Matheaufgabe [Differentialrechnung]

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von RayDox, 15. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. März 2009
    Hey,

    meine Freundin hat eine Aufgabe bekommen durch die ich auch nicht durchsteige.

    Der Graph einer Funktion 3. Grades hat in P(-1|3) die Steigung. Beschreiben Sie das Verhalten der Funktion f und f'.

    Ich finde die Aufgabe komisch, da man ja bei einer Funktion 3. Grades 4 Bedingungen zu erfüllen hat.

    f(x)=ax³+bx²+cx+d

    Also a, b, c, d.

    Allerdings kann man nur 2 Bedingungen erfüllen.

    1) Man weiß das f(-1)=3 ist. Da der Punkt -1 in der Funktion immer auf 3 liegt.
    2) Und man weiß die Steigung im Punkt P(-1|3) 5 ist. Also: f'(-1)=5

    Mehr kann man doch nicht machen oder?

    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    sidn da vllt. noch irgendwelche angaben zur symmetrie?
     
  4. #3 15. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das die ganze Aufgabe ist.
    Da fehlt 100%ig noch etwas
     
  5. #4 15. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    Zitier mal die komplette Aufgabe, vielleicht hast du ja was übersehen. War da vielleicht noch ein Bild dabei?
     
  6. #5 15. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    Die Steigung ist ja noch nicht einmal angegeben,..hier fehlt definitiv etwas..
     
  7. #6 15. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    Naja du sollst ja nur das Verhalten der Funktion beschreiben und dafür reicht diese Angabe ja.
    Eine Funktion dritten Grades ist ja dieser "Stuhl" und du hast die positive Steigung von 5 im Punkt (-1/3), also so wie ich das sehe ist es die normale Funktion dritten Grades ein wenig nach links verschoben.
    f'(x) gibt ja einfach nur die Steigung an, also um so höher die Steigung um so höher auch der Ordinatenabschnitt von f'

    Keine Gewähr, ist schon spät^^
    mfg
     
  8. #7 16. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    nö... ich wette, dass ich dir unendlich viele funktionen 3. grades aufschreiben kann, die durch den punkt (-1|3) gehen und die steigung von 5 haben. einige dieser werden nicht von links unten nach rechts oben gehen...
     
  9. #8 16. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    hier muss definitiv noch eine Info her, ich tippe auf eine Grafik (??)
    Sonst hast du da noch Text vergessen oder evtl eine vorherige Teilaufgabe, aus der man noch Infos kriegt!!!
     
  10. #9 17. März 2009
    AW: Matheaufgabe [Differentialrechnung]

    Gut, denn habt ihr mich bestätigt. Ich wusste doch dass da was fehlt.

    Hat meine Freundin im Unterricht wohl nicht gut genug aufgepasst. :D
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Matheaufgabe Differentialrechnung
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    533
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    460
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    888
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    646
  5. Matheaufgabe

    voolo , 14. November 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    674