lohnt sich windows x64 ?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von B.OverFlow, 16. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. November 2005
    hi zusammen

    da ich einen neuen pc bruache weil der alte flach lieg und es sich heut zu tage nich mehr lohnt einen 3 jährigen pc komplett zu reparieren, wollte ich ma fragen ob jmd erfahrung mit windows x64 hat? mein nächster cpu wird voraussichtlich ein amd x2 4800 sein und ich frage mich ob ich einfach das normale 32er xp oder das 64er rauf machen soll...
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. November 2005
    nun momentan

    nein

    weil

    windows veröffentlicht niemals 100% funktionierende versionen ihrer betriebssysteme (was auch nie möglich ist) sondern nur sehr frühe beta varianten (was aber durchaus besser geht)
    win xp 64 ist sehr "neu" und enthällt fehler, die man bislang nicht kennt, in einem erfahrungsmäßig größeren maß, als die 32 bit version.
    (es wurden teilweise unumgänglich funktionen ersetzt)

    es gibt bislang nahezu KEINE programme, die 64 bit unterstützen,
    wodurch man dann einen vorteil hätte. die 32 bit rechnerleistung ist zwar unter 64 bit rechnern geringfügig schneller, aber dies rechtfertigt ein 64 bit betriebssystem derzeit nicht.

    mfg
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - lohnt windows x64
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    362
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    517
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.510
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    612
  5. Lohnt sich Windows x64 Bit?

    Dude83 , 1. September 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    510