Lohnt es sich?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von HKZonda, 6. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2007
    Hallo Leute
    wollte mal meine Gurkenkiste ein wenig tunen ^^
    und könnt ihr mir sagen ob es sich lohnt des hier zu kaufen?

    Intel Pentium Dual Core | eBay

    ob da irgendeine verarsche dabei ist oder so
    und ob das auch wirklich 5.33GHz hat wie gesagt usw..

    dank im vorraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Also ein Pentium D 805 hat eine Taktfrequenz von 2666 MHz, die hat der gute Anbieter einfach nur addiert, theoretisch ist damit die Leistung von 5333 MHz da, aber eine SingleCore-CPU ist immer schneller als ein DualCore. Die CPU ist nicht die neueste, hat einen enormen Stromverbrauch von 101 Watt, dementsprechend laute oder große Lüfter sind die Folge. Das Board finde ich nicht gut, es hat AGP und PCIe zusammen drauf, diese Kombination hat in der Vergangenheit oft Probleme gemacht.
    Also ich finde das Angebot preiswert, aber nicht günstig. Da die Leute auch was dran verdienen wollen, ist irgendein noname-Netzteil dabei und das Gehäuse gibts für 20€ zu kaufen. Holen würde ich mir dieses Paket nicht, ist mir zu unsicher über Ebay und die Komponenten sind Billigkram. Lass Dir lieber mal was zusammenstellen von den Leuten hier bei RR, die kennen sich da ganz gut aus;)

    Ach ja, bei den Prozessoren liegen die Core2Duos momentan an der Spitze, anstelle des Pentium D würde ich in dieser niedrigen Aufrüst-Preisklasse eher zu AMD greifen.
     
  4. #3 6. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Das stimmt so nicht, aber in allen anderen Punkten kann ich dir zustimmen ;)


    Spare lieber noch etwas, machn Thread auf, sag wieviel du zur Verfügung hast, und dir wird was zusammengebastelt ;)
     
  5. #4 6. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    joa, also das mit dem mhz stimmt. also kommt drauf an was du mit dem pc machen willst: willst du eine gamingstation, würde ich nen core2duo auch von intel kaufen, und entsprechende graka und 2gb-ram, für alle anderen anwendungen völlig ausreichend. naja ebay ist schon etwas unsicher in sachen hardware, aber da dieser anbieter auf ebay gewerblich tätig ist muss er dir garantie geben.

    mfg antihero
     
  6. #5 6. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Also ich halt von diesen Angeboten bei ebay auch nichts.
    Da bekommst du meistens eine billig Mainboard.

    Ich würd dir auch empfehlen, entweder noch warten oder dir die Komponenten einzeln kaufen und dafür Vernünftiges.

    Die CPU kostet bei Mindfactory schlappe 82 €
    Intel Pentium D 805 Box (Sockel 775, 90nm, BX80551PE2666FN) CPU/Prozessor Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    Dann kaufst du dir noch ein vernünftiges Board.
    Zwischen 50-100 €.

    Und wenn du ein Gehäuse brauchst
    kostet auch nicht die Welt.
     
  7. #6 6. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Ja Gehäuse,DVD Brenner,DVD Laufwerk,Graka usw... habe ich ja alles da
     
  8. #7 6. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Also fehlt dir noch RAM, CPU und Mainboard ?!

    Was fürn Netzteil und was fürne Graka hast du ?
     
  9. #8 8. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    HIS Radeon 9250
    die reicht imoment auch aus
     
  10. #9 8. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Mhh...da würde sich ein aufrüsten aber nur lohnen, wenn du nicht spielst, sondern damit sogut wie nur arbeitest.
    Für Spiele lohnt es sich nicht, da die neue CPU durch die Grafikkarte ausgebremst würde.
     
  11. #10 8. Januar 2007
    AW: Lohnt es sich?

    Wenn du ordentlich (spürbar) mehr Leistung dazu haben willst, dann brauchst du eine neue Graka, ein neues Mainboard, ein neuen Prozzie, einen neuen Arbeitsspeicher und einen neuen Prozessorkühler der auf das neue Board passt
    Wenn du Pech hast, dann brauchst du auch noch ein neues Gehäuse, weil der neue große CPU-Kühler nicht reinpasst
    Also überlege genau, ob sich das lohnt, dann kommst du min. auf 450€ die man bei soetwas ausgeben musst^^ Wenn es dann noch ein recht gute Grafikkarte sein muss, dann halt 500-550€
    geht in der heutigen Zeit nicht mehr anders
    die Hersteller/Firmen lassen sich heute für ihre Waren sehr gut bezahlen

    MFG
    cool_drive
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...