Luzern: 11-Jähriger wegen Geschlechtsverkehr mit 7-Jähriger schuldig gesprochen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 2. Dezember 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2005
    Link:

    Mehrmalig hatte ein 11-Jähriger aus dem Schweizer Kanton Luzern mit einem 7-jährigen Mädchen sexuellen Verkehr ausgeübt. In einem Revisionsurteil wurde endgültig die Schuldfrage geklärt und zumindest eine Vergewaltigung als nichtig abgewiesen.
    Herausgefunden wurde, dass der Junge zwischen April und Mai des Jahres 2004 mindestens fünfmal Geschlechtsverkehr mit dem sieben Jahre und acht Monate jungen Mädchen hatte. Er habe nicht gewusst, dass das Mädchen mehr als drei Jahre jünger ist als er.
    Den Schweizer Gesetzen nach sind sexuelle Handlungen unter Kindern nur strafbar, sofern der Altersunterschied größer als drei Jahre ist. Zu einer psychotherapeutischen Behandlung wird der Junge nun herangezogen, so das Urteil des Jugendgerichts.
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Dezember 2005
    Oha und das mit 11. o_O Woher hat er die Aufklärung?
     
  4. #3 3. Dezember 2005
    wie kriegt der mit 11 schon einen hoch?
     
  5. #4 3. Dezember 2005
    man ich rieche da einen zukünftigen p0rnhelden, aber im ersnst wo lernt der das mit 11 inner Schule??? und was hat sich das mädchen dabei gedacht und versteh ich net war das nun gewollt von ihr oder hat er die vergewaltigt oder wie???
     
  6. #5 3. Dezember 2005
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein 7 Jähriges Mädchen schön findet.
     
  7. #6 3. Dezember 2005
    joa wer weiss was das für kranke schweizer sind man hat ja schon die verrücktesten sachen gehört aber rein biologisch sollte das nich angenehm sein da hasse recht. 8)
     
  8. #7 3. Dezember 2005
    o_O dazu kann ich nur LOL sagen mit 11 geschlechtsverkehr mit einer 7 Jährigen was es nicht alles gibt 8o
     
  9. #8 3. Dezember 2005
    lol ich dachte mit 13 is es schon jung....abba 11 mit 7...... :rolleyes:
     
  10. #9 3. Dezember 2005
    Ich schätz mal du bist 11 Jahrte alt :) :D 8)
     
  11. #10 4. Dezember 2005
    Also ehrlich gesagt find ich das Gesetz absoluter schwachsinn! Ich meine, klar ist es komisch, dass die 2 Kiddies das machen, aber das Gesetz ist so ein Blödsinn!


    Ich meine, glaubt ihr kleine neugierige Kiddies rechnen erst mal nach, wie viel Jahre zwischen ihnen ist? Wär der nur 1,5 Monate jünger gewesenund sie 1,5 Monate älter, dann wär alles ok und er müsste nicht zum Psychater!


    Häh?


    Also ich hasse ****phile, aber ein neugieriger 11Jähriger, der ein fast 8 Jahre altes Mädel fragt, ob se mal Doktor spielen(bissle extrem ist halt gleich de Fieberthermometer rein zu schieben) und sie nicht dazu zwingt, der ist doch kein Verbrecher, oder???

    Berichtigt mich, wenn ich das falsch sehe!
     
  12. #11 4. Dezember 2005
    Und wer hats erfunden?
    Die Schweizer :D

    Imo Idiotisch das Gesetzt, vorallem bei so einem kleinen Kind Oo
     
  13. #12 4. Dezember 2005
    Ohh mann!
    Was ist das heutzutage für ne Jugend?
    Ich glaubs ja nicht das ist ja wohl der Oberhammer!
    Obwohl ich dieses Gesetz auch schwachsinning finde..ich meine ein 11 jähriger Kiddie denkt doch nicht darüber nach sonderen machts einfach und wenns ihm spaß macht, macht ers nochmal...
     
  14. #13 4. Dezember 2005
    man man man was will man dazu noch sagen!!!

    is schon schrecklich das die kinder das in dem alter schon mitbekommen!

    ich denke das hängt auch viel mit der erziehung der eltern zusammen!!!
     
  15. #14 4. Dezember 2005
    'k, hab mir eigentlich schon, gedacht, dass der Thread, sobald er erstmal "gefunden" wurde, reichlich beantwortet wird.
    Da ich keine Lust habe x Leuten jetzt Verwarnungen zu schreiben und auch keine Lust habe noch mehr Posts ala
    zu lesen, schließe ich hier!
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...