Linux fehler "tar -xzvf <Dateiname>"

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von GaaraGrunge, 12. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Februar 2006
    Also mich hat ein freund gefragt ob ich mich mit linux auskenne aber hab kein plan woltle fragen ob ihr ihm helfen könntet


    179-078-289 (10:35 PM) :
    ok, ich hab den Linuxbefehl: "tar -xzvf <Dateiname>", wie muss ich den als site Befehl ausdrücken, wenn ich also über nen FTP nen Linux-Rechner was sagen will


    wenn ihr genaue informationen ahbt spricht ihn in icq an oder schreibt mir wenn irh fragen an ihn ahbt!
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Februar 2006
    also will er eine datei entpacken, aber über ftp?

    das geht nicht ,soweit ich weiß.
     
  4. #3 12. Februar 2006
    aso danke hast mir echt geholfen :D
     
  5. #4 13. Februar 2006
    vesuch "SITE EXEC tar -irgendwas dateiname"
    vorrausgesetzt du hast das recht befehle auszuführen per ftp.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux fehler tar
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.218
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    536
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    422
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    488
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    589