Mann + Frau = Komisch?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von SaJaMaN, 23. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. September 2006
    Sagts mal gehts euch auch so in dieser Welt?
    Irgendwas ist doch hier komisch.
    Nämlich kursieren hier zwei Strömungen, man könnte denken komplett gegensätzlich, nur blöd dass sie aus der selben Ecke kommen.
    Im Groben:

    1) Ich bin so allein

    2) Ich will von niemandem was wissen.

    Schliesst sich halt aus. Oder? Ich weiss kaum was unerträglicher ist. Ist es 1)? Wieviele Leute erzählen mir dass sie sich alleine fühlen. Dass sie das arrogante Gehabe "der Leute" (wieviele die davon erzählen gehören leider dazu) nicht mehr ertragen können, die sie ignorieren, sie nicht bemerken.

    Original Zitat:
    "Ich hab das Gefühl, ich könnte nackt in eine Disco laufen, keiner würde mich bemerken."

    Ich kenne die Frau, und sie ist wirklich sehr hübsch, an ihrer Schönheit kann es nicht liegen.
    Aber ich weiss was sie meint. Entweder keiner der Jungs kriegt seinen ***** hoch um sie anzusprechen, oder die, die es tun sind schon komplett hacke und wollen sowieso nur vögeln. O.K. Soweit die Problematik bei den Jungs.
    Leider ist das nur die eine Hälfte der Probleme. Denn andererseits schaut es oft auch so aus, dass die, die den ***** hoch kriegen, mit einigem zu kämpfen haben.

    1.) Sie werden ignoriert. Warum? Mir ist es eiskalt schon passiert dass ich in der U-bahn saß, ein hübsches Mädchen sah, sie anlächelte, und sie es 5 min. lang nicht schaffte mich anzuschauen, geschweige denn zurückzulächeln.
    Soweit so gut, zufällig traff ich sie am Wochenende im Club, worauf sie mich ankreischte: "Dich hab ich doch in der U-Bahn gesehen" und mich Hals über Kopf überfiel. Und nein, sie war nicht schüchtern. Das ist einfach nur der Ausdruck von dem was vor sich geht.

    2) Wenn man wen anspricht, sind sie komplett verstört. Ich meine, wenn man wen anspricht ausserhalb der gewohnten "Zone" Club (und auch da kann es einem passieren). In der U-Bahn oder Schule. Wenn man sagt: Hey hast du Lust später was trinken zu gehen. Augen bekommen die Leute wie frisch vom Mars gefallen. "Äh, Oh", puh und dann wirds schon schwer überhaupt noch ein Wort rauszubringen, und meistens nur noch die Flucht nach hinten. Hey, und dafür gibt es dann schwachsinnige Partnersuchseiten oder Speed datings wo man die Leute schon beinahe 5min an den Stuhl fesselt um sich doch endlich näherzukommen.

    Andererseits dann events wie die Wiesn oder massig Leute die nach Mallorca fahren sich bis zum umkippen besaufen und dann die Sau rauslassen, und wie. Ich mein: Gibt es da kein Mittelweg? Zwischen bis zum umkippen verkrampft und Massenorgie?
    Wenns dann nicht klappt gibts gerne stundenlange Gespräche darüber wer eigentlich einem gefällt, wo aber nichts geht. Und darüber wie alleine man ist. Dabei könnte alles so einfach sein... wenn man aus dem ganzen nicht so eine Geschichte machen würde. Einfach nur Spass daran hätte sich kennenzulernen, ohne sonst irgendwelche 70,500 Gedanken hinterzuschieben oder sich gleich in die Hosen zu machen.
    Anscheinend macht es den Leuten aber mehr Spass ewig lang zu warten, worauf, weiss ich auch nicht.
    Auf den Traumpartner? Schaut halt schlecht aus wenn man nichts unternimmt.
    Ich finds komisch, ich finds traurig?
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    Naja ich kann dazu nur sagen das Manche Leute halt schüchtern sin(entweder sie sagen nix oder saufen sich mut an Me2^^net wirklich)
    naja und wer schüchternm is und sich net traut jemand anzusprechen sollte das nicht in sich reinfressen...also verzählt ers nem Freund oder so...Hat alles mit Selbstvertrauen zu tun.
    Eigentlich nur damit.
     
  4. #3 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    komische geschichte ^^ versteh ich net alles ::D
    aber ich weiß was du meinst...^^
    naja ich bin auch so ein bisschen schüchtern ich kann doch net zur nem mädel hingehen wenn da noch andere also z.b. ihr freundinen stehen was würde die sons über rmich denken <- bsp.
    am besten trink ich bissl alkohol dann rede ich wien wasserfall :D und lerne so besser kennen
    aber ich spreche grundsätzlich keine mädels an die ich net kenne oder noch nie gesehen habe meisten nur durch kontakte kenne das finde ich am besten ^^
     
  5. #4 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    Da sieht mans wieder 45 Klicks und nur 2 Antworten. Naja so ist das Leben halt.

    Gibt halt wenige Abenteuerlustige, humorvolle und zuverlässige Menschen die auch wirklich einiges unternehmen wollen und net gleich sagen wenn man sie frägt:
    "Hmmm ich weiß net heut hab ich keine Lust."

