Mainboard zu tief?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von VipeR777, 1. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2006
    Hi,
    Ich habe folgendes Problem:

    Habe mir ein´neues Gehäuse zugelegt. Dazu noch ein neues Mainboard (k7n8x). Mein problem ist das die grafikkarte nicht in den agp-slot passt. Das heisst si guckt an einer seite ein bisschen raus und die blende passt auch nich (oben nicht loch an loch)
    das selbe ist auch bei meiner soundkarte. diese guckt an einer seite aus dem agp-slot raus und wenn ich das eine loch über das andere loch ziehe dann rutscht sie ganz raus.
    meine frage: gibt es eine möglichkeit das mainboard anzuheben? oder habe ich von anfang an etwas falsch gemacht?

    zum einbau: habe einfach nur das mainboard ins gehäuse gelegt und ein paar schrauben reingedreht. habe ich noch etwas vergessen?

    thx 4 help,
    VpR
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2006
    wie schauen denn die aufnahmen für die schrauben aus?
     
  4. #3 1. Februar 2006
    ich weiß jetzt zwar leider nicht genau was du meinst aber ich denke mal wo die reingedreht sind?

    also ich habe in der packung leider keine schrauben gefunden und musste deshalb improvisieren. habe einfach schrauben genommen die gepasst haben. habe sie von vorne reingedreht und miur is grade was aufgefallen.

    kann es sein das ich die von hinten reindrehen muss?

    sry wenn ich deine frage falsch verstanden habe.

    thx 4 help,
    VpR
     
  5. #4 1. Februar 2006
    der meint bestimmt die abstandshalter zwischen mainboard und gehäuse. je nach mainboard typ musst du die abstandshalter reinmachen.

    müsst aber eigentlich im gehäuse einkraviert sein.

    jedenfalls bei mir so:

    micro agb = b
    agb = a

    und so sind dann die löcher markiert

    einfach mal schaun!
     
  6. #5 1. Februar 2006
    nee von hinten musst du da glaub ich nichts reindrehen. ist mir jedenfalls bis jetzt noch nicht untergekommen.

    du hast bestimmt das board direkt auf den träger geschraubt. das haut so nicht hin. da kommen noch abstandshalter drunter.
    geh am besten mal in einen pc laden bei dir in der gegend und hole dir ein paar. die schraubst du dann rein und darauf wird das board draufgeschraubt.



    mfg
     
  7. #6 1. Februar 2006
    Hast du die Abstandshalter eingebaut wie sie hier http://sysbuild.corsairmemory.com/report.aspx?id=2&sid=3 auf den 2 unteren Bildern zu sehen sind?

    Schrauben usw. sind normalerweise beim Gehäuse dabei, wenn du es neu gekauft hast.

    Wenn du das Board direkt aufs Gehäuse geschraubt hast, würde es beim ersten einschalten wahrscheinlich etwas verbrannt riechen. ;), da es einen Kurzschluss gibt.

    Am besten schaust du dir die Anleitung oben noch etwas ganauer an. Es ist alles mit Bildern erklärt wie man es einbauen muss.
     
  8. #7 1. Februar 2006
    so erstmal thx an alle.

    Es lag an den Abstandshaltern. Habe die alten genommen die noch in meinem alten Gehäuse gelegen haben und alles hat gepasst.

    zu den Schrauben: Habe leider weder Abstandshalter noch Schrauben in der Verpackung gefunden, obwohl es neuware war. Doch es wurde auch nicht unter Zubehör geschrieben das dort Schrauben drinne wären deshalb mache ich dem Versand keinen Vorwurf.

    Das tut habe ich nicht mehr gebraucht aber trotzdem danke für die Mühe. Ihr habt euch die 10er wirklich verdient.

    Und: nein es roch nicht verbrannt^^

    VpR
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mainboard tief
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.718
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.578
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    589
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    602
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    813