Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von enteka, 8. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2009
    Heyho,
    ich saß vor ner Weile mit dem Laptop in der Unibibliothek und hab aus Spaß an der Freude nen Speedtest auf wieistmeineip gemacht. Muss sagen, dass dieses Breitband schon ziemlich sexy Zahlen aufweist. :D
    Meine Frage: Wenn ich das Uninetz zum Leechen von RS / SFT benutze und auch zum Uppen auf Pubs oder so, könnten die dann genau feststellen, dass ich das bin? So nach dem Motto: "ahja, der sitzt an Schalter 281 in der Unibib, den holen wir uns!"
    Weil des wär ja auch bisschen plöt.
    Würde mich über Erfahrungen von anderen Studenten freuen. :)
    Greetz
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. Dezember 2009
    AW: Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

    ich würde sagen das hengt stark von dem uni system ab...

    an welche gehste denn? weil ich denke das die system an einer informatik uni besser sicherer sind als die von einer Nawi uni....^^(oder bio z.B.)
     
  4. #3 8. Dezember 2009
    AW: Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

    Also bei uns ist das so: wir mussten nen Anrtag abgeben, und da mussten wir unsere Mac Adresse angegeben. Dh. wenn ne Menge an Datensaugst ode uppst, haben sie ja deine Adresse und können das nachverfolgen.
    Ob es dir wert ist deinen Uniaccount dadurch zu gefährden ist deine Sache ;)
     
  5. #4 8. Dezember 2009
    AW: Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

    Naja die Uni-Netzwerke sind ja gesichert von daher kommt man da nicht von "außen" ohne Login Daten oder ähnliches rein.

    Bei uns an der FH kommt man nur über nen VPN-Tunnel ins Netzwerk und ist somit eindeutig zurück verfolgbar über den Login der eben einmalig pro Student ist...und ab 10MB Dateigröße wird der ganze Spaß dann geloggt.

    Denke mal nicht dass du da lange was leechen kannst ohne das es auffällt, mir wär es das jedenfalls nicht wert :D
     
  6. #5 8. Dezember 2009
    AW: Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

    Hm, naja mehr oder weniger ;)


    Also, wenn sich da z.B. jeder Student nen Acc. holen muss dann kannst du das natürlich nicht machen aber wenn da für die Studenten halt nur 1 Netzwerk ist und die können darauf und müssen nur die logins eingeben ohne eigenen Acc. dann kannst du da sicherlich problemlos leechen, wie sollen die das sonst rauskriegen ?^^

    gruß
     
  7. #6 8. Dezember 2009
    AW: Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

    Na wenns über die Mac läuft is doch super :) Die is gleich gefaked :p
    Ich muss mich mit speziell zu mir zuordbaren Daten anmelden...
     
  8. #7 8. Dezember 2009
    AW: Leechen / Uppen von der Uni aus möglich?

    Alles klar, das ist bei uns auch der Fall. Ohne VPN mit speziellem Account geht nix. Danke dafür, dann lasse ich das lieber sein. ^^
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Leechen Uppen Uni
  1. Leechen mit Mac

    KissOfDeath , 9. Dezember 2012 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.540
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.024
  3. kann nixmehr leechen?

    skate^ , 9. Dezember 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    533
  4. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.894
  5. Alles rund ums Uppen/Server/Leechen

    Irie-D , 21. Oktober 2007 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    641
  • Annonce

  • Annonce