Mainboard verträgt CPU nicht?!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Janus, 7. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. September 2006
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor ein paar Tagen eine neue CPU gekauft, da meine jetzige die langsamste Komponente in meinem Rechner ist, und ich so nicht mehr arbeiten kann und will. Nun gut heute ist sie angekommen und ich war richtig glücklich. Ich mir nix weiter bei gedacht: alte CPU raus, neue rein, neuer Lüfter drauf (ja endlich richtig leise), und dann Go. Schon oft gemacht, wird wohl ein Kinderspiel. Denkste!

    PC an, kommt auf einmal eine mehr oder weniger freundliche stimme aus den Lautsprechern, die mir sagt: System fail CPU test.

    Nun gut, ich wieder alles ab, CPU raus, noch mal sauber gemacht, wieder rein, und noch mal versucht, doch dass selbe Problem. Dann mal BIOS resettet (Jumper + Batterie auf Board), aber immer noch nix. Handbuch geschnappt und nachgelesen, sinngemäß: "Bei diesem Problem rufen sie uns an!" oO

    Na ok, angerufen: Ja update mal dein BIOS. Ich: Stimmt, hätte ich auch selbst draufkommen können. Aufgelegt und mich an die Arbeit gemacht. Dies also getan, alles Fertig, und immer noch kommt diese langsam nervige Stimme aus den Lautsprechern. Und nun? Weiß ich nicht mehr weiter, und Support ist ja eh nur bis 17Uhr da.

    Da ich aber akute Langeweile und meine neue CPU neben mir liegen hab, will ich jetzt irgendwas versuchen, damit es doch noch geht. Und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen :D

    Zu meinem System:
    - Ich habe ein Asus P4P800-E Deluxe Board (Chipsatz 478 )
    - meine neue CPU ist diese hier: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HQEI43&
    - RAM 1-2GB DRR
    - GeForce 6800

    Bei Asus steht auch in der Kompatibilitätsliste meine CPU drin, nur mit 512kb L2 Cache. Und meine neue hat aber 1024kb L2 Cache. Doch glaube ich nicht, das sie deswegen nicht unterstütz wird, oder?

    Vielen Dank schon mal für alle Antworten und Hilfen! Ich werde natürlich einen Haufen 10er verteilen, wenn ihr mir doch noch den Abend retten könnt, oder es zumindest versucht :)

    MfG
    Janus

    P.S. ich hab grade gesehen das ich nur noch 23 Beiträge und paar Bewertungen hab, wurden die mit dem neuen Board teilweise gelöscht? :(
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    Weitere Infos
    Diese CPU benötigt ein Sockel 478 Mainboard sowie ein spezielles Netzteil nach ATX 2.03 Spezifikation. Unterstützt Hyperthreading-Technologie

    hast du auch ein netzteil was ht ready is ma ne frage was hattest du vorher für ne cpu ????
    kann sien das deine cüu kein saft vom netzteil bekommt und deswegen der cpu test net funzt
     
  4. #3 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    öhm hatte ich doch geschrieben ja!

    ich hab schon ein gutes netzteil will ich behaupten. um genau zu sein hab ich dieses:
    Code:
    http://www.levicom.de/index.php?id=111&no_cache=1&tx_t3shop_pi1[pointer]=0&tx_t3shop_pi1[mode]=1&tx_t3shop_pi1[showUid]=19]
    Daher bekommt sie eigentlich auch genug saft, oder nicht? Und von HT Ready Netzteilen hab ich noch nix gehört sry :( Daher weiss ich auch nicht ob es dies hat, bzw. wie kann ich das denn erkennen?

