Mainboard mit micro atx

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von creative16, 8. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2007
    Hi Leute!!

    Stelle mir gerade einen neuen Pc zusammen!!
    Braucher daher nochmal eure Hilfe.
    Also ich habe mich nun für einen Intel Core 2 Duo entschieden also sockel 775! Dafür brauche ich nun eine MICRO atx Mainboard weiß aber nich welches ich kaufen soll.

    Das Board sollte:

    -pcie haben
    -2-3 pci steckplätze
    -einen guten chipsatz

    Freue mich über eure Posts. Und selbsverständlich für jede gute Antwort gibt es eine BW :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2007
  4. #3 8. Februar 2007
    AW: Mainboard mit micro atx

    er sucht ein MICRO-ATX Board ^^

    Sonst kann ich meinem Vorposter rechtgeben, sag zuerst wieviel du bereit bist auszugeben.

    Sonst fällt die Suche immer schwer (;
     
  5. #4 9. Februar 2007
  6. #5 9. Februar 2007
    AW: Mainboard mit micro atx

    Also ich kann dir folgende Boards empfehlen, laufen gut und stabil, haben einige OC Funktionen im Bios und der Preis passt auch für das was man bekommt.
    Kosten alle so 100-120 Euro, von den billigen Boards um 60 Euros oder so rate ich dir ab, die laufen manchmal nicht stabil, haben keine OC Funktionen etc..

    Gigabyte GA-965GM-S2, G965
    Gigabyte GA-965GM-S2, G965 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    ASUS P5B-VM DO, Q965 (dual PC2-6400U DDR2)
    ASUS P5B-VM DO, Q965 (dual PC2-6400U DDR2) (90-MBB4RK-G0EAYZ) Preisvergleich | Geizhals EU

    ASUS P5B-VM, G965 (dual PC2-6400U DDR2)
    ASUS P5B-VM, G965 (dual PC2-6400U DDR2) (90-MBB4R5-G0EAYVZ) Preisvergleich | Geizhals EU

    Sind alle 3 recht gut, haben einen aktuellen Chipsatz und haben 2 PCI Steckplätze (es gibt eh kein kleines Board mit mehr als 2).
    Alle haben auch ne ON-Board Grafikkarte, die kann man aber im BIOS deaktivieren wenn du eine normale Grafikkarte (PCI-E) einbauen willst, das ist kein Problem.

    Hoffe das hilft dir ein wenig weiter.
     
  7. #6 9. Februar 2007
    AW: Mainboard mit micro atx

    Also ich habe über eins im berecih von 100-150 € nachgedacht und es sollte ein gutes Markenmainboars sein hatte mal über asus nachgedacht habe da schon viel gutes drüber gehört

    Mfg Creative :]
     
  8. #7 9. Februar 2007
    AW: Mainboard mit micro atx

    Ja die 2 Asus Boards was ich dir gepostet habe sind nicht schlecht und liegen in deinem Preisrahmen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mainboard micro atx
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.700
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.569
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.421
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.040