lohnt sich der Unstieg auf Vista?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von And1990, 1. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2007
    Hi
    Ich bin am überlegen ob ich von XP auf Vista umsteige.
    aber welche vorteile hat Vista überhaupt gegenüber XP?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Hey also ich habe Vista auch getestet und hatte am Anfang nur Ärger. Kam nicht mehr ins Internet da Vista meine Netzwerkkarte nicht wollte und so weiter. Alles in allem ist Vista schon schön anzuschauen.

    Aber ich persönlich werde noch etwas mit dem Umstieg warten, ich denke so in 2-3 Monaten vielleicht. Denn im Moment hat Vista wie eigentlich jedes neue Kind der Windoofs Familie einige Probleme, Sicherheitslücken etc. Von daher warte ich erstmal.

    Allerdings finde ich das Aussehen von Vista sehr sehr geil, und habe mein XP mal auf den Vista-Style umgestellt :p Ist garnicht mal allzu schlecht anzusehen. Also wie gesagt ich werde noch etwas mit Vista warten da es einfach noch zuviel rum zickt. Bei mir zumindest.

    Achja was ich hatte war keine Version aus dem Inet oder so, der Arbeitskollege von meinem Dad hatte 50 Keys bekommen. Sein Bruder arbeitet halt bei einem Laden die hatten 250 Versionen bestellt aber nur 200 verkauft.
     
  4. #3 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Zurzeit is davon noch abzuraten... halt ein bisschen buggy... aber das wird spätestens in nem halbn jahr grösstenteils gefixxt sein... und du brauchst halt auch die entsprechende hardware dafür.
     
  5. #4 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    LOL solange keine service packs da sind würde ich die finger von lassen. ^^
    Du baust dir ja auch kein Haus ohne Fenster. xD
     
  6. #5 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    ja und wie siehts dann mit zocken auf Vista aus?
    Hab gehört dass die Grafik besser sein soll wegen DirectX 10
    also vom spielen her fehlt nix oder?
    aber wie siehts mit den älteren aus die so bis 2003 produziert wurden? Funzn die dan auch noch?
     
  7. #6 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    für directx 10 brauchste erstmal ne geeignete graka...
    die alten games sollten so ziemlich alle laufen.. nur bei games vor windows nt wirds probleme geben imo .. aber die gibs bei xp auch schon ;)
    achja du solltest dich auf jeden fall auf performance verlust gefasst machen.. zum ordentlich zocken solltens auf jeden fall 1 gb wenn nicht sogar 2 gb ram sein
     
  8. #7 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Also bevor du Vista benutzen kannst müssen zuerst mal alle Programme kompatibel, was jetzt nicht der Fall ist. Und wie schon erwähnt werden die ersten Buggs innerhalb des ersten Jahres behoben. Und da es noch immer Updates für Xp gibt ist es au nicht zwingend. Und Bevor es Spiele auf Vista gibt für die es sich lohnt zu wechseln vergeht auch noch viel Zeit. Also vo ende Dieses Jahres ist es nicht zu empfehlen um zu steigen.

    mfg Pseudo
     
  9. #8 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    wenn du auf betatest stehst dann ja^^

    ab nach win & software
     
  10. #9 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Der Umstieg lohnt sich wenn du zuviel Ressourcen übrig hast! Ansonsten würd ich davon abraten einzigste vorteil ist das viele klicki klicki bunti bunti.
     
  11. #10 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Also ich selbst habe es versucht und ich kann dir sagen jetzt würde ich auf keinen Fall von Windows Xp auf Vista umsteigen ... da es noch ziemlich neu ist gibt es noch wenige Treiber und alle Programme laufen auch noch nicht darauf... Also ich würde mit dem umsteigen warten bis der erste Service Pack drausen ist ich denke bis dahin wird es sich dann schon lohnen !!! Aber so von den Grafisch Details und allem lohnt es sich schon aber wie gesagt jetzt noch nicht !!!! Nach meiner Meinung
     
  12. #11 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    also grade wenn du zockst, würd ichs dir ÜBERHAUPT nich empfehlen, ich hatte es selber drauf und zocke css und habs grad wieder xp druf gemacht:p des design is zwar geil aber das zocken kann ich mir da gar nich vorstellen.. wirkt alles bisschen unübersichtlich
     
  13. #12 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Wie so oft mal wieder ;) Ich kann Vista nur empfehlen! Habe einen neuen PC mit Core2Duo, 2GB RAM (also relativ neue Hardware) und darauf läuft Vista deutlich besser als auf XP. Da Vista viel besser mit der neuen Hardware zurecht kommt. Sämtliche Programme und Spiele laden schneller, hatte noch nie Probleme.

    Zu der Sache mit den Spielen.... Also bei mir geht bisher jedes Spiel und das einwandfrei! Das Aero Design scheint zwar Ressourcenfressend zu sein, aber bei Spielen bzw anderen Vollbild Anwendung schaltet Vista automatisch ins Vista Basic Design und somit werden einige Ressourcen frei. Somit bremst Aero bei Spielen nicht spürbar aus!

    Also im großen und ganzen ich empfehle dir Vista vorallem wenn du relativ neue Hardware im PC hast.
     
  14. #13 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?


    ich rede auch nicht von der hardware^^
    ich hab nen 3200+, 1gig ram DDR, und ne x800xl und vista ultimate lief bei mir auch sauber...
    aber ich kann mir des einfach nich vorstellen da drauf zu zocken...

    komisch aussage^^


    naja, es hat zwar mein inet nicht erkannt aber egal^^ und ohne internet keine treiber etc...
     
