Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Atze Fikka, 20. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2007
    Hallo,

    ich sitz hier an einer Kalkuilierung und komm nicht weiter , ich soll von 463,08 € , 16 ²/³ % Handlungskosten abziehen , nur weis ich leida nicht wie ich die %te ausrechne :angry:

    BITTE UM HILFE!:eek:
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    x=463,08-(463,08€/100*16²/³)
    meinst du, dass du das suchst? ^^

    mfg

    edit: achja, die erklärung dazu....
    das in den klammern ist das, was du von dem betrag abziehst.... das wird in 100 teile geteilt und dann mhmmm... fu, wenn man prozentrechnung ohne weiteres selber versteht, ist es nicht immer ganz leicht, etwas zu erklären. tut mir leid. viel glück in 8 stunden
     
  4. #3 20. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    sowei ich weiß muss du die 463,08 € * den 16 ²/³ und das geteilt durch 100 das müsste es sein :p^^


    E:\\ Da war wohl jemand schneller als ich =)
     
  5. #4 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    danke danke leute , aber ich weis nicht wie ich die 16 2/3 in den rechner tip?
     
  6. #5 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    16²/³ = sechszehn zwei-drittel = 16+ 2/3 =~ 16,666666666 oder auch 50/3
     
  7. #6 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    sach ma das modell deines taschenrechners :)
     
  8. #7 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    Normalerweise hat ein Taschenrechner eine Taste womit du Brüche eintippen kannst wenn nicht, hier ein kleiner Tipp rechne einfach 1 geteilt durch 3 mal 2(wegen 2/3) dann kommt da so ca 0,6 raus und die addierst du dann zu den 16 und dann hast du da stehen 16,6 ;)


    E:\\ Manno schon wieder welche die schneller als ich waren =(
     
  9. #8 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    ergebnis ist richtig. zur verständnis hätt ichs aber so aufgeschrieben:
    463,08-(463,08*0,1666666666)

    letzter tag vor den weihnachtsferien noch ne arbeit lol^^
    hab ich auch schon gehabt...

    gl
    romulus
     
  10. #9 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    Wasn das fürn Rechner ? Kannste keine Brüche eingeben ?
     
  11. #10 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    463,08 / 100 = 4,6308

    4,6308 * 16 ²/³ oder 4,6308 * 16,666... ~ 77,1799999....

    463,08 - 77,17999999..... ~ 385,89


    16 ²/³ sind 16,(periode)6

    1/3 ist 0,(periode)3
    2/3 ist 0,(periode)6
    3/3 ist 1

    Von 1 kann man nur leider kein drittel ziehen, deswegen schreibt man den Bruch und keine Zahl.

    Guck mal auf deinem Taschenrechner, ob es dort nicht eine A b/c-Taste gibt für den Bruch.
     
  12. #11 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    entweder ungefähr als 16,666... oder als (16+(2:3)) also insgesamt:
    463,08 - (463,08*(16+(2:3)):100) = Dein Ergebnis
     
  13. #12 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    aufen casio taschenrechner den ich hab gibt es die taste "a b/c", da kommt dann diese art von zeichen: " _| " ( aufer tastatur hab ich es jez nich gefunden^^) dann gibste das halt so ein: 16 "a b/c" 2 "a b/c" 3
     
  14. #13 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    16 2/3 entspricht 50/3

    achja und nochmal zur darstellung der rechnung damit es klarer wird

    463,08 = 100%
    463,08/100 = 1%
    (463,08/100)*16 ²/³ = 16 ²/³ %
     
  15. #14 21. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    Hab nen normalen schon wissenschaftlichen rechner , da sind verschiedene sachen drauf :) aber die 1/3*2 variante ist mir die liebste , dankeschön nochmal leute für die schnelle hilfe :) habt alle ne bewertung!!!
     
  16. #15 23. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    meine Güte, machts doch n wenig einfacher o_O

    Ausgangswert durch 100
    Wert x 16
    plus
    Wert x 2/3

    Und schon is das Ergebnis da. Dafür muss man diese ganzen verwirrenden Tasten gar nicht benutzen...
     
  17. #16 24. Dezember 2007
    AW: Leicht aber ich verstehs einfach nicht?!?!

    also bei meinem casio kannste solche brüche so darstellen!
    16_|2_|3_|
    also die taste heißt bei mir a/b und das zeichen sieht halt in etwa so aus _| !
    vll konnt ich für die zukunft helfen, andere möglichkeiten sowas einzugeben sollte es ja hier genug geben!
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...