Leichtes Stocken nach konvertieren

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Syndr0Fl@sh, 13. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juli 2006
    Folgendes Problem wenn ich 2Xvid Filme zu einer DVD konvertiere, sieht man nachher beim abspielen ein kleines Stocken im Bild, welches aber ganz minimal ist, und man sieht es nur wenn man ganz genau drauf achtet, aber wenn man es sieht nervt es, kennt das einer von euch? Und hat einer eine Idee wie man das abändern kann?

    Nutze Nero Vision
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Juli 2006
    hattest du beim konvertieren irgendwelche andere programme die viel kapatzität verbrauchen am laufen ?
     
  4. #3 13. Juli 2006
    wie !Deluxe schon sagte, wenn du beim konvertieren andere Programme laufen hast oder Videos hin und heer kopierst u.ä. passierts auch zumindestens ist es bei mir so. Konvertiere es nochma lass nichts nebenbei laufen dann dürften auch keine fehler auftauchen, es sei denn mit Nero stimmt was nicht
     
  5. #4 13. Juli 2006
    Hast du vielleicht ausversehen von PAL nach NTSC oder andersrum codiert?
     
  6. #5 14. Juli 2006
    k weis woran es lag^^ zu schnel gebrannt habe es 16fach gebrannt und mein alter DVD-Player liest nur 8x^^ habe euch maln 10er gegeben für eure Hilfe, thx
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Leichtes Stocken konvertieren
  1. Was leichtes für die Arbeit

    lensbit , 8. Februar 2016 , im Forum: Essen & Trinken
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    7.680
  2. Dünnes, leichtes Notebook gesucht

    wave , 25. September 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    626
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    650
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.508
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    605