  15. #14 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    @Relive bei den einen läufts einwandfrei bei den anderen nicht. Aber das wird immer so sein ;)

    Ich musste bisher noch keinen einzigen Treiber aus dem Internet Updaten, das war bisher halt ein großer Vorteil für mich ;) Sofern aber Vista sämtliche Hardware auf dem PC einwandfrei erkennt, dann ist ein Wechsel eigentlich wie gesagt sehr empfehlenswert. Bleibt aber letztendlich jedem selbst überlassen! ;)
     
  16. #15 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Also ich stimme Dir zu aber es gibt einfach leute die probleme haben werdem ,z.b leute die mit Musik Programmen arbeiten! Spielen ist teilweise auch ein problem.

    don´t change a runnig system

    Warte bis zu Service Pack 1 im Juli

    Die leute die bei uns Vista kaufen hab oft probleme!
     
  17. #16 1. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Also ich finde das Vista erst am ende des jahres sich lohnen würde wegen den ganzen bugs und so wer weis was noch alles auf einen zukommen wird. Von dacher bleibe erstmal bei XP, es ist bestimmt kein Fehler von mir :)
     
  18. #17 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Also ich hab es auf meiner zweiten Festplatte installiert und bei mir lief alles wunderbar.
    Es ist halt wirklich ein neues Betriebssystem, wo vieles etwas anders ist und der Umstieg erst mal
    etwas gewöhnungs Zeit braucht.
    Wenn Dir hier einige Leute sagen hol es Dir nicht, ist das völlig falsch.
    Du musst selber entscheiden. Ich würde Dir raten es einfach zu kaufen und ausprobieren.
    Wenn es nichts ist legst Du es zur Seite bis die Zeit reif ist.
    Früher oder später werden wir es wieder alle haben.
    Ich hab damals von 2000 zu xp auch gesagt warum soll ich? Und heute? Nichts anderes mehr.
    Also kannst Du nichts falsch machen, weil irgendwann Vista wieder der standard ist.
    Mein Netzwerkspezi hat sich da schon eingearbeitet, und ist völlig begeistert.
    Der weiß wenn irgendwo was nicht will wo gedreht werden muss. So wie wir es heute bei xp wissen.
    Wenn wir das alle dann auch wieder wissen, wir es diese diskussion nicht mehr geben. LOL
    Wie gesagt ausprobieren und gut.
    Ich benutze es nicht weil ich noch keine richtige Zeit dazu gefunden habe mich da rein zu arbeiten.
    Vieles finde ich erst nach langem suchen. Und das hat mich genervt.
    Ich spiele Joint Operation Online, und bei mir lief alles sauber.
    Fand sogar die Performance etwas besser.
    Oxbow
     
  19. #18 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Bisher lohnt der Umstieg auf Vista nicht, dass 1. Spiel was directx10 unterstützt ist glaube Vanguard und Lotro:shadows of angmar. Vista sieht nur besser aus, hat paar neue sachen... Aber die werden alle noch nicht genutzt, da sie kein Standard sind.
     
  20. #19 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Stimme zu, umstieg auf Vista ist nicht logisch.

    Es gibt sehr viele "negative" Ergebnisse. Allerdings finde ich auch das mit DirectX 10 sehr schlecht.

    mfg
     
  21. #20 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    der meinung bin ich auch...was bringt einem zB ne sitebar afm desktop, wo das wetter in deutschland gar nich angezeigt werden kann und wo abwechselnd bilder als diashow laufen?! weiß zwar nicht was du (threadersteller) für ne graka hast, aber wenns eine nicht allzugute ist bringt dir das dx10 eh nichts
     
  22. #21 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Also ich hatte zum anfang nur Probleme ich würde es abraten Vista zu kaufen oder Installieren
    naja müst ihr wissen.




    mfg Pistolfreak
     
  23. #22 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Von mir aus, würde ich sagen noch 1 bis 2 Jahre abwarten, dann läufts, obwohl es ziemlichviel resourcen an rechenleistung frist!!! hab einen amd 3200 mit 2gb ram, und wenn ich am surfen war und ein programm starten wollte, 100% cpu auslastung.
     
  24. #23 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    hab auch 3200+ und 1gb... hatte ganz normale, 20 % oder so...
    des is bei jedem unterschiedlich
     
  25. #24 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    Ich find es lohnt sich schon auf Vista umzusteigen. Am Anfang wirst du Probleme haben aber das sit ganz normal das hat jeder neue denke ich mal. Ich denk in nem halben Jahr wird auch diese anfangsprobleme nicht mehr geben weil alles dann so wiet entwickelt is das es auch läuft...
     
  26. #25 2. März 2007
    AW: lohnt sich der Unstieg auf Vista?

    naja ich hatte es mal drauf und fand es nciht so, es lag auch teils am pc, hab zwar 2gb ram aber naja keine directx10 grafik fähige grafikkarte. ich mein das aussehen ist natürlch eine positive entwicklung.. naja aber ich denke mal windows wird, wenn sie ncihts an ihrer programmiermethode ändern, untergehen. Jo ich werd sicher in einem jahr oder halben jahr noch mal schaun, weil auch die software auswahl noch nciht gerade ausgereift ist und cih nun mal an meinem durchüberlegten system hänge^^

    Im grunde bleibt die entscheidung bei dir hängen... wenn du einen guten (sehr guten pC --> Grafik..) dann kannst du ruhig umsteigen, ansonsten lieber noch ein wenig warten (ist meine ansicht)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...