Mathe - Körperberechnung (Trigonometrie)

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von plajsa, 15. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    Ich hätte da noch eine Aufgabe wo ich mir nicht ganz sicher bin:

    Die Cheopspyramide in Ägypten hat eine quadtraische Grundfläche mit der Seitenlänge a= 230m und eine Höhe von 137m.


    a) Berechne den Winkel alpha Zwichen der diagonalen AC und der Seitenkante AS.


    Hier habe ich dann erstmal von der Grundfläche weil ja alle seiten gleich sind also a=230 den Phyttagoras eingesetzt um diese diagonale auszurechnen ich habe sie d genannt

    d²= a³ + a²
    d= 325,269

    Dann habe ich den tangens auf den alpha winkel genommen

    tan = hk durch d halbe (d/2)

    tan = 137
    ------
    162.6345

    tan alpha = 40,11°


    b) Berechne das Volum der Cheopspyramide:


    1
    V= - mal a² mal hK
    3

    Mein Ergebnis:

    V= 2415766,667 m³


    c) Berechne die Oberfläche der Cheopspyramide


    Hier weiß ich nicht wirklich welche Formel ich brauche
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2006
    Die Oberfläche sind ja einfach nur die 4 wände der pyramide. also musst du einfach nur eine seite des dreiecks berechnen und mal 4 nehmen.
    um den Flächeninhalt zu berechenen brauchst du also die grundseite und eine höhe. die grundseite hast du. die höhe brauchst du


    also

    Grundseite=230
    Höhe=?

    die höhe kannst du mit dem satz des pytagoras berechnen


    also nimmst du 115 als eine kathete und 137 als die andere


    wenn du jetzt die hypotenuse berechnest hast du die höhe einer seite:

    also 115²+137²=Hypotenuse²

    die höhe müsste dann 178 sein


    jetzt nur noch 230 x 178 :2 rechnen dann hast du den flächeninhalt von eioner seite

    das mal 4 und du hast alle 4 seiten

    dann müsste hier 82279m rauskommen



    lasst mich wissen wenn ich falsch gedacht habe


    mfg allstar
     
  4. #3 16. Februar 2006
    Yo das war richtig hab ich heuzte erfahren :D

    ThX für deine Hilfe bekomsmt nen 10i

    Close
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mathe Körperberechnung Trigonometrie
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.200
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.222
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    734
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.622
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.016