Lieber 2 etwas ältere Grakas im SLI oder eine neue??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von myth2806, 3. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Februar 2009
    Hey,

    ich wollte mal fragen ob es vom Preis/Leistungs-Verhätnis her Sinn macht sich einfach zwei ältere Grafikkarten zu holen und sie im SLI betrieb laufen zu lassen als eine neue?
    Etwas in der Richtung würde ich im SLI-Betrieb laufen lassen: http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_PCIe/XFX/GF9600GT_XXX/274103/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
    Und sowas hier würde dann im Einzelbetrieb laufen: http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_PCIe/Leadtek/GTX260_Extreme+/315668/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
    Oder könnt ihr mir noch was anderes empfehlen?
    Muss ich ansonsten bei SLI noch auf irgendwas achten?
    Hatte damit noch nicht zu tun.

    Danke schonmal :]

    Grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Februar 2009
    nein auf jeden fall auf SLI verzichten wenns net unbedingt nötig ist
    die GTX260² in 55nm ist auf jeden fall eine gute karte welche ich aber net empfehlen kann ohne dein restsys zu kennen
     
  4. #3 3. Februar 2009
    definitiv eine neue...der SLI modus is nichtmal heute ausgereift genug meiner meinung nach...wird sicher andere geben, die nicht meine meinung nicht teilen...eine singel karte reicht auch völlig aus...4870 oder eine 260er von nvidia...
     
  5. #4 3. Februar 2009
    Wie schon gesagt wurde -> lieber eine GTX260.

    SLI hat meiner Meinung nach hier nur Nachteile : hoher Stromverbrauch, ne Menge Abwärme, ... ;)
     
  6. #5 3. Februar 2009
    So sieht die Plattform bisher aus:

    Intel Core2Quad Q9400 (4x 2,6ghz)
    Asus P5Q Pro
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit

    Ich hab auch schon überlegt einen i7 zu verbauen aber durch das Board und den DDR3 Speicher wird das ganze dann doch recht teuer. Der PC soll sich so zwischen 800 und 1000 € bewegen.
     
  7. #6 3. Februar 2009
    jo erst recht bei dem sys die 260 ;)
    die 9600er kommen niemals an die 260er ran, auch mit sli nich, und die 260er is im vergleich billiger
     
  8. #7 3. Februar 2009
    OK vielen Dank an euch :)
    Werde dann die 260er verbauen.

    //closed
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...