Lehre verlieren oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Snow2k5, 23. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juni 2006
    Hey leute ich hab jetzt mal eine sehr wichtige frage an euch !!

    Ich habe heute meine noten für mein fachabi bekommen und ich muss in mathe ins mündliche um zu bestehen.

    So jetzt habe ich aber schon mein ausbildungsvertrag unterschrieben wo drin steht das ich fachabi als schulabschluss habe.

    Wie ist das jetzt wenn ich nicht bestehen sollte? Verliere ich meine lehrstelle oder muss ein neuer Ausbildungsvertrag angefertigt werden?

    Danke für eure hilfe schon mal im vorraus !!
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juni 2006
    also so weit ich weiß ist es so, falls du dein fachabi nich bestehst ist der vertrag ungültig da du ja den schulabschluss nich hast. bei einem kumpel wars so, zu ihm hatten se gesagt, also man brauchte realschul abschluss, wenn er ihn nicht besteht nehmen sie ihn nich, wenn er aber besteht nehmen sie ihn.
    das ist alles was ich weiß.
    wenn nich mal einfach mal im betrieb nachfragen ;)

    kakashi
     
  4. #3 23. Juni 2006
    Also meines Wissensstandes ist es auch so dass man die Stelle nicht bekommt weil die Bedingungen im Vertrag nicht erfüllt werden konnten.
    Man sollte davor aber noch mit dem Betrieb reden, könnte sein das sie einen trotzdem nehmen auch ohne Fachabi. Wenn der Schulabschluss nicht unbedingt notwendig für die Ausbildung ist. Da würde ich dir empfehlen ein Praktikum (falls noch nicht gemacht) zu absolvieren. Ich wurde auf Grund meines guten Praktikums eingestellt.
    Es könnte helfen!

    Mit freundlichen Grüßen Farrell
     
  5. #4 24. Juni 2006
    Kann mich den vorschreibern nur anschließen. Du hast den Vertrag mit fachabi unterschrieben.
    Solltest Du ihn nicht schaffen sind die Bedingungen nicht erfüllt. Der Chef könnte dich ablehnen es sei denn es ist nicht zwingend erforderlich.
    Auf jedenfall solltest Du mit Der Firma reden vllt gibts da ja noch andere Lösungen.
     
  6. #5 24. Juni 2006
    Hallo erstmal

    Also ich meine wenn du kein Fachabi schaffst,dass der Vertrag dann ungültig ist,weil du den abschluss ja dann nich hast.Ja dann müsstes du darüber mit deinem chaef reden ob er dich auch nimmt ohne dem Fachabi.Wenn er dir dann zusagt wird ein neuer vERTRAG GEMACHT UND DANN IS ALLES PALLETI:
    Hoffe ich konnte dir bisschen helfen...

    Mfg Moe The Rapper
     
  7. #6 24. Juni 2006
    genau so is es leider... frag am ebsten nach ob sie dich auch so annehmen wenn nicht übe schön fleißig für die Prüfung .. wenn du die Stelle unbedingt haben möchtest packst du das schon...
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lehre verlieren
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    798
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.039
  3. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.417
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    800
  5. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    5.850