Matheaufgabe^^

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von H4x0rZ, 15. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2007
    Hey Leutz^^
    Ich sitz hier grad vor ner scheiß matheaufgabe die eigentlich voll einfach is aber ich die methode vergessn hab^^

    Also wenn man Wurzel 3/4 a also ich weiß nich wie man schreiben soll^^ also wurzel auf und dann dreiviertel a ... wie rechne ich dann die aufgabe? also ich hab das lösungsblatt und da steht dann das 1/2 Wurzel 3a rauskommt... kann mir jemand helfen?

    MFG

    10er für jede hilfe...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Januar 2007
    AW: Matheaufgabe^^

    ganz einfach : wurzel(1/4 x 3 a)wurzelende

    aus 1/4 kannste 1/2 rausziehn, also vor die wurzel schreiben! (wurzel(1/4)wurzelende = 1/2 )


    ergo: 1/2 wurzel(3a)wurzelende


    - hoffe das ist verständlich
     
  4. #3 15. Januar 2007
    AW: Matheaufgabe^^

    was soll das denn überhaupt sein? einfach den faktor vor a aus der wurzel geholt??

    /edit: ok, nach Depperl isses verständlich
     
  5. #4 15. Januar 2007
  6. #5 15. Januar 2007
    AW: Matheaufgabe^^

    Hey leutz... danke für die hilfe aber sorry wenn ich mich dumm anstell oder so^^ aber wie kommt ihr auf (1/4 * 3a) !?!?!??!?!?!


    MFG

    Bewertung is raus
     
  7. #6 15. Januar 2007
    AW: Matheaufgabe^^

    du kannst 3/4 in 3mal 1/4 zerlegen... das 3 mal nimmste noch zu deinem "a" lässt das in der wurzel stehen und aus 1/4 die wurzel ist 1/2. Verstanden?
     

  8. Videos zum Thema