LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von hrhr, 19. Januar 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Januar 2014
    Nabend Leute,

    ich habe ein Problem mit einem LG-Flachbildschirm-Fernseher.

    Wenn ich normales Fernsehen gucke habe ich gar keine Probleme, aber wenn ich jedoch meinen PC mit dem Fernseher verbinde mit einem DVI-HDMI-Kabel, dann knistert der Fernseher.
    Nicht extrem, aber es reicht um zu nerven.
    Immer so alle 5 Sekunden ein kleines kurzes Knistern.

    Das Bild ist allerdings einwandfrei.

    Das muss ja irgendwie am HDMI-Eingang des Fernsehers liegen oder?
    habe schon am Kabel "geruckelt", aber hat sich nichts verändert

    Vielleicht ist das ja ein bekannter Fehler -.-
    Hilft eventuell die Eingänge (habe natürlich alle versucht) zu säubern irgendwie, weil die zuvor lange nicht benutzt worden?

    MfG
    euer hrhr
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Welches Kabel verwendest du? Wenn das Kabel nicht ordentlich geschirmt ist könnte es sein, dass irgendwelche Signale z.B. vom Laptop stören. Hast du andere Geräte am HDMI Eingang getestet? Wenn ja machen die Probleme?
     
  4. #3 19. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Stimmt, hatte ich vergessen zu erwähnen:
    Habe es auch mit einem anderen LG versucht, da ging alles einwandfrei bei selben Bedingungen.

    Kabel hatte mich damals 40€ gekostet, weil es relativ lang ist und von DVI auf HDMI geht.


    Den HDMI-Eingang vom "Problemfernseher" kann ich jetzt allerdings nicht mit anderen Geräten testen.
     
  5. #4 19. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Ohne den HDMI Eingang testen zu können lässt sich das Problem schwer eingrenzen. Lange Kabel sind besonders Anfällig für Störung (längeres Kabel = höherer Widerstand = schlechteres Signal; zudem mehr Fläche für Induktionen). Preis ist hierbei egal, gibt genug schwarze Schafe im Kabelgeschäft. Wird über den DVI Stecker überhaupt Audio wiedergegeben? Wenn ja kommt der Sound von der GraKa oder hast du die GraKa mit der Soundkarte verbunden (meist dünnes Kabel ohne Schirmung).
    Mehr Details zum Aufbau wären echt nicht schlecht.
     
  6. #5 19. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Über DVI läuft kein Sound, ist leider technisch nicht möglich:confused: Der Sound kommt von meinen PC-Boxen, allerdings kommt das Knistern vom Fernseher.

    Was sagst du denn zu einem Router? Der kann wahrscheinlich der Übeltäter sein oder?
    Wenn der in der Nähe der Leitung liegt.
    Habe das Kabel jetzt mal so gut es ging vom Router entfernt und siehe da, es ist deutlich unempfindlicher geworden das Knistern.
    Allerdings wundert mich das, denn als ich es beim anderen Fernseher getestet hatte, lag das Kabel unmittelbar neben dem Router und es gab keine Probleme.

    Kann es daher sein, dass jedes Fernseh-Modell unterschiedlich die empfangenen Signale empfängt/behandelt?
    So dass ein moderner Fernseher vielleicht auch mit einem Kabel verbunden kann, was nicht so gut abgeschirmt ist und man kann das Glück haben und der Fernseher filtert die Störgeräusche einfach raus ?! o.0
     
  7. #6 19. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Ich bin mir relativ sicher, dass es mehr als nur einen HDMI Decoder Chip gibt und somit Unterschiede zwischen verschiedenen TV Modellen in der Signalverarbeitung. Kommt das "Knistern" aus den Lautsprechern? Auch wenn du den TV Mutest? Da meine Kristallkugel beim Polieren ist kann ich leider nicht sagen was die Ursache ist. Kann der Router sein, muss nicht.
     
  8. #7 20. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    HDMI ist eine Schnittstelle für volldigitale Audio und Video Übertragung. Das bedeutet, entweder es geht oder es geht nicht.
    Es ist völlig egal wie super abgeschirmt das Kabel ist, welche länge es hat und ob es ein Kabel für nen Euro ist oder nen Kabel von Bang und Olufsen.

    Wenn du ein knistern hörst, jedoch das Bild vollkommen in Ordnung ist, ist entwender dein Kabel defekt oder das Problem geht vorm TV aus.
     
  9. #8 20. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Äh nein. HDMI ist zwar digital, jedoch gibt es in der Digitaltechnik auch Pegeldefinitionen. Wenn die Störeinflüsse bzw. die Dämpfung so hoch sind, dass Bits geflippt werden kommts zu Problemen. Ein Gbit Ethernet Gerät z.B. stuft sich automatisch auf 100Mbit ab, wenn die Leitungskapazität zu hoch ist. Auch hier werden nur Digitale Nutzsignale übertragen.
    Beim DVB TV gibt es "Klötzchenbildung" bei schlechtem Signal, nicht nur geht oder geht nicht.
     
  10. #9 21. Januar 2014
    AW: LG Fernseher knistert, aber nur wenn man ihn via HDMI-kabel mit dem PC verbindet

    Das habe ich doch gemeint mit folgendem Satz
    Vielleicht hab ich mich auf einfach blöd ausgedrückt :p

    Das bedeutet, insofern keine sichtbaren Aussetzer zu sehen sind, liegts nicht am Kabel.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fernseher knistert aber
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    4.168
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.091
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    823
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.342
  5. 47-55" Fernseher bis 1000€

    muhhaha , 15. November 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.602