    Für solche Fälle gibts tricks um die Frau, die dir gefällt weg zu locken z.b. den Foto-Trick. Gehst einfach mit ner Camera da hin und frägst sie, ob sie dir und deinen Kumpels nen Foto machen kann (weit weg von ihren freundinnen) nach dem sie das Foto geschossen hat, kannst zu ihr hingehn und sie ansprechen. "wow tolles foto! bist du Fotographin?... Darf ich nach deinem Namen fragen?..."
     
  6. #5 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    Du hast schon recht! Obwohl ich über die Situation in Clubs nicht viel aussagen kann, da ich dort nicht gerne hingehe...Ich bevorzuge andere Orte, aber das gehört ja jetzt auch nich zum Thema...
    Man sollte sich allgemein, und das nicht nur auf die Beziehung zwischen Mann und Frau bezogen, viel offener entgegengehen.
    Einmal wollte ich beispielsweise mit einem meiner Freunde in so nen Jugendclub bei mir in der Stadt, da wir da mal ne Runde Billiard spielen wollten (wohlgemerkt tagsüber). Am Eingang standen vielleicht so 7 Leute, die diese Einrichtung mehr oder weniger für sich allein beanspruchen, da sie dort jeden Tag sind und anscheinend auch nichts besseres zu tun haben. Als wir reingegangen sind, wurden wir von den Leuten erstmal dumm angemacht, von wegen was wir hier wollen. Da uns die Atmosphäre nicht gefallen hat, sind wir nach wenigen Minuten wieder gegangen. Da stellt sich mir jedes mal die Frage, warum die so reagiert haben. Warum gehen die Menschen nicht offener aufeinander zu? Warum haben die nicht versucht uns kennenzulernen?Warum gleich diese negative Einstellung?
     
  7. #6 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    ich würd ma sagen das ist halt so das ist normal
    manche frauen stehn auch auf schüchterne leute :p
     
  8. #7 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    Bin auch her der schüchterne Typ, schaffe es einfach nicht eine anzuquatschen die mir gefällt... Gerade z.B. gestern isses mir wieder passiert im Einkaufsmarkt... Sie und 3 Kolleginnen waren die ganze Zeit in meiner nähe, und sie hat mich immer angeschaut... Wenn sie vielleicht alleine gewesen wäre hätte ich mich getraut, aber naja.... Das Problem ist, im internet ist man viel hemmungsloser, und schreibt einfach mal ne Mail oder so, und schaut ob was zurückkommt, und im RL kann man keine ansprechen weil man sich nicht traut... Vielleicht sähe das ganze ganz anders aus wenn es kein Inet gäbe.... dann wäre man ja gezwungen sie anzusprechen...;)
     
  9. #8 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    Die Frage ist nur warum man sich nicht traut! Was kann denn schlimmstenfalls passieren? Es ist doch kein wirkliches Risiko dabei, oder? Aber ich kenne das Problem ja auch! Es dauert bei mir relativ lange bis ich einer Person wirklich offen gegenüber bin, obwohl das auch wiederum sehr stark vom jeweiligen Charakter des vor mir stehenden Menschen abhängt!
     
  10. #9 24. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    Perfekt erkannt und hier ist auch manchmal das Problem wenn vom anderem "Gesprächsparnter" keinerlei Gegenfragen kommen oder keinerlei Rückmeldung! Dies hängt halt vom Charakter des vor mir stehenden Menschen ab. Wenn er gesprächig ist und Interesse zeigt, dann versteht man sich auch gut (sonst würden ja alle Menschen auf der Welt "feinde sein"). Mir ist es eiskalt schon Passiert, dass ich in einem Date o.ä. derjenige war, der die ganze Zeit fragen gestellt hat und was kam zurück? kurz und knappe Antworten. Nach 30min. wusste ich dann fast alles über die Person und sie nichts über mich, weil sie ja nur geantwortet hatte. Ich mein das ist doch ein 100% Zeichen kein Interesse zu haben. Da fällts mir halt schwer die Person noch zu mögen geschweige denn ein zweites Date auszumachen. Kein wunder, dass sich dann die Frauen beim (ersten) Date manchmal langweilen! Wenn sie keine Gegenfragen stellen und nur Antworten wenn man sie was Frägt.
    Aber wenn man sie dann näher kennt, dann reden die nur noch über sich: "Mir ist das passiert und dies..."

    Wieso gibt es nicht ein Mittelweg von dem ganzen? Ich kapiere es einfach nicht.
    Ok ich bin noch jung aber ich denke nicht, dass ich es im laufe der Zeit noch kapieren werde.
     
  11. #10 25. September 2006
    AW: Mann + Frau = Komisch?

    meiner meinung nach liegt das auch zum teil an der scheinbar unendlichen arroganz einiger leutz, jeder will immer am besten dar stehen, und ja nix peinliches sagen oder machen sonst fangen die anderen zu lästern an!! dort wo ich hänge gibts zuviele solcher spasten die sich an den ängsten oder fehlern anderer ihren spass machen...
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mann Frau Komisch
  1. [Video] Die Sandmannfrau

    analprolaps , 11. Juni 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    752
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.133
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.502
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.168
  5. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    2.832