Lerntipps

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Mal1y, 18. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2009
    Hallo!

    Ich gehe seid einem halben Jahr wieder zur Schule und mach da ne Ausbildung. Ich bin wirklich nicht dumm und eigendlich ziemlich schlau nur glaub ich auf anderen Gebieten. Ich schaff es nicht zu lernen ich weis gar nicht wie das geht. Ganz ehrlich ich will das da schaffen und auch was tun aber ich lerne zu schlecht.


    Was also kan ich tun um besser zu werden in der Schule. Gibt es da Methoden? Bitte um Hilfe.
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Januar 2009
    AW: Lerntipps

    Abend,

    ja das Problem mit dem Lernen kenn ich ach zu gut... aber keine Panik das ist alles nicht so wild.
    Meine Typs zu guten lernen sind:

    1. Bleib cool und gelassen und nimmt dir Zeit für das Thema
    2. Learning by doing (d.h. wenn du bestimmte Sachen in dein Kopf kriegen willst, dann schreibe Sie dir auf einen Zettel ordentlich auf, dein Gehirn kann sich so die Sachen besser merken, da du immer das Bild vor Augen hast.... das müsste bei dir klappen, da du ja nicht blöd bist.)
    3. Bearbeite die Aufgaben aus der Berufschule nochmal und nutze zur Not die Lösungen , um dem Ziel nahe zu kommen.

    So... mit den 3 Sachen habe ich bisher immer Erfolg gehabt...

    LG Pacman80
     
  4. #3 19. Januar 2009
  5. #4 19. Januar 2009
    AW: Lerntipps

    hören hören hören

    lesen lesen lesen

    Schreiben schreiben schreiben ;)

    üben üben Üben...

    Massierendes lernen --> Permanent lernen und wiederholen und nicht alles auf einmal lernen ( in der Schule bis zum Abi geht das noch, aber danach wirds lustig innerhalb von 2 Wochen den ganzen Stoff zu lernen )


    Paar Denkanstöße :

    "Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück."

    "Es ist eine besonders hübsche Kunst, sich in Dinge einweihen zu lassen, über die man Bescheid weiß, und zwar von Leuten, die nicht Bescheid wissen."


    "Erst durch lesen lernt man, wieviel man ungelesen lassen kann."





    Es kann mich niemand daran hindern, über Nacht klüger zu werden.
    (Konrad Adenauer )
     
  6. #5 19. Januar 2009
    AW: Lerntipps

    Hi!
    Mach dir einen lernplan in dem du alle themen aufführst. und dann mit karteikarten arbeiten. und alles abarbeiten. versetzt dich in themen hinein. suche im internet mach infos zu diesen themen.beleuchte die themen von vielen seiten dann bekommst du ein besseres verständnis.
    mach immer deine hausaufgaben und frag nach wenn du was nicht verstreht. es gibt keine dummen fragen. beim lernen würd ich immer so 4mal ne halbe stunde lernen 10 minuten pause und dann weiter. es bringt nichts kp so 6 stunden am stück zu lernen dann geht einfach nicht mehr rein. du solltest dir ein lernsystem angewöhnen. sonnst nochma bei google suchen. mfg chronos
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lerntipps
  1. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    3.941
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    595