stehen bereits an einer Straße xD

    B2T: joah ich finds ganz gut...mal was neues....ich finde die Teile nicht grad schön, aber auch nicht grad richtig hässlich....man müsste halt noch bisl dran arbeiten...aber von der art und weiße sehen sie schonmal sehr modern aus, was ich persönlich für gut befinde.
     
  22. #21 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    ja normal, dass ne einmalige investition zum taushcen nicht gerade billig ist.
    aber auf dauer, in ein paar jahren lohnt sich das schon!


    bin grade mal dort gewesen (jaaaaa ich habs nicht so weit :p )
    sieht in der straße eig ganz ok aus, passt zum design.
    und da diese leds ja auhc in "alte" bzw "andere" gehäuse reingebaut werden können, ist das design ja eh noch nicht festgeschrieben.
    sind schön hell, aber reinschauen sollte man nicht :p
     
  23. #22 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Auf lange sicht, wird dem deutschen Steuerzahler das nur zu gute kommen. Ich halte zwar nicht viel von dem Umweltwahn, aber das etwas am Energieverbrauch gemacht werden musst ist ja wohl klar. Mir ist das auch völlig latte wie die dinger aussehen, hauptsache sie bringen die gleiche Lichtausbeute. Aber da es LED´s sind, werden die wahrscheinlich ein viel sanfteres und klareres Licht bringen und nicht so ein diffuser Müll der derzeit unsere Straßen säumt.

    Ich bin für die LED Lampen! Her damit! Habe in der Wohnung auch nur noch LED und Stromsparbirnen. Die bringen es richtig gut. 0,5 Watt pro LED ist ein Witz! Wenn dan 86 Stück davon an einer hängen, sind das gerade einmal 43 Watt. Da hängen heutzutage meist 100Watt. Das ist eine ersparniss von über 50%.

    Das das Leuchtmittel mit 430€ teuer ist, ist ja wohl klar. Die haben allerings auch eine 20mal höhere lebensdauer! Das sollte man nicht verachten.

    Man könnte jedoch auch die "LED-Birne" nutzen. Von aussen eine stink normale Glühbirne, aber innen voller LEDs. Dann bräuchte man einen großteil der aktuell stehenden 100Watt Birnen nur austauschen!
     
  24. #23 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Ach quatsch, warum denn auch? ich denke nicht dass sich Penner die mühe machen ein 200 Kilo Teil zu klauen, oder raufklettern und die LEDS abmontieren^^
     
  25. #24 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Wir sprechen uns 2011 wieder ^^ Glaube kaum, dass das so sein wird ^^

    Zum Thema: Ist doch ganz gut ^^ Und so schlecht sehen die Teile nun auch nicht aus ^^
     
  26. #25 25. Dezember 2008
    AW: LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

    Sieht aus wie son luftballonhalter von mcdonalds, aber hey.
    LED ist gut, das design ist .. weniger gut.
    "Normale Glühbirne soll doch bis 2011 abgeschafft werden"? :D
    Der war n1 ^^
    Die meisten haben eh noch normale anstelle von sparlampen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LED Straßenbeleuchtung Deutschland
  1. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    6.707
  2. Plexiglas mit LED-Ausleuchtung

    lux88 , 19. Dezember 2016 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.111
  3. Holz Lampe mit LED Streifen

    Cresa , 19. Dezember 2016 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    988
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.862
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.310