[Linux] crontab

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Metzelbude, 20. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2008
    crontab

    Hi,

    könnt ihr mir sagen was an an dem crontab nicht stimmt?

    Code:
    39 09 * * * root mv /bli/bla/blubb/*.* /bli/bla/bulu/
    
    der will einfach nicht funktionieren!

    Code:
    * * * * * root echo halle > /root/test.log
    
    das funktioniert z.B. wieder...

    Gruß Metzelbude
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. März 2008
    AW: crontab

    Das müsste an der RegEx *.* liegen... das ist unter linux anders als unter windows...
    Du kannst nur mal den * verwenden, und schauen, ob es dann geht...
     
  4. #3 20. März 2008
    AW: crontab

    Nein das geht schon.

    Könnte es vieleicht daran liegen das mv irgend ne Abfrage hat ob es wirklich geöscht werden soll usw. Oder das vieleicht die Berechtigungen fehlen?
     
  5. #4 20. März 2008
    AW: crontab

    der befehl geht wunderbar in der shell, auch ohne abfrage Beginner35.

    ein cronjob mit */20 * * * * geht ja auch, * * * * * geht auch, nur eben das mit der genauen uhrzeit nicht!

    Systemzeit stimmt auch!
     
  6. #5 20. März 2008
    AW: crontab

    vllt. liegts an der 09.. kann sein, dass da nur ne 9 hin muss. hab das in beispielen noch nie mit 09 gesehen.

    MfG
     
  7. #6 22. März 2008
    AW: crontab

    auch schon getestet! Nichts.....
     
  8. #7 22. März 2008
    AW: crontab

    Also ich habe mir gerade einen ähnlichen cron geschrieben um das zu testen:
    Code:
    7 19 * * * mv /home/user1/Temp/folder1/* /home/user1/Temp/folder2/
    Funktioniert einwandfrei.
    Ich weiß nicht welche Version du verwendest aber ich kann so keinen benutzer zuweisen.
    Code:
    # Minute Hour DayOfMonth Month DayOfWeek CommandToExecute
    Also füg doch einfach mal den cron zu dem Benutzer hinzu der den ausführen soll aka "crontab -u root -e".
     
  9. #8 23. März 2008
    AW: crontab

    Freeze, danke du bist ein Schatz!

    closed....
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux crontab
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.313
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.193
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.912
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.010
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    632