    Ehm, die war mal in einem "Fertig PC" drin (daher auch alt), war auch nen P4!
    Hier mal die genauen Daten aus einem Benchmark Programm die ich noch gefunden habe:
    Cpu Name Intel Pentium 4 (Northwood)
    Specification Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.66GHz
    Family / Model / Stepping F 2 7
    Extended Family / Model 0 0
    Brand ID 9
    Package mPGA-478
    Core Stepping C1
    Technology 0.13µ
    Supported Instructions Sets MMX, SSE, SSE2
    CPU Clock Speed 2672.7 MHz
    Clock multiplier x 20.0
    Front Side Bus Frequency 133.6 MHz
    Bus Speed 534.5 MHz
    L1 Data Cache 8 KBytes, 4-way set associative, 64 Bytes line size
    L1 Trace Cache 12 Kµops, 8-way set associative
    L2 Cache 512 KBytes, 8-way set associative, 64 Bytes line size
    L2 Speed 2672.7 MHz (Full)
    L2 Location On Chip
    L2 Data Prefetch Logic yes
    L2 Bus Width 256 bits
     
  5. #4 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    -.-'
    lesen bildet. Tut mir leid, hab den Text nur überflogen gehabt.
    Haste die möglichkeit, die CPU mal bei nem kumpel einzustecken und zu checken?
     
  6. #5 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    hehe, kein problem ;-)

    aber mit dem testen is schlecht, da die meisten meiner Freunde AMD haben. Und die die Intel haben, haben einen anderen Sockel. Aber das wäre natürlich auch eine Möglichkeit, und vielleicht liegts doch an der CPU, aber wie gesagt, kann ich im moment schlecht testen.
     
  7. #6 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    Wohnst nicht zufällig in Niedersachsen? Hab noch n Board hier. Wenn du um die Ecke wohnst könnte mans testen :)
     
  8. #7 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    dann tippe ich ma ganz stark darauf das die cpu zu deinem board net kompatibel is das es chon so alt is


    aber ich hoffe du schafst das kenn das wenn man was neunes hat und es tut es net
     
  9. #8 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    Nein leider nicht :D Aber danke für die Hilfe!

    Das ist mein Problem, denn das Board ist auch noch nicht soooo alt. Und ich hoffe das ich es noch irgendwie zum laufen bekomme. Denn wenn ich mir wegen der neuen CPU ein neues Mainboard kaufen müsste, dann müsste ich mir wahrscheinlich auch noch eine neue Graka holen und dann ist die CPU schon fast wieder zu schlecht. Und das geht im Moment echt nicht :(
     
  10. #9 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    joa das stimmt wohl da haste vollkommen recht dann teste die cpu ma bei nem freund und schau ob sie bei hm läuft so kannst du schonma ausschließen das es an der cpu liegt

    sag ma bitte was du für ein board hast
     
  11. #10 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    In dem Thread wird wohl dazu geneigt, nicht alles zu lesen ^^

    Mit deiner alten CPU läuft aber alles prima?

    Das Board hat keinen 478 Chipsatz, sondern der Sockel trägt die Bezeichnung 478.
     
  12. #11 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    ja merk ich schon, die leute sind glaube zu faul zum lesen bzw. überlesen gerne, aber ich schreibs auch gerne nochmal, wenn es weiterhilft :D

    meine alte cpu läuft super, und der neue lüfter auch. bloss leider das wichtigste nicht..

    Mein ich doch ;-)
     
  13. #12 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    ja sonny c. mach mich nur überal fertig *joke*
    ja hab ich tatsächlich überlesen
    lach



    hmm das boar is recht neu verstehe das überhaupt nich ich kann nur eins sagen bin ich froh das ich mir nie ien asus geholt hab immer nur probs wie ich höre
     
  14. #13 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    Hab heute gute Laune =)
    Aber ich hatja auch was überlesen :)

    janus, die einzige möglichkeit ist, die cpu nochmal woanders zu testen. ansonsten muste die wohl zurückschicken. die cpu müsste spätestens nach dem bios update erkannt werden ...

    am besten holste dir dann gleich was anderes, denn der p4 für 144 euro ist ganz schön teuer. habe meinen vor 1 monat für 60 verkauft ;)
     
  15. #14 7. September 2006
    AW: Mainboard verträgt CPU nicht?!

    wo denn, wenn ich fragen darf? :p

    aber trotzdem danke für die hilfe, werde mich in den nächsten tagen auf die suche nach einem "testopfer" machen und mich mal mit dem support rumschlagen :D
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mainboard verträgt CPU
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    438
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.021
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.461
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    548
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    547