Linux auf Externer Festplatte???

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von HoPe, 21. November 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2005
    HI leute

    und zwar hat ein Kumpel von mir auf seine exterene festplatte versucht linux draufzumachen (Anschluß usb 2.0) hat soweit gefunzt nur das er jetzt wenn er sie anshließt und booten will einfach keine Festplatte mehr hat. das heißt auf gut deutsch das bios erkennt sie kann sie aber net als boot funktoin einstellen( ist sie bootfähig ???
    ja das ist sie!!!!) und wenn man das windows auf der internen startet wird die festplaate net mal mehr erkannt( die automatische erkennung ebensowenig wie das suchen über " hardware" )
    kennt jemand das prob und wenn ja wie wird ma ndas los ???
    thx an alle Hilfen
    ps: gibt ne 10er für denjenigen dessen lösung funzt =)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. November 2005
    hi,
    wenn du im bootloader bist, (da wo du auswählen kannst welches OS du booten willst) dann drück da mal "e". Dann steht da vermutlich irgendwo was von
    Code:
    root (hd0,0)
    das musst du ändern auf
    Code:
    root (sd0,0)
    dann müssts gehn.
    Hoffe das klappt.

    meckes
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Externer Festplatte
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    808
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    408
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    520
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.992
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.691