[Linux] Programme ohne Window Manager Starten

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von MasterJulian, 9. Februar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2008
    Programme ohne Window Manager Starten

    Ich hab mir nene Kleinen MediaCenter PC gebastelt. TV ausgabe usw.. funktioniert prima. Jedoch möchte ich das Media center direkt starten ohne Window Manager. Wenn man ja den Xserver ohne Window Manager startet, kommt man ja in ne shell. Da gibts doch bestimmt irgendwo ein startup script. Ich möchte zuerst die TV-Ausgabe einstellen (sind 2 Befehlen einen für die Auflösung und einen für TV-Out) und danach das MediaCenter Starten. Wo muss ich diese Befehel eintragen, um sie ohne Window Manager zu starten.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2008
    AW: Programme ohne Window Manager Starten

    du baust dir nen shellscript mit den befehlen und führst dieses dann aus ?
     
  4. #3 9. Februar 2008
    AW: Programme ohne Window Manager Starten

    Danke für diesen Wervollen post. Hast du überhaupt gelens, was ich geschrieben habe?
    "Wo muss ich diese Befehel eintragen, um sie ohne Window Manager zu starten." Ich möchte ein Startup Script, nich erst alles im terminal eingeben. Ich habs zwar mittlerweile selber gefunden, aber jetzt geht mplayer nicht (ich verwende mms). Naja ich werd mich mal durchs forum lesen
     
  5. #4 9. Februar 2008
    AW: Programme ohne Window Manager Starten

    Du willst also willst also das ganze ohne einen gestarteten X-Window-Server machen, richtig ?
    Naja ich denke die meisten media-player usw benötigen aber einen X-Window server.
    Wie willst du streamen, ohne eine oberfläche ? Also ich meine,.. wie soll er ein Bild an den fernseher geben, ohne selbst eins erstellen zu können ? (Ausser der shell).

    Eine möglichkeit wäre, deinen media-pc nur als datenstorage zu benutzen und von dort via xbox oder dreambox zu streamen. Aber das wird nu offtopic.
     
  6. #5 9. Februar 2008
    AW: Programme ohne Window Manager Starten

    Du hast kein Stück gelesen, was ich geschrieben hab. Das programm soll ohne WINDOW MANAGER laufen, nicht ohne X-SERVER. Habs mittlerweile mit "xterm -e" hinbekommen. Hier also dich
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Programme ohne
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.066
  2. Linux, Programme im Vollbild

    Pyranja , 16. Juni 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    769
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.168
  4. [Linux] Programme

    php-progger , 12. März 2008 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    437
